[E82] Leistungsmangel ?!

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von Mysterikum, 10.05.2012.

  1. #1 Mysterikum, 10.05.2012
    Mysterikum

    Mysterikum 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Nahe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Denny
    Hallo zusammen,

    seit 2-3 Wochen hab ich das "Gefühl" das mein 35´er nicht mehr so gut "zieht" wie früher. Wenn ich im 3. Gang jetzt Vollgas gebe, merke ich kaum das die Turbo´s immer mehr "Drücken" - früher war das anders ?!
    Achja, Auto ist Serie

    War auch schon bei BMW, die haben den Fehlerspeicher ausgelesen und alle Schläuche kontrolliert(Hab heute auch nochmal die Schläuche kontrolliert), scheinen alle Dicht zu sein. Druckwandler wurden überprüft...
    (Habe jeden früh Marderspuren auf dem Auto :crybaby:)

    Trotzdem kann ich bei Vollgas irgendwo ein zischen vernehmen aus dem Motorraum ?!

    Hat jemand einen Vorschlag ?
    Ich hätte jetzt noch die Diverter Valves(SUV) im Verdacht, das wird ja nicht von der Elektronik direkt erkannt.
    Könnte evtl die HDP langsam den Geist aufgeben ?

    Thread´s hab ich hier schon durchsucht, genau meinen "Fehler" hatte irgendwie keiner.... oder ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 135i_coupe_n54, 11.05.2012
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    schon neue injektoren drinnen? ich hatte 4 davon kaputt, als ich mein auto wieder bekam dachte ich die haben einen neuen motor geschenkt :icon_smile:
    hat sehr viel ausgemacht was die leistung betrifft.

    einzige möglichkeit um dein gewissen zu reinigen, fahr den auf den prüfstand mal.
     
  4. #3 Eins35er, 11.05.2012
    Eins35er

    Eins35er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sebastian

    spürt man das deutlich wenn die injektoren defekt sind?

    ps: man gewöhnt sich leider schnell an den schub und die leistung, vlt fährst du mal ein anderes auto und steigst dann wieder in dein baby ein ;) so ist es zumindest bei mir :D
     
  5. #4 135i_coupe_n54, 11.05.2012
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    merkst du definitiv, glaub mir ;) wie gesagt 4 waren am arsch... danach hat ich echt eine freude am auto :icon_smile:
     
  6. FloFFM

    FloFFM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    4
    ob man das mit den injektoren spürt, würde mich auch mal interessieren - gute frage!

    aber das mit der leistung stimmt. zwei wochen nachdem ich den 135i in empfang genommen hatte, dachte ich mir auch schon "irgendwie könnte es ja ein bisschen mehr vorwärts gehen" :eusa_shifty:

    aber im zweifel würde ich auch so verfahren. zwei-drei tankfüllungen super+ und dann auf den prüfstand...
     
  7. #6 Mysterikum, 14.05.2012
    Mysterikum

    Mysterikum 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Nahe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Denny
    Bei mir wurden damals defekte Injektoren im falle der "Rückrufaktion" gemacht.
    Gemerkt habe ich eigentlich nix, weder besser noch schlechter.

    Zur Zeit geht er wieder wie immer ?! Also gut :P. Vielleicht doch mal die SUV`s tauschen...
     
  8. #7 BMW-Drive, 02.05.2014
    BMW-Drive

    BMW-Drive 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    0
    Aber falls Injektoren kaputt sind werden diese doch im Navi als Fehlermeldung ausgespuckt, richtig?
     
  9. #8 Dominik92, 02.05.2014
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Das Navi spuckt nur was aus wenns wirklich happig wird. Das heißt ein Notprogramm läuft. Was dann genau kaputt ist muss dann aber extra ausgelesen werden. Das Auto sagt dir in sonem fall nur. Motorstörung bitte Händler aufsuchen bla la.

    Denny: merkst du es so richtig extrem oder ist es so das er schon noch ordentlich zieht, du aber das Gefühl hast das war schon mal etwas besser. Mir gehts nämlich auch oft so. Das liegt aber zu 100% an den äußeren Einflüssen. Manchmal zieht der sich dahin wie Gummi. Als würde man mit 200kg Zuladung fahren. Wenn ich dann am selben Tag abends fahre und die Luft schön kalt ist und man das Gefühl hat die Luft ist nicht so stickig fährt der sich gleich wieder ganz anders. Macht richtig schöne Sätze nach dem Schalten und dreht schön satt hoch ohne Leistungseinbruch. Ist mal so und mal so. Das ist zumindest meine Erfahrung
     
  10. #9 Mysterikum, 02.05.2014
    Mysterikum

    Mysterikum 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Nahe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Denny
    War seit damals im Sommer nie wieder, keine Ahnung. Hab auch vorsichtshalber die SUV´s getauscht, die waren aber noch ganz hab ich danach festgestellt ;).
     
  11. #10 AkiRa, 02.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2014
    AkiRa

    AkiRa 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.09.2013
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenfeld
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Dominic
    Alternativ könnte es auch Verkokung sein, das soll wohl auch die genannten Symptome hervorrufen. Wäre auch etwas günstiger das einfach mal reinigen zu lassen, als direkt neue Injektoren :D

    Sollte es das sein und du lässt es reinigen, bau dir danach direkt ne Oil Catch Can ein, damit es nicht so schnell wieder passiert.
     
  12. #11 Dominik92, 02.05.2014
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    oh man hab jetzt erst gesehen das dein beitrag von 2012 war :D. Immerhin schön das es jetzt weg ist :)
     
  13. J-P

    J-P 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Jens-Peter
    verkokung macht sich bei unseren Motoren weniger mit Leistungsverlust bemerkbar als mit unruhigen Leerlauf

    die Anlernwerte der Drosselklappe mal zurücksetzen kann wunder bewirken


    j-p
     
  14. AkiRa

    AkiRa 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.09.2013
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenfeld
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Dominic
    Wie gut das wir uns alle um ein Thema kümmern was knapp 2 Jahre alt ist, nur weil es jemand ausgegraben hat :D
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Dominik92, 04.05.2014
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Naja 135er gibts ja immernoch :D
     
  17. #15 Eins35er, 02.07.2014
    Eins35er

    Eins35er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sebastian
    Hat in der Zeit vielleicht einmal jemand daran gedacht die Drosselklappe zu reinigen? Ist es ein großer Aufwand?
     
Thema:

Leistungsmangel ?!