[E82] Lenkradvibrieren beim bremsen

Diskutiere Lenkradvibrieren beim bremsen im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, Vor ca 4000km habe ich die Bremsscheiben und Bremsbeläge vorne und hinten gewechselt. Vor dem wechseln hatte ich starke Vibrationen im...

  1. Knabe

    Knabe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Hallo,
    Vor ca 4000km habe ich die Bremsscheiben und Bremsbeläge vorne und hinten gewechselt.
    Vor dem wechseln hatte ich starke Vibrationen im Lenkrad beim abbremsen aus hohen Geschwindigkeiten (120+)
    Diese Vibrationen waren nach dem Wechsel weg. Jetzt nach ca 4000km sind sie wieder da.
    Wie kann das sein? Kann was an der Bremsanlage Defekt sein??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 135i_coupe_n54, 05.10.2012
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    original bmw teile?
     
  4. #3 135i_coupe_n54, 05.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2012
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    ich gehe mal von deinem fahrstil aus... das hört sich an als ob deine bremsscheiben sich verzogen haben! wenn die bei hoher banspruchung abgekühlt werden sei es durch eine pfütze oder regen dann verziehen sie sich. heißes metall und wasser ist nunmal so, es könnte auch möglich sein das deine bremssättel in den führungen fest sitzen. kollege von mir hatte das auch mal und bei ihm lag es aber an dem dreickes und querlenker! ich würde das SOFORT überprüfen lassen denn du fährst auf gefahr!
     
  5. Knabe

    Knabe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Sind ATE Teile.
    Was war den genau mit den Querlenker?
     
  6. #5 135i_coupe_n54, 05.10.2012
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    was da genau jetzt war weiß ich nicht, ich denk mal der saß was "locker" und er brachte sein auto zu bmw und man konnte nach paar tests festellen das es an dem QL lag. eine gefährliche geschichte wenn man mit über 200 sachen auf die bahn mal abrupt abbremsen muss bzw auf der rennstrecke! zöger nicht lange und bring den wagen lieber mal weg.
     
  7. Knabe

    Knabe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Danke für die schnelle Antwort. Ich lasse das mal überprüfen. Zur Beanspruchung, der Wagen wurde in der Zeit nicht über eine Rennstrecke gefahren...
     
  8. #7 spitzel, 05.10.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    querlenker und Lenkung prüfen und den realen Seitenschlag der Scheibe messen lassen.
    Evtl. liegt es auch am Radlager.
     
  9. Knabe

    Knabe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Sollte ich nicht etwas hören, wenn die Radlager defekt wären...
     
  10. Knabe

    Knabe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Niemand anderes der das Problem hat/hatte??
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 men's toys, 07.10.2012
    men's toys

    men's toys 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Tom
    Ich hatte bei meinem 130er auch das Problem, allerdings definitiv durch eingelaufene Bremsscheiben bedingt. Nach dem Wechsel (BMW-Orginalteile) war alles wieder wie es sein soll.

    Ich denke bei dir kommen zwei Dinge in Frage, entweder verzogene Bremsscheiben oder ein Defekt in der Radführung, wie auch die Vorredner bereits vermuteten.

    Wenn du häufig schnell fährst, dann würde ich dir ebenfalls empfehlen, schnellstens mal in einer Werkstatt nachschauen zu lassen.
     
  13. Knabe

    Knabe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Also die Querlenker sind es wohl nicht. Ich bekomm jetzt erstmal auf Garantie neue Bremsscheiben...
     
Thema: Lenkradvibrieren beim bremsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er lenkrad vibriert beim bremsen

Die Seite wird geladen...

Lenkradvibrieren beim bremsen - Ähnliche Themen

  1. Ölverbrauch beim 118i (E87)

    Ölverbrauch beim 118i (E87): Hallo, mein 118i hat jetzt auf 4000km knapp 1,5 Liter Öl verbraucht und wollte jetzt mal fragen ob das normal ist oder ob das doch zu viel ist....
  2. Fahrzeug beim Bremsen unruhig

    Fahrzeug beim Bremsen unruhig: Hallo, möchte hier mal über was schreiben was ich bei meinem 130i schon länger beobachte: Wenn ich aus höheren Geschwindigkeiten, so 180 bis 220...
  3. 5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er

    5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er: Hi zusammen, bald habe ich 5.000 km runter und ich würde gerne nen Ölwechsel machen lassen. Ja ich weiß, Wartungsintervalle 30.000 km,...
  4. Kann man beim M135 Ölmesstab nachrüsten

    Kann man beim M135 Ölmesstab nachrüsten: Hallo, ich lese hier schon etwas mit. Wir überlegen uns einen gebrauchten M135 noch als Zweitwagen zu kaufen(die sind ja nicht mehr so teuer)....
  5. Klimagestank beim 120D Cabrio

    Klimagestank beim 120D Cabrio: Hallo in die Runde, hab einige Beiträge bzgl. dem Prob gelesen. Werde nun am WE mal den Pollenfilter erneuern möchte aber zudem auch die Reinigung...