Lenkrad Airbag Emblem wechseln

Diskutiere Lenkrad Airbag Emblem wechseln im Tipps & Tricks beim 1er BMW Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hi Leute, hier ist eine kleine Anleitung, wie man das Emblem am Airbag wechselt. Denn ich hatte das Problem, das mein Emblem am Airbag...

  1. #1 Alex253, 19.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2009
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.727
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Hi Leute,

    hier ist eine kleine Anleitung, wie man das Emblem am Airbag wechselt.

    Denn ich hatte das Problem, das mein Emblem am Airbag einen großen Katzer hatte und ich das so nicht mehr haben wollte, habe ich mir bei Ebay ein Emblem von einem Airbag ersteigert, es war zwar von einem E46, aber da der Durchmesser gleicht ist (46mm), passt das auch so.

    Wichtig für alle ist, wenn Sie ein anderes Airbag Emblem haben, als das Originale vom 1er oder 3er (alle die diesen Airbag haben), die Laschen vom Emblem abzuschneiden, da die Aufteilung und Anzahl der Laschen unterschiedlich ist.

    [​IMG]

    Es könnte auch sein das das Emblem 32331117279 gehen könnte, wenn man das Plastik was unter dem Emblem ist entfernt, vom Durchmesser passt es.


    Ausbau & Einbau des Airbag Emblems:

    1.
    Mit einem flachen Gegenstand versuchen unter das Emblem zu kommen, wenn das gelungen ist, versuchen das Emblem zu verbiegen um an die Laschen zu kommen.
    Denn die Laschen halten von hinten unter der Airbag Aberkennung das Emblem fast, die Laschen sind dann nach hinten umgebogen.

    Wenn das Emblem etwas hochgebogen wurde, die drei Laschen mit einer scharfen Schere, versuchen durchzutrennen, denn vorher bekommt man das Emblem nicht ab.

    2.
    Beim neuen Emblem die Laschen abschneiden und das Emblem mit Doppelseitigem Klebeband von unten bekleben oder später am Lenkrad mit Sekundenkleber befestigen. (Ich habe es jetzt erst mal mit Klebeband gemacht, später wir es dann noch mit Sekundenkleber befestigt)
    Sekundenkleber dann dort verwenden, wo der Stern (rote im Bild ganz unten, der als Erhöhung / Unterfütterung des Emblems) auf dem Airbag- Abdeckung ist, das dient dann als Klebefläche.

    [​IMG]

    3.
    Das neue Emblem einkleben, Sekundenkleber auf die Striche des Sterns auftragen, als Hilfe zur Ausrichtung des Emblems, kann man am besten den waagerechten Strich des Stern nehmen, dort wo des M, des BMW Schriftzug sein muss.



    [​IMG]
     
  2. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    8
    :daumen:
     
  3. #3 frankster, 22.12.2009
    frankster

    frankster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Gute Anleitung - aber warum nicht ein neues Emblem (von Drittanbietern) einfach aufs alte kleben? Durch die Verjüngung/Trichter innerhalb des Lenkradkranzes sieht man in keinster Weise, dass es aufgeklebt wurde. Man erspart sich aber das zerstören des Originalemblems sowie evtl. der Lenkradabdeckung, und es hält bombenfest.
     
  4. #4 Alex253, 23.12.2009
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.727
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Weil es doof aussieht und es so hoch steht, wenn man ein anderes drauf klebt!! Ganz einfach.:roll:



    So Bilder sind drin!!!!:wink:
     
  5. #5 Adn120d, 24.12.2009
    Adn120d

    Adn120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Spritmonitor:
    Kann ja nicht jeder wissen oder?:wink::?
     
  6. #6 Alex253, 24.12.2009
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.727
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Doch er schon!!!!

    Kann ja dann jeder für sich selbst endscheiden was er dann macht.:wink:
     
  7. #7 frankster, 28.12.2009
    frankster

    frankster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Sorry Alex, "hochstehen" ist Quatsch... Es sinbd exakt 1,2 mm die man nicht mal sieht, da das Lenkrad da wie n Trichter geformt ist!

    Aber hast schon recht: Jeder muss selbst wissen welchen Aufwand er treibt. :wink:

    Geklebt oder Original?
    [​IMG]


    Edit: Oder is n M-Lenkrad anders als die Wald- & Wiesen-Lenkräder?
     
  8. #8 Muehlenmann111, 30.12.2009
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    100% geklebt, aber nur aufgrund deiner Argumentation zuvor. Einzig und allein am unteren Rand könnte man etwas erahnen, aber das ist Quatsch. :icon_smile:
     
  9. #9 Lady Z3, 13.01.2010
    Lady Z3

    Lady Z3 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz - Zürich Oberland
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Vorname:
    Barbara
    Ich hab mein Carbon BMW-Emblem beim Lenkrad auch einfach über das alte Emblem geklebt. Das sieht kein Mensch. :eusa_snooty:
    War mir zu viel Gefummel und ich wollte auch nicht möglicherweise an der Funktionstüchtigkeit des Airbags was ändern... :swapeyes_blue:
     
  10. #10 macfede, 13.01.2011
    macfede

    macfede 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Fede
    Spritmonitor:
    Könnt mir jemand nen Link zeigen von nem Emblem dass man drüber kleben kann? Meins habe ich heute verbeult... Extrem lange Geschichte! Womit klebt man es fest?

    Ich denk mal wenn man eins einfach drüber Haut sollte man den Unterschied nicht wirklich sofort erahnen!

    Danke im Voraus!
     
  11. Özi

    Özi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Oberhausen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Özgür
    Hi,
    Um den alten thread mal aufzufrischen:

    Mein gebrauchter hat auch ein eingedrücktes Emblem.

    Bitte erzähl mir mal wie man sowas hinbekommt; interessiert mich brennend.

    Ich hab mal bei der BMW Werkstatt nach einem austauschemblem gefragt und der werkstattmensch hat sich nich ran getraut u davon abgeraten das Emblem zu tauschen und dazu geraten den kompletten Airbag umzutauschen.
    Was denkt ihr, gibt es da Sicherheittechnische Bedenken bei solchen selfmade Umbauten im Airbag Bereich?
     
  12. bruoli

    bruoli 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg, Berlin, Spittal (A)
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Oli
    Habe mir bei eBay für 7,99€ ein neues Emblem bestellt. Kam zwar irgendwo aus Bulgarien, sieht aber original aus und fühlt sich auch so an. Einen Unterschied konnte ich im direkten Vergleich jedenfalls nicht feststellen. Hat mich genau 30 Sekunden gekostet die Folie auf der Rückseite zu entfernen und es über das alte, verblichene zu kleben. Das Ergebnis sieht wie folgt aus:

    [​IMG]

    [​IMG]


    MfG bruoli
     
  13. #13 Knüppel74, 23.10.2013
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Verblichen? Komisch, meins sah nach 6 Jahren und 135.000km noch wie neu aus!
    Trotzdem hatte ich mir letztes Jahr schwarze Klebeecken gekauft und mein Auto damit komplett umdekoriert!^^
     
  14. #14 R1-Rider, 23.10.2013
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Ja, die gibt es. Nicht umsonst ist das Serienemblem mit Laschen gesichert und nicht einfach geklebt. Könnte sonst bei der Airbagauslösung im Fall des (Un-)Falles im wahrsten Sinne des Wortes ins Auge gehen! Ich würde mich da nicht wohl fühlen und daher die Lösung mit dem Überkleben des Originalen mit einer dünnen Plakette bevorzugen...

    Gruß
    Olli
     
  15. #15 Özi, 25.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2013
    Özi

    Özi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Oberhausen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Özgür
    Der Airback sitzt ja direkt hinter dem Emblem. Weiß jemand ob man den Airback entfernen kann? Oder das Stück indem das Emblem steckt separat bestellen kann. Denn einen komplett neuen Airback kaufen will ich nicht. Viel zu teuer. Habe sogar schon überlegt das Emblem gleichmäßig einzudrücken.

    @ R1-Rider
    Meinst du die Aufkleber?
     
  16. #16 R1-Rider, 27.10.2013
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Ja, wenn er dünn genug ist, hat er hoffentlich nicht genug kinetische Energie, einem das Auge zu zerschießen, sollte er sich tatsächlich beim Auslösen des Airbags selbstständig machen.
     
Thema: Lenkrad Airbag Emblem wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e60 lenkrad emblem wechseln

    ,
  2. bmw emblem lenkrad

    ,
  3. lenkrad emblem bmw wechseln

    ,
  4. bmw airbag emblem,
  5. e90 lenkrad emblem tauschen,
  6. e46 lenkrad neues emblem,
  7. bmw e46 emblem wechseln m lenkrad,
  8. e61 lenkrad ausbauen,
  9. mini cooper airbag logo tauschen,
  10. airback bmw z3,
  11. bmw e90 lenkrademblem überkleben,
  12. bmw lenkrad emblem tauschen,
  13. kann man bmw logo auf airbag tauschen ,
  14. bmw emblem lenkrad ersetzen,
  15. prallkopf airbag,
  16. bmw f20 airbag emblem,
  17. bmw emblem lenkrad tauschen,
  18. www.Lenkrad emplem Fiat 500 auswechseln,
  19. mini cooper lenkrad aufkleber entfernen,
  20. polo 9n airbag emblem wechseln,
  21. bmw lenkrad emblem wechseln,
  22. airbag emblem entfernen ,
  23. Wie mache ich das Honda Emblem am Lenkrad ab und ein neues ran,
  24. BMW M Technik Lenkrad ausbau Emblem aus Prallkopf,
  25. bmw logo lenkrad kunststoff entfernen
Die Seite wird geladen...

Lenkrad Airbag Emblem wechseln - Ähnliche Themen

  1. Lenkradspange ausbauen - Airbag nur lösen?

    Lenkradspange ausbauen - Airbag nur lösen?: Moin zusammen, ich muss meine Lenkradspange vom M-Lenkrad ausbauen, da ich diese zusammen mit anderen Teilen zum Beziehen schicken möchte....
  2. Lenkradspange ausbauen - Airbag nur lösen?

    Lenkradspange ausbauen - Airbag nur lösen?: Moin zusammen, ich muss meine Lenkradspange vom M-Lenrad ausbauen, da ich diese zusammen mit anderen Teilen zum Beziehen schicken möchte. Frage:...
  3. Fußmatten Für BMW Schwarz Maßgefertigt Mit ///M Emblem Alle Modelle 1990-2019

    Fußmatten Für BMW Schwarz Maßgefertigt Mit ///M Emblem Alle Modelle 1990-2019: [IMG] EUR 89,00 End Date: 13. Okt. 15:05 Buy It Now for only: US EUR 89,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. [E8x] Original BMW M Lenkrad Blende (für MuFu Tasten)

    Original BMW M Lenkrad Blende (für MuFu Tasten): Hallo, ich biete hier eine Original BMW M Lenkrad Blende an. Wurde neu lackiert und schaut top aus. VHB 65 Euro zuzüglich Versand. [ATTACH]...
  5. [E82] Xenon-Brenner wechseln

    Xenon-Brenner wechseln: Servus Leute, hat schonmal jemand die Xenon-Brenner beim 125i getauscht? Die Beifahrerseite ist kein Problem, aber auf der Fahrerseite habe ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden