[E87] Leistungsentfalltung des 120i im Vergleich zu meinem 160Ps TDI

Dieses Thema im Forum "BMW 120i" wurde erstellt von foto_flo, 14.12.2011.

  1. #1 foto_flo, 14.12.2011
    foto_flo

    foto_flo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ahnatal
    Vorname:
    Florian
    Hallo liebes Forum,

    Wie im "Vorstellen"-Bereich erwähnt will ich im Fühjahr mir einen 120i zulegen.
    Ich fahre zur Zeit einen Seat Ibiza Cupra TDI mit einem 1,9l TDI und 160ps.
    Falls Ihr nun aufspringt und sagt: man kann Turbodiesel nicht mit Saugbenziner vergleichen.

    Ja ich weis....
    Aber es geht hier um Werte ;-)
    Wie schnell ist der 120 auf 100? Also real, nicht in Datenblättern,
    Seit ihr zufrieden mit dem Anzug? Kann man gut "überholen"?

    Ich hoffe ich Drücke mich nicht zu doof aus und ihr wisst was ich meine.

    Danke und Lg

    Flo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 misteran, 14.12.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Ist nen Saugmotor. Da brauchst du Drehzahl. Wenn du immer schön ausdrehst, wird er besser gehen, als der 160PS Diesel.

    Zum Überholen, halt hart runterschalten, damit was kommt.

    Bei schneller Landstraßen Fahrt, ist der 120i (170PS) nen tick flotter als der 120d (177PS).
     
  4. #3 reihensechszyli, 14.12.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.032
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    ganz ehrlich- da würde ich lieber den Tdi behhalten. Mich können die 4 Zylinder ´Sauger Direkteinspritzer überhaupt nicht begeistern.

    Oder holst Dir nen 16/18/20 oder 23 d!

    Aus den Motoren kann man ohne Sorgen noch so richtig was herausholen.:wink:
     
  5. #4 foto_flo, 14.12.2011
    foto_flo

    foto_flo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ahnatal
    Vorname:
    Florian
    Ich will weg vom Diesel, wird zu teuer für mich.
    Und grad die 123D´s sind zu teuer in der Anschaffung :D

    170PS Benziner sollte doch "normal" reichen :D
     
  6. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Der Diesel wird zu teuer? Anschaffung ist relativ... das ist ja nur ne Abwägung der Kriterien...aber 120 naja^^
     
  7. #6 foto_flo, 15.12.2011
    foto_flo

    foto_flo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ahnatal
    Vorname:
    Florian
    Wenn der Dieselpreis noch weiter steigt...
    Fahre die KM nicht mehr und da lohnt das nicht mehr
     
  8. #7 subsicxx, 15.12.2011
    subsicxx

    subsicxx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Philipp
    Hatte 4 Jahre einen, klar geht der SPortlich nach vorn. Nur.....

    Fahr einen ordentlich Probe, und entscheide selbst. :nod:
     
  9. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Naja der Dieselpreis kann ja ruhig steigen...so teuer ist der Diesel in der Steuer nicht mehr...ist immer noch günstiger und verbraucht auch gut 2 Liter weniger
     
  10. #9 Turbo-Fix, 15.12.2011
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ich sage nur
    [​IMG]
    das ist auf jeden Fall der bessere Motor, sparsam und stark :daumen:
     
  11. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Was das denn für ne Farbe^^?
     
  12. #11 Turbo-Fix, 15.12.2011
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ne hässliche, aber ich habe gerade kein anderes Foto mit 20d hinten drauf gefunden :wink:
     
  13. #12 reihensechszyli, 15.12.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.032
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Ja, sehe ich auch so.

    Wenn er bisher nen TDI gefahren ist wird er sicher vom 20i enttauescht sein.:nod:
     
  14. Hombre

    Hombre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Bernhard
    Spritmonitor:
    Hmm, also ich bin nach 6 Jahren mit einem 155PS und 400Nm Diesel auf den 120i umgestiegen und bereue es ganu NICHT. Mir geht das Dieselgenagel mit dem schmalen Drehzahlband nicht so wirklich ab. Der 120i ist im Vergleich zum Diesel natürlich ne gewaltige Umstellung, aber durch die Übersetzung doch wesentlich lustiger als ein 118i.

    Sollte man selber fahren und dann entscheiden.

    LG
    Bernhard
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Turbo-Fix, 15.12.2011
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ich hatte den 20i mehrmals als Leifahrzeug, mich konnte der Motor überhaupt nicht begeistern, aber vielleicht bin ich auch zu sehr Diesel Freak
     
  17. #15 combatant, 15.12.2011
    combatant

    combatant Guest

    Das ist es wahrscheinlich.

    Bei mir ist es genau andersrum. Ich habe "Benzin im Blut". Ich kann mich mit einem Diesel nicht anfreunden. Sehe das genauso wie Hombre (schmales Drehzahlband usw.). Bei mir kommt noch der Geruch der Dieselabgase hinzu. Ich hatte mal einen Ersatzwagen als Diesel und hatte den in meiner Garage abgestellt. Der Geruch (irgendwie nach Chlor u.a.) war nicht so mein Ding.

    Wer aber seit Ewigkeiten Diesel gewöhnt ist, hat mit einem Benziner anfangs sicherlich seine Probleme und andersrum ist es ganz genauso.

    Das liegt aber hauptsächlich daran, dass auf Grund der Motorcharakteristik ein Benziner völlig anders zu fahren ist als ein Diesel (Schaltpunkte und Drehzahl). Deswegen ist die Entscheidung pro Diesel oder pro Benziner auch nicht unbedingt einfach (von den Kosten abgesehen). Ich bin mit meinem 120i sehr zufrieden, wegen den Fahrleistungen und dem Verbrauch. Ich habe es bis jetzt noch nicht bereut, dass ich mir einen 2.0i zugelegt habe.

    Gruß
     
Thema: Leistungsentfalltung des 120i im Vergleich zu meinem 160Ps TDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw 160ps turno

Die Seite wird geladen...

Leistungsentfalltung des 120i im Vergleich zu meinem 160Ps TDI - Ähnliche Themen

  1. 120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder

    120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder: Hallo liebe Forengemeinde, steinigt mich bitte nicht für diese dumme Frage, aber ich blicke hier aktuell nicht durch! Ich möchte mir gerade...
  2. Lukki - 20 - Bayern - 120i B48

    Lukki - 20 - Bayern - 120i B48: Servus, bin der Lukas, 20 Jahre alt und komme aus Bayern. Fahre im Moment einen 116i F21 2014 mit zahlreichen Modifikationen auf...
  3. Fahreindrücke M140i im Vergleich zu M135i

    Fahreindrücke M140i im Vergleich zu M135i: Nun bin ich ca. 1.300 km mit meinem M140i gefahren und habe auch schon mal bis Ende durchbeschleunigt. Ich bin ja vorher drei Jahre den M135i...
  4. Bmw 120i Cabrio

    Bmw 120i Cabrio: Hallo hab da mal ein Bmw 120i Cabrio gefunden was haltet ihr davon? Kennt jemand den Händler? Danke schonmal Gruss Micha BMW Baureihe 1 Cabrio...
  5. 120i ruckelt beim Fahren?

    120i ruckelt beim Fahren?: Hallo Ich wollte mir ein neues Auto zulegen und schaute mir einen BMW 120i an. (Inverkehrsetzung 12/04, 76000 km,150 PS, Automatisches Getriebe)...