[E81] Leistungssteigerung mit HG-Motorpsort LLK, K&N Sportluftfilter & Software?

Diskutiere Leistungssteigerung mit HG-Motorpsort LLK, K&N Sportluftfilter & Software? im BMW 116d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; True! Bin den 20d auf auf 230Ps gefahren, Problemfrei, der fährt jetzt immer noch im Nachbarlandkreis rum, mit ca 150-160´ km

  1. #21 WhiteWolf, 12.03.2016
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    True! Bin den 20d auf auf 230Ps gefahren, Problemfrei, der fährt jetzt immer noch im Nachbarlandkreis rum, mit ca 150-160´ km
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. simos

    simos 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2012
    Vorname:
    Simeon
    Spritmonitor:
    Genau das ust es ja, wie wird der Wagen und Motor dann gefahren? Ich denke jemand der gechillt seine 30 oder 50 km Autobahn fahrt ohne täglich die volle Leistung abzurufen und das über mehrere Minuten oder längere Zeit hat ja nur minimalen mehrverschleiss zur Serie. Deshalb finde ich die Aussage ist mit Vorsicht zu genießen ☺
     
  4. #23 WhiteWolf, 12.03.2016
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Klar! Einfach nur "mit Hirn" fahren...
    Warm- Kaltfahren, mal den Arbeitsweg mit 130, mal mit V-Max, mal Spaß gehabt auf Kurfigen Strecken, mal gemütlich gefahren, war alles dabei...
    Wenni ch mir mal wieder einen E8X 20d anschaffe, dann werde ich auf jeden fall wieder zu Marcel fahren
     
  5. #24 reihensechszyli, 12.03.2016
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.119
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Habe hunderte gemacht und fahren noch! Warum soll das zu viel sein? Begründung?
     
    WhiteWolf gefällt das.
  6. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.601
    Zustimmungen:
    990
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Gibt keine :mrgreen:
     
  7. simos

    simos 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2012
    Vorname:
    Simeon
    Spritmonitor:
    Hast du mit jedem noch Kontakt? Ein paar Beispiele würden mich schon interessieren ☺
     
  8. #27 WhiteWolf, 12.03.2016
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Machs einfach :wink:
    Ich denke nicht, das man mit den Kunden nohc kontakt hat, warum auch? Wenn was nicht gut geht, kommen die Kunden von alleine
     
  9. simos

    simos 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2012
    Vorname:
    Simeon
    Spritmonitor:
    Nun ohne llk würde bei mir zb nichts gehen. Denke da sollte er auch beim 16d dran denken.
    Aber Leute der Turbo wäre für mich der am stärksten limitierende Faktor, den der ist doch definitiv kleiner als beim 20d?!?!
     
  10. #29 WhiteWolf, 12.03.2016
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Beim 16er wird m.W. der LLK behalten. turbo wird auch nicht getauscht. Ich kenne jemanden der fährt mit seinem 16er schon länger auf 180 PS ohne Probleme.
     
  11. #30 alpinweisser_120d, 12.03.2016
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.681
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    du weißt ja schon, dass auch eine optimierte motorsteuerung im großteil des des normalen fahrzustands serie läuft??
     
    WhiteWolf gefällt das.
  12. #31 Kris1996, 12.03.2016
    Kris1996

    Kris1996 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Klagenfurt
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Kristian
    Hallo Leute habe nicht gedacht, dass es zu solch eine heißen Diskussion wird. :wink:
    Diesbezüglich wurde sicher hunderte mal schon diskutiert, jeder hat seine eigene Theorie seine eigenen Erfahrungen etc. ist ja auch gut so. Deshalb finde ich ja auch solche Forums gut, dass Erfahrungen, Theorien und Wissen geteilt wird. :daumen:

    Ich bin kein Tuner, Mechaniker oder sonst was in diesem Bereich aber mit einem gesunden Hausverstand würde ich sagen, dass eine höhere Belastung sowohl für das Getriebe als auch für die Kupplung nicht gut ist, abgesehen davon, dass durch die enorme Mehrleistung es zu einer Ladedruckerhöhung kommt, was ja schließlich mit der Zeit auch auf Kosten der Zylinder etc. geht. :?
    Oder täusch ich mich da?
     
