Leistungssteigerung feststellen

Diskutiere Leistungssteigerung feststellen im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hi, ich bin derart von der Performance des M135 überrascht, dass ich annehme, dass das Fahrzeug nicht dem Serienstand entspricht. Gibt es außer...

  1. #1 fasttimo, 17.04.2016
    fasttimo

    fasttimo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.03.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin derart von der Performance des M135 überrascht, dass ich annehme, dass das Fahrzeug nicht dem Serienstand entspricht. Gibt es außer der Fahrt zu einem Prüfstand sonst noch Möglichkeiten Änderungen festzustellen?

    Grüße

    Timo
     
  2. #2 reihensechszyli, 17.04.2016
    reihensechszyli

    reihensechszyli Forums-Tuner

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    8.355
    Zustimmungen:
    787
    Ort:
    Süden BW
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2018
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Bmw an den Tester.
     
  3. MikeTR

    MikeTR 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Trier
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Mike
    Den (Vor)Besitzer fragen?
     
  4. MH130

    MH130 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Eifel/Laufeld/Wittlich
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Marcel
    Andere Frage: Wie findet man heraus ob eine Box dran war?

    Bekomme ich doch eigentlich nur aus den tiefer geloggten Daten heraus oder?
     
  5. #5 SebastianM2, 18.04.2016
    SebastianM2

    SebastianM2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.09.2015
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    271
    Ort:
    nahe Bremen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    12/2017
    Vorname:
    Sebastian
    Angeblich soll es ja unmöglich sein solch eine Box, wenn sie denn entfernt wurde, festzustellen...aber wie gesagt, angeeeeblich....
     
  6. davem

    davem 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    Wenn die Box dran WAR hätte er doch jetzt keine Mehrleistung mehr. KFO gemacht oder gute Seriensteuerung.

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
     
  7. Esche

    Esche 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    17279 Lychen
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Stefan
    Wenn eine KFO gemacht wurde müsste das Steuergerät dafür geöffnet werden und somit wurde das Siegel entfernt... Wenn eine Box dran war kann man das nicht nachvollziehen...

    Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
     
  8. #8 Kevin@114i, 19.04.2016
    Kevin@114i

    Kevin@114i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.02.2016
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    32
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Seit wann muss man dafür das Steuergerät öffnen?!
     
  9. #9 Sixpack66, 19.04.2016
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    2.237
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Kann es sein, dass ihr zwei unterschiedliche Varianten der KFO im Hinterkopf habt?
    -KFO durch Austausch eines EPROMS im Steuergerät, mit einem wirklich neuen Kennfeld.
    -"KFO" durch vorgaukeln getürkter externer Messgrössen.

    Bitte als Frage verstehen, ich habe noch keine Variante durchgeführt.
     
  10. Hava

    Hava 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2014
    Spritmonitor:
    Ich nehme mal an es ist ein Bosch, soweit ich es von meinem Arbeitgeber her kenne ( auch Bosch MSG´s) haben diese ab serie ein Tuneschutz und müssen somit geöffnet werden um bestimmte Kontakte zu erreichen die nicht (mehr ) im OBD- Stecker liegen
     
  11. #11 alpinweisser_120d, 20.04.2016
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.572
    Zustimmungen:
    2.322
    Ort:
    Entwickler KFZ Software
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    für bmw in münchen ist jede box nachweisbar.

    bei den f modellen schon immer, es gibt keine firma die eigene stände direkt via obd flashen kann. das ist erst nach einem ECU unlock am offenen steuergerät möglich.

    so ist es, die kontakte selbst liegen allerdings nie im obd stecker, das problem ist das prozessorpasswort und der benötigte bootmodus, damit man daten ohne signierung schreiben kann.

    die daten sind bei den aktuellen ecus nicht auf einem eeprom, sondern auf dem prozessor!
    KFO -> umprogrammierung der kennfelder auf dem prozessor
    box -> ist nicht eine art der KFO, sondern etwas gänzlich anderes!
     
    Partybaer89, Kevin@114i, Docter und einer weiteren Person gefällt das.
  12. alboin

    alboin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    4
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Im Grunde kann man es ohne einen Tester nur sehen indem man schaut ob das Steuergerät offen war. Man kann das Steuergerät teilweise sehen, wenn man die Motorabdeckung abnimmt. Auf der rechten Motorseite unter dem Ansaugkrümmer. Dort mal mit der Taschenlampe hin leuchten und schauen, ob zwischen dem Deckel der Motorsteuergerätes und dem Boden "unsaubere" Silikonreste zu sehen sind. Kein Tuner kann es so sauber zumachen, dass das Silikon maschinell aussieht. Aber das ist natürlich nur sehr wage. Sei doch froh, wenn die Leistung stimmt :)
     
    fasttimo gefällt das.
  13. #13 alpinweisser_120d, 22.04.2016
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.572
    Zustimmungen:
    2.322
    Ort:
    Entwickler KFZ Software
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    manche tuner bohren das steuergerät, dann siehst du nichts.
     
Thema:

Leistungssteigerung feststellen

Die Seite wird geladen...

Leistungssteigerung feststellen - Ähnliche Themen

  1. Leistungssteigerung und Werterhalt

    Leistungssteigerung und Werterhalt: Guten Tag, Wie würdet ihr denn allgemeinen Werterhalt eines 1er m coupes vermuten wenn man Ihm etwas mehr Leistung geben würde. Ich hab momentan...
  2. 135i n54 Leistungssteigerung / KFO mit Gutachten

    135i n54 Leistungssteigerung / KFO mit Gutachten: Servus, hat einer bei seinem 135i n54 eine KFO eingetragen ? wenn ja wo habt ihr es machen lassen ? bzw gibt es ein gutachten irgendwo zum...
  3. Zündkerzen Empfehlung bei Leistungssteigerung

    Zündkerzen Empfehlung bei Leistungssteigerung: Hallo zusammen Fahre einen M135 LCI mit Upgradelader und die Kerzen sollten gewechselt werden. Könnt ihr mir eine Alternative zu den OEM...
  4. [F20] AC Schnitzer Leistungssteigerung M135i

    AC Schnitzer Leistungssteigerung M135i: Hallo zusammen, ich habe diese Woche meinen M135i LCI zurückgegeben. BMW wollte den gerne mit allen Modifikationen zurücknehmen und hat mir dafür...
  5. Empfehlung für M135ix Leistungssteigerung

    Empfehlung für M135ix Leistungssteigerung: Hey Leute, ich fahre einen M135i xDrive LCI aus 06/15 mit derzeit etwa 45.000km. Gemacht sind LLK (Wagner Performance Evo2), Ansaugung (Eventuri)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden