Leistungsprüfstand - Messung

Diskutiere Leistungsprüfstand - Messung im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, ich war gestern mit meinem M135i xdrive am Dyno-Day bei Henni-Performance in Wernau. Originale Leistung : 334 PS / 479 Nm

  1. #1 M_ichel_3, 06.09.2015
    M_ichel_3

    M_ichel_3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    12/2017
    Vorname:
    Michel
    Hallo zusammen,

    ich war gestern mit meinem M135i xdrive
    am Dyno-Day bei Henni-Performance in Wernau.

    Originale Leistung : 334 PS / 479 Nm
     
  2. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.467
    Zustimmungen:
    2.193
    Nicht schlecht... :daumen:
    das zeigt mir mein AWRON auch an, ob es stimmt hab ich nicht nachgemessen.
     
  3. #3 M_ichel_3, 06.09.2015
    M_ichel_3

    M_ichel_3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    12/2017
    Vorname:
    Michel
    Das beste war aber mein Kumpel mit M5 F10 Competition der nur mit Software eine Leistung
    von 653 PS und 798 Nm gedrückt hat ...
    Da war ich der :narr:

    :lach_flash:
     
  4. #4 reihensechszyli, 06.09.2015
    reihensechszyli

    reihensechszyli Forums-Tuner

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    8.357
    Zustimmungen:
    787
    Ort:
    Süden BW
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2018
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Das ist extrem wenig nur mit Software 650 ps, das haben die meisten m5 f10 schon serie.
     
  5. #5 M_ichel_3, 06.09.2015
    M_ichel_3

    M_ichel_3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    12/2017
    Vorname:
    Michel
    Entschuldigung die geladenen F-Serie streuen nach oben,
    aber deine Aussage ist doch sehr hoch gegriffen !
    Habe da ganz andere Informationen.
     
  6. #6 reihensechszyli, 06.09.2015
    reihensechszyli

    reihensechszyli Forums-Tuner

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    8.357
    Zustimmungen:
    787
    Ort:
    Süden BW
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2018
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Leider hast Du keine Ahnung.

    Ich habe viele m5/6 optimiert und auf unterschiedlichen Prüfständen gemessen. Auch im Austausch mit Kollegen mit Prüfständen kamen serie mit 98-102 Oktan IMMER ohne Ausnahme folgendes heraus:

    610-660 ps und 720-760nm serie.


    Egal welche Informationen Du hast, das sind die echten Werte seit Jahren.


    Es muss also mindestens 700-750 ps und 820-900 Nm herauskommen beim m5. Ansonsten soll er sich sofort das Geld auszahlen lassen und sagen Marcel Stefanescu hat es gesagt. Sag das auch Bruce Henni mit der Leistung, er hat noch nicht so viele gemessen. Meine Aussage ist zu 100% richtig.
     
  7. #7 M_ichel_3, 06.09.2015
    M_ichel_3

    M_ichel_3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    12/2017
    Vorname:
    Michel
    Wir wollen doch bitte nicht persönlich werden :eusa_naughty:

    Papier ist geduldig und ich halte mich an Aussagen und Messungen
    von renommierten Tunern!

    Einen schönen Sonntag.


    PS.
    Henni hat NUR die Messung gemacht.
     
  8. #8 reihensechszyli, 06.09.2015
    reihensechszyli

    reihensechszyli Forums-Tuner

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    8.357
    Zustimmungen:
    787
    Ort:
    Süden BW
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2018
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Es tut mir leid, in der schweiz gibt es für Bmw keine anständigen Tuner. Und in deutschland gibt es außer mir leider auch sehr wenige die dafür Software machen, die meisten kaufen da zu.

    Also erzähl vorallem mir nichts von renommierten Tunern die bei uns die Software kaufen.:lach_flash::icon_cool:
     
  9. #9 M_ichel_3, 06.09.2015
    M_ichel_3

    M_ichel_3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    12/2017
    Vorname:
    Michel
    Du bist wirklich zum lachen ...
    Wer hat was von Schweizer Tuner erzählt ?

    Mein Kumpel kommt von München und
    der renommierte Tuner der die Messung vorgenommen hat
    meinte ich mit Henni - Performance in Wernau, wie oben zu lesen ist.

    Aber das ist Offtopic und lassen wir das Thema.
     
  10. #10 reihensechszyli, 06.09.2015
    reihensechszyli

    reihensechszyli Forums-Tuner

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    8.357
    Zustimmungen:
    787
    Ort:
    Süden BW
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2018
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Frag Henni einfach mal nach renommierten Tunern, und ob ich einer bin und wie viele Fahrzeuge er und sein Mitarbeiter nur von mir gemessen hatte und was für Ergebnisse herauskamen. Dann reden wir nochmal.
     
  11. #11 Maulwurfn, 06.09.2015
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    416
    Ort:
    Helgoland
    Leute, jeder fährt zum Tuner seines Vertrauens. Und wenn er dort zufrieden ist, ist doch alles gut. Bitte jetzt hier nicht auch noch zoffen.
     
  12. #12 reihensechszyli, 06.09.2015
    reihensechszyli

    reihensechszyli Forums-Tuner

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    8.357
    Zustimmungen:
    787
    Ort:
    Süden BW
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2018
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Ja sorry hast recht:daumen:
     
  13. #13 Mit_Raucherpaket, 06.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2015
    Mit_Raucherpaket

    Mit_Raucherpaket 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    5
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Rollenprüfstände sind meines Erachtens manipulierbar, wie die Finanzmärkte. Der Forumstuner kann da sicher am besten aufklären-Stichwort Nachhaltigkeit und Glaubwürdigkeit :lol:

    Was zählt meines erachtens , ist der direkte Vergleich :icon_smile:

    Lieber sich aufgeilen, am nachsehenden S3, S4 , S5 , ,S6 SQ5, und und und...
     
  14. #14 Teddybearx25xe, 08.09.2015
    Teddybearx25xe

    Teddybearx25xe 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    6.028
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Norman
    Junge, da ist aber jemand angefressen! Was bringt Dich denn so aufs Pferd, der Begriff "renommierte Tuner"? Da müsstest Du eigentlich drüber stehen, oder?!?

    Ich kenne das aus der Opel Scene, dort gibt es auch solche Tuner, die ordentliche Abstimmungen auf dem Prüfstand machen und solche, die so eine Software von irgendeinem Steuergerät herunterziehen und nicht mal in der Lage sind, die Ursprungskennung des eigentlichen Produzenten zu löschen geschweige denn die Software selber weiter zu entwickeln oder anzupassen. Hauptsache der Name und der Ruf stimmt (oft über einzelne Fahrzeuge enstanden, die man nur ganz kurz gesehen hat oder die Mitarbeiter mit Plan von der Geschichte sind längst nicht mehr im Haus oder, oder..), egal wie bescheiden ein Auto mit der Hard- und Software von denen läuft.

    Das habe ich alles schon durch, seitdem stehe ich renommierten Tunern eher misstrauisch gegenüber.

    Cool bleiben, egal wie schwer das fällt, ich hatte einen Tuner der sagt zu seinen Mitarbeitern immer " Wir kommentieren nicht die Arbeit der Kollegen, wir machen sie einfach besser!"

    Grüße

    Norman
     
  15. #15 102 Octan, 08.09.2015
    102 Octan

    102 Octan Forums-Gollum

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    6.826
    Ort:
    BaWü
    Vorname:
    Thommy
  16. #16 Mit_Raucherpaket, 08.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2015
    Mit_Raucherpaket

    Mit_Raucherpaket 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    5
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
  17. Ketti

    Ketti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2015
    Vorname:
    Paul
    Diese Frage stellst du wirklich wegen 0,55 Sekunden? Da spielen so viele Faktoren eine Rolle, Gefälle, Gegenwind, Temperatur et cetera.
     
  18. #18 Mit_Raucherpaket, 08.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2015
    Mit_Raucherpaket

    Mit_Raucherpaket 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    5
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Richtig , die Werte sind beeinflussbar. Und was läuft beim Rollenprüfstand ab, die Werte sind wohl nicht beeinflussbar, Deiner Meinung nach :lol:
    Deswegen, nur der direkte Vergleich zählt. Z.B X- 360PsTune und Y-tune360Ps , gegeneinander fahren lassen und als Referenz noch 'nen Ungetunten.
     
  19. Ketti

    Ketti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2015
    Vorname:
    Paul
    Keine Ahnung wo du das aus meinem Post raus liest,aber geh du mal gegen andere drücken... [emoji23]
     
  20. #20 Mit_Raucherpaket, 08.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2015
    Mit_Raucherpaket

    Mit_Raucherpaket 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    5
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011

    Na Du stellst meinen Vergleich richtigerweise durch spezifische Werte in Frage,ohne dies auf die Leistungsmessung auf Rollenprüfstand zu übertragen.
    Der Forumstuner, als Kenner der Szene, möchte doch bitte Aufklärungsarbeit ausüben, bezüglich Beeinflussbarkeit des Messergebniss'. Kann ja sein , dass ich in keinster Weise recht habe :D


    Die Community ist sicher bis auf's Äusserste gespannt.... :gespannt::gespannt::gespannt::gespannt::gespannt::gespannt::gespannt:
     
Thema: Leistungsprüfstand - Messung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw m140 serienleistung prüfstand

    ,
  2. bmw m135 streut

    ,
  3. Leistungsprüfstand für BMW X Drive

    ,
  4. gse messung bmw,
  5. leistungsprüfstand m135i,
  6. marcel stefanescu erfahrungen m235i
Die Seite wird geladen...

Leistungsprüfstand - Messung - Ähnliche Themen

  1. Leistungsprüfstand - Unterschiede?

    Leistungsprüfstand - Unterschiede?: Hallo zusammen War bis jetzt auf einem Dynojet zur Leistungsmessung. Da es aber noch weitere Möglichkeiten gibt (Maha, Superflow, Insoric...)...
  2. Messung 120i b48 lci2

    Messung 120i b48 lci2: Soo habe jetzt 15.250 km mit meinem 120i den ich im Januar bekommen habe. Habe mit einer gps Tachometer app versucht die Zeiten zu messen mehrere...
  3. Topspeed-Messung mit Bordmitteln?

    Topspeed-Messung mit Bordmitteln?: Besteht irgendwie die Möglichkeit mit Bordmitteln die gefahrene Geschwindigkeit jenseits der 260 km/h anzeigen zu lassen?
  4. Suche Leistungsprüfstand im Raum München / Umgebung

    Suche Leistungsprüfstand im Raum München / Umgebung: Hallo zusammen, da bei meinem E88 125i bald das Entdrosseln ansteht, möchte ich gerne einen Vorher / Nachher Vergleich auf dem Prüfstand machen....
  5. Eine Bitte an alle M140 mit HJS Kats #Db Messung

    Eine Bitte an alle M140 mit HJS Kats #Db Messung: Servus, könnten die user die sich eine HJS Downpipe bestellt haben vor und nach dem einbau mal eine Db Messung vornehmen? #HandyApp Mich ( und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden