[E81] Leistungssteigerung mit HG-Motorpsort LLK, K&N Sportluftfilter & Software?

Diskutiere Leistungssteigerung mit HG-Motorpsort LLK, K&N Sportluftfilter & Software? im BMW 116d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Halli Hallo :winkewinke: Habe da eine kleine Fragen bzw. bräuchte eure Meinung bezüglich einer Leistungssteigerung bei einem 116D Baujahr 2010...

  1. #1 Kris1996, 07.03.2016
    Kris1996

    Kris1996 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Klagenfurt
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Kristian
    Halli Hallo :winkewinke:

    Habe da eine kleine Fragen bzw. bräuchte eure Meinung bezüglich einer Leistungssteigerung bei einem 116D Baujahr 2010 mit 82.000 km.

    Ich möchte meinem 1er eine kleine Leistungskur verabreichen bzw. habe gedacht den LLK von HG-Motorsport, einen K&N Sportluftfilter und eine angepasste Softwareoptimierung durchzuführen. Ich schätze mal, dass ich so um die 140-150 PS landen werde aber im Grunde ist es mir wichtig, dass der Motor nicht allzu viel Schaden nimmt mit der Zeit, denn der Wagen soll die nächsten 2-3 Jahre noch ordnungsgemäß funktionieren.

    Ich bin jetzt nicht unbedingt einer, der das Auto immer bis in den roten Drehzahlbereich treibt aber ab und zu bin ich dennoch ein flotter Fahrer & 116 PS sind jetzt nicht das Wahre.

    Habe gut zwei Tage verbracht das ganze Forum mit dem Thema Leistungssteigerung, LLK, Softwareoptimierung etc. zu durchforsten. Hab sehr viele hilfreiche Informationen gesammelt aber leider nicht viel über LLK in Kombination mit Software. :cry:

    Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht?
    Spürt man wirklich mehr Durchzug oder wird er nur noch träger, da ein größer LLK nicht unbedingt immer besser ist. :icon_neutral:
    Lohnt sich überhaupt ein LLK Umbau bei einem 116D?

    Danke & einen schönen Montag noch :wink:
    Kristian
     
  2. #2 alpinweisser_120d, 07.03.2016
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    635
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    das problem beim 116d ist das gleiche wie beim 118d, die turboseite vom 16d passt nicht zur eingangsseite vom 20d pp kit ladeluftkühler.

    dafür musst du einen adapter aus deinem rohr vom turbo zum llk und aus dem gleichen rohr vom x3 20d herstellen. dann kann man den großen 20d pp llk verwenden. allerdings ist das x3 rohr recht teuer.
     
  3. #3 Kris1996, 07.03.2016
    Kris1996

    Kris1996 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Klagenfurt
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Kristian
    Weißt du zufällig wie teuer er wirklich ist? :icon_neutral:
     
  4. #4 alpinweisser_120d, 07.03.2016
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    635
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Ladeluftleitung 11613421960 212,25 €
     
  5. #5 Kris1996, 07.03.2016
    Kris1996

    Kris1996 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Klagenfurt
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Kristian
    Zahlt sich überhaupt dann so einen teure Leistungssteigerung beim 116d aus?
     
  6. #6 alpinweisser_120d, 07.03.2016
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    635
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Ein größerer LLK ist technisch immer sinnvoll, aber der Kosten/Nutzenfaktor ist beim 116d und beim 118d nicht besonders gut.
     
  7. #7 Kris1996, 07.03.2016
    Kris1996

    Kris1996 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Klagenfurt
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Kristian
    Danke für die Antworten :daumen:

    Hat eigt. Wagner einen passenden LLK für den 116d?
    Auf deren Homepage ist nichts zu finden für den 116D überhaupt für den Hatch. Alle LLK nur fürs Coupe E82/88.
     
  8. #8 alpinweisser_120d, 07.03.2016
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    635
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    nein, wagner hat auch erst ab 20d einen. und der ist um ein vielfaches teuerer als der 20d pp LLK.
     
  9. #9 Kris1996, 07.03.2016
    Kris1996

    Kris1996 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Klagenfurt
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Kristian
    Oh schade. Wäre eigt. bereit die 700 für den LLK zu zahlen, wenn er eins zu eins passen würde aber nutzt ja nichts passt nicht. :motz:

    Also die alternative wäre den 20d PP LLK zu kaufen mit passender Ladeluftleitung?
    Vom Preis her, würde es ca. gleich viel kosten aber bringt der 20d pp llk beim 116d wirlich was?
     
  10. #10 Crisfada, 07.03.2016
    Crisfada

    Crisfada 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.08.2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Alex
    mal eine andere Frage: warum ist es denn dann ein 116d als Basis geworden?
     