  13. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.601
    Zustimmungen:
    990
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Dein Motor ist Serie aber auch nicht am Limit, genau deswegen geht's doch überhaupt so viel raus zu holen.
    Nicht alle Leute verunsichern, wenn man es selber nicht 100%ig weiß...
     
  14. #33 Kris1996, 12.03.2016
    Kris1996

    Kris1996 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Klagenfurt
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Kristian
    Hier war aber ja auch die Rede von einem Serien Motor. Natürlich kann man vieles am Motor verändern bzw. verbessern aber das ist ja alles nicht mehr wirtschaftlich für einen 116d wie ich finde...
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #34 alpinweisser_120d, 14.03.2016
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.681
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    wenn es um die belastungsrelevanten bauteile geht, dann ist die n47 stufe mit 116 ps identisch der ausbaustufe mit den 143 ps. diese leistungsdifferenz wird nur durch einen softwareeingriff erreicht. stichwort plattform- oder baukastenmotoren.
    somit liegt die mehrbelastung von 37 ps auch im rahmen der "tuning faustregel" die im volk kursiert.

    btw ;) 135i n54, 306ps 400nm auf 420ps 580-600 Nm, findest auch übertrieben?

    ps: die amis fahren den motorblock serie+großer turbo mit 849 ps und 1049 nm.
     
  17. #35 extrema, 31.03.2016
    extrema

    extrema 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.09.2013
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Vorname:
    Alex
    Bin den 116d auch 17tkm mit 180ps/400Nm gefahren. Immer zwischen Frankfurt, Stuttgart und München.
    Dabei auch oft mal 200+
    Der Motor macht das ohne Probleme mit. Man muss sich nur bewusst sein, dass die Bremse eigentlich nur für 200km/h ausgelegt ist ;)
     
Thema: Leistungssteigerung mit HG-Motorpsort LLK, K&N Sportluftfilter & Software?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hg motor 123d llk adapter

Die Seite wird geladen...

Leistungssteigerung mit HG-Motorpsort LLK, K&N Sportluftfilter & Software? - Ähnliche Themen

  1. 135i LLK

    135i LLK: Hallo vrrkaufe meinen 135i Ladeluftkühler ca 70 tkm Preis 70 euro Standort Stuttgart [IMG] Bild
  2. Verkaufe Mini Cooper D - LED/Head-Up/H&K/..

    Verkaufe Mini Cooper D - LED/Head-Up/H&K/..: Hallo, zum Verkauf steht ein Mini Cooper D F56, dass uns in den 2 Jahren nie im stich gelassen hat. Es gibt kein Wartungsstau, daher ist das Auto...
  3. Motorpsort 216 / 225/40R18 Contis neuwertig

    Motorpsort 216 / 225/40R18 Contis neuwertig: Hallo, ich verkaufe hier meine gepulverten Motospsort 216 Felgen. VHB sind 1150 Euro, alles weitere steht in der Anzeige. [IMG]
  4. [F21] Allgemeine Diskussion aus AC-Schnitzer-Leistungssteigerung

    Allgemeine Diskussion aus AC-Schnitzer-Leistungssteigerung: Werde ich dir sagen mitte Jan. Wurde aber nicht uebertrieben ich gehe mal von 37x und 52x aus. Meiner stand schon recht gut im Futter laut...
  5. Dezent K 17 Zoll Felgen - Beschädigung

    Dezent K 17 Zoll Felgen - Beschädigung: Hallo, ich biete 4 Reifen, wobei eine Felge innen beschädigt ist und nicht mehr fahrtauglich ist. Inwiefern das zu reparieren ist kann ich nicht...