Lenkrad zieht nach Rechts

Diskutiere Lenkrad zieht nach Rechts im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi zusammen, ******ich hab seit Heute das problem das der Wagen manchmal mehr nach rehts zieht. Mir faellt es besonders auf wenn ein Schlagloch...

  1. caine

    caine 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hi zusammen, ******ich hab seit Heute das problem das der Wagen manchmal mehr nach rehts zieht.
    Mir faellt es besonders auf wenn ein Schlagloch kommt z.b dann dreht sich das lenkrad etwas.******
    Nun hab ich seit gestern Sommerreifen drauf + es regnet Heute.
    Auf einer geraden strecken ist alles normal und er fährt gradeaus
    Zur werkstatt oder eher normal?
     
  2. #2 Stuntdriver, 26.05.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wenn er an einer geraden Strecke geradeausfährt ist doch alles in Ordnung.
     
  3. caine

    caine 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Aber warum hatte ich das vorher nicht? Mir faellt es halt extrem auf wenn ein schlagloch da ist das es meinst nen ruck nach rechts gibt. Oder einfach auf die Reifen schieben(runflat) :)?
     
  4. #4 Stuntdriver, 26.05.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wenn du etwas breitere Reifen hast und dazu noch RFT, dann laufen die eher mal einer Spurrille nach. Zudem dauert es ja auch noch ein bisschen bis die Reifen eingefahren sind. Du hast sie ja wuchten lassen, oder?
     
  5. caine

    caine 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Ich war bei bmw und hatte auto check mit reifenwechel.

    Wuchten die dann? Muss man das immer machen? Kenne mich ja gar nicht aus :) bin nur Fahrer ;)

    glaub es sind 205er und winter 195
     
  6. #6 Stuntdriver, 26.05.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Tja, es gibt Solche und Solche...manche machen es automatisch, andere erst nach speziellem Auftrag, mache packen die Wuchtgewichte nach außen, andere wie sich's gehört nach innen. Ein Blick auf die Rechnung könnte ggf. helfen, sonst mal die Felge anschauen, ob Wuchtgewichte drauf sind, oder den :D anrufen .
     
  7. caine

    caine 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Auf der Rechtung steht "Reifenwechsel" und an der Felge ist nichts. Ich warte Morgen mal noch ab und fahr dann mal dahin
     
  8. #8 Stuntdriver, 26.05.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wieso? Telefonhörer schnappen und den Mechaniker anrufen, der am Auto war, der wird es wissen.
     
  9. #9 de maddi, 26.05.2010
    de maddi

    de maddi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterberg o. Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Matthias
    Kam bei mir auch nach dem Wechsel auf Sommerräder. Naja lenkung ist jetzt eher direkter und ich spüre die Unebenheiten auch besser...
    Ist jetzt nicht so, dass die Reifen jeder Spurrille nachlaufen, aber die Neigung dazu ist schon größer als bei den Winterrädern ;)
     
  10. caine

    caine 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Bin nun aufm Heimweg mal über die Autobahn gefahren und hab dort nix mehr gemerkt. Evtl mussten die echt eingefahren werden
     
  11. #11 Bender82, 26.05.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.088
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Klar müssen die eingefahren werden wenn die neu sind...
     
  12. #12 Stuntdriver, 26.05.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Einfahren ist klar, kann auch mal 500km dauern.
     
  13. #13 Küstenflitzaa, 26.05.2010
    Küstenflitzaa

    Küstenflitzaa 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Fabian
    Jab, hatte ich bei den 215ner auch, erst einmal ist mir der Reifen sehr laut vorgekommen, nun wie als wenn man Gleitet.
    bei Schlaglöcher war er etwas am Tanzen, nach 400 km war das ab und an nochmal so da hab ich den Reifendruck nochmal um 0,2 bar hochgesetzt.
    Ab da war dann alles Tutti :lol:

    Fahr somit nun mit 2,6bar durch die Gegend, sollte eigentlich bei 215/40 (oder 45 bin mir gerade nicht sicher) normal sein oder fährt jemand mit mehr ?
     
  14. caine

    caine 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hab so das Gefühl das es ohne DTC besser ist.
    150km bin ich nun gefahren.
     
  15. #15 Strikersen, 28.05.2010
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Wie??:shock:
    Verstehe ich nich!:swapeyes_blue:
    Wärend der Geradeausfahrt greift bei Dir die Traktionskontrolle??:swapeyes_blue:
     
  16. caine

    caine 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Wenn ich das dtc ausschalte (gibt es doch den knopf) dann will das lenkrad nicht so stark nach rechts wie wenn es an ist. Auch egal... Fahr noch 1 woche und wenn es nicht weg geht fahr ich nochmal zu bmw
     
  17. #17 Stuntdriver, 28.05.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Ohne DSC/DTC geht's immer besser. :grins:

    Aber am Lenkeinschlag ändert sich da nichts, außer eventuell wenn du Aktivlenkung hast. Ggf. muss da auch etwas hinterlegt werden wenn du andere Reifenformate montierst, keine Ahnung.
     
  18. caine

    caine 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Soll am Freitag mal vorbei kommen bzw ich hab erst Freitag zeit :>

    Die wollen sich das mal angucken weil das mit Winterreifen halt nicht war. Spur verstellt kann ja eigentlich nicht sein
     
Thema: Lenkrad zieht nach Rechts
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 116i zieht nach rechts bei schlaglöchern

Die Seite wird geladen...

Lenkrad zieht nach Rechts - Ähnliche Themen

  1. [F21] Original BMW Rückleuchten LED HIGH links & rechts Top Zustand für 1er F2x

    Original BMW Rückleuchten LED HIGH links & rechts Top Zustand für 1er F2x: Original BMW Rückleuchten HIGH Für F20/F21 mit Xenon *Fahrzeuge ohne Xenon müssen codiert werden Daten Hersteller: Original BMW Version: LED HIGH...
  2. Rechter Stoßstandeneinsatz (das teil wo der NSW drin sitzt)

    Rechter Stoßstandeneinsatz (das teil wo der NSW drin sitzt): Hallo zusammen, suche einen "Stoßstangeneinsatz" für die Frotstoßstange (als da Teil wo der Nebelscheinwerfer drin sitzt) für die...
  3. [Verkauft] [Zustand Neu] Original BMW Performance Carbon Flap rechts E81/E87

    [Zustand Neu] Original BMW Performance Carbon Flap rechts E81/E87: Biete eine Original Bmw Performance Carbon Flap rechts für E81 E87 an. Habe diese als Ersatz gekauft aber nie verbaut, daher in einem...
  4. [Verkauft] Biete M-Lenkrad, neu

    Biete M-Lenkrad, neu: Moin zusammen, biete M-Lenkrad aus meinem 140i, wurde vor Auslieferung durch das M-Performance-Lenkrad getauscht und ist dementsprechend...
  5. BMW Lüftungskonsolen rechts und links

    BMW Lüftungskonsolen rechts und links: Verkaufe hier meine Lüftungskonsolen rechts und links aus meinem F22 M235i Voll funktionsfähig und unbeschädigt. Abholung: 33604 Bielefeld...