  11. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    10.549
    Zustimmungen:
    2.094
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Gehen auch ganz ohne Hardwareänderungen haltbare 180PS.
    Und ein Luftfilter bringt nichts
     
  12. #12 Kris1996, 07.03.2016
    Kris1996

    Kris1996 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Klagenfurt
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Kristian
    Habn zwei Faktoren beim Kauf beigetragen, dass es ein 116D geworden ist.

    1. Wollte ich unbedingt einen in Alpinweiß III, mit M-Paket (mit allen dazugehörigen Teilen wie M-Fahrwerk, Lenkrad, Schaltknauf, Sportsitze etc), Shadow Line, nicht allzu alt hat er sein dürfen & ganz wichtig wenig Kilometerleistung. :wink:
    2. Da meine Eltern mir das Fahrzeug kauften & sie auch die VK Versicherung zahlen bestimmten sie wie viel PS es sein dürfen, da hier in Österreich die Versicherung nicht gerade günstig ist :cry:
     
  13. #13 Kris1996, 07.03.2016
    Kris1996

    Kris1996 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Klagenfurt
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Kristian
    Danke Flo für deine Antwort, aber denkste nicht, dass 180 PS zu viel sind für den kleinen?
    Es ist ja immerhin kein 120d keine Ausgleichwellen etc. :shock:
     
  14. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    10.549
    Zustimmungen:
    2.094
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Flo und Marcel bieten das Forumsmitgliedern seit Jahren ab und es sind keine Defekte bekannt, somit hält der das wohl gut aus ;)
     
  15. simos

    simos 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2012
    Vorname:
    Simeon
    Spritmonitor:
    jop bis mal höhere km-Zahlen erreicht sind und sich der Nachbesitzer daran erfreut, just my 2 cents
     
  16. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    10.549
    Zustimmungen:
    2.094
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Hier fahren viele mit über 150tkm oder gar 200tkm und Optimierung...
     
  17. #17 Kris1996, 12.03.2016
    Kris1996

    Kris1996 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Klagenfurt
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Kristian
    Simos, das hab ich mir auch gedacht, 180PS bei einem 116D sind bei aller Liebe zu viel. :eusa_naughty:
     
  18. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    10.549
    Zustimmungen:
    2.094
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Gibt auch noch stärkere 16d und die halten auch...
     
  19. #19 Kris1996, 12.03.2016
    Kris1996

    Kris1996 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Klagenfurt
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Kristian
    Aber dann stellt sich die Frage: Wieso baut BMW dann einen 123d oder einen 120d? Dann könnte der Vebraucher sich einen 116d holen & durch einen kleine Optimierung hat er einen 123d :roll:
     
    simos gefällt das.
  20. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    10.549
    Zustimmungen:
    2.094
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Weil 98% der Verbraucher nichts am Auto machen werden und BMW so mehr Geld verdient.

    Grundsatzdiskussion.
    So viele wie hier mit Optimierung unterwegs sind, zeigt mehr als deutlich, dass die Autos es verkraften.
    Man fährt ja auch nicht immer Volllast, sodass der Mehrverschleiß sich in Grenzen hält.
    Würde meinen sofort machen lassen, wenn ich keinen Sauger hätte
     
Thema: Leistungssteigerung mit HG-Motorpsort LLK, K&N Sportluftfilter & Software?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hg motor 123d llk adapter

Die Seite wird geladen...

Leistungssteigerung mit HG-Motorpsort LLK, K&N Sportluftfilter & Software? - Ähnliche Themen

  1. Passt der LLK auch beim 123d?

    Passt der LLK auch beim 123d?: Hey Leute Habe bei HG Motorsport einen LLK gefunden aber weiß nicht ob er auch bei uns passt...
  2. [Verkauft] Wagner EVO 1 LLK 35i n54/N55 gebraucht

    Wagner EVO 1 LLK 35i n54/N55 gebraucht: Hallo, biete einen Wahner EVO 1 Performance LLk an welcher etwa 3,5 Jahre in einem 35i verbaut wurde. Funktionierte bis zum Ausbau einwandfrei....
  3. Suche Für M135i downpipe, llk, pp esd

    Suche Für M135i downpipe, llk, pp esd: ich suche folgende Teile für meinen 1er bj 2014 Downpipe mit kat Ladeluftkühler Performance endschalldämpfer
  4. [F20] H/K Subwoofer gegen größere tauschen?

    H/K Subwoofer gegen größere tauschen?: Hallo, hatte irgendwo mal gelesen das es (ich glaube von Eton?) größere Subwoofer gibt die man einfach gegen die originalen H/K unter den Sitzen...
  5. [E82] Alpina D3 Software auf 120dA

    Alpina D3 Software auf 120dA: Hallo Leute, ich habe schon des Öfteren davon gehört, dass sich manche die Getriebesoftware des Alpina D3 auf ihren N47 x20d Motor aufspielen...