Leistung ? Passt ;-)

Diskutiere Leistung ? Passt ;-) im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; War heut aufm Prüfstand bei Henni Performance in Wernau. Hatte vor nem Jahr die erste Messung gemacht alles Serie ausser die 100 Zeller Midpipe...

  1. #1 Massagemeister, 16.05.2014
    Massagemeister

    Massagemeister 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Stephan
    War heut aufm Prüfstand bei Henni Performance in Wernau.
    Hatte vor nem Jahr die erste Messung gemacht alles Serie ausser die 100 Zeller Midpipe und die lag bei 372PS und 565NM.... heute war es dann nach einigen Umbauten 430PS und 590NM.

    Kann sich sehen lassen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Hier der Vergleich mit der ersten Messung (rote Linien)

    [​IMG]

    :mrgreen:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mpowerII, 17.05.2014
    mpowerII

    mpowerII 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Super Ergebnis,:daumen: ist da noch was an der Software gemacht worden?
    Denn soviel du damals erzählt hattest, war es die Software von Dr. Tech.
     
  4. TKM

    TKM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Deutschland
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    04/2011
    Das würde mich auch interessieren. Bin da auch was am planen dran ;-)
    Meiner hat aktuell 365PS und 556NM, nur Race Titan von Lightweight. Im Juni/Juli kommt der große Hardware/Software Umbau. Danach hätte ich gerne 430PS und 600-620NM, daher interessiert es mich, was du hast machen lassen.
     
  5. #4 Massagemeister, 17.05.2014
    Massagemeister

    Massagemeister 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Stephan
    Stimmt, ist es. BMW - DRTEC
    Preislich noch was zu machen wenn ihr euch auf mich bezieht. :wink:

    Software
    Catless Downpipes
    100 Zeller Midpipe
    Chargepipe
    Wagner LLK
    Grosser Ölkühler
     
  6. oby

    oby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Welchen Ölkühler hast du dir gekauft?
     
  7. #6 Fischbach, 17.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2014
    Fischbach

    Fischbach 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2008
    Schönes Ergebnis Glückwunsch. Die erste Messung sieht ganz schön unsauber aus. Oder wurde jetzt geglättet?
    Wurde aber nach DIN gemessen oder? Gruß
     
  8. #7 Massagemeister, 17.05.2014
    Massagemeister

    Massagemeister 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Stephan
    Den ``Made by Laptime-Performance`` Ölkühler. :wink:
     
  9. #8 Massagemeister, 17.05.2014
    Massagemeister

    Massagemeister 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Stephan
    Ja
     
  10. #9 cecotto, 18.05.2014
    cecotto

    cecotto 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Das Ergebnis schaut echt gut aus.
    Wie ist denn das Ansprechverhalten jetzt? Wird das deutlich besser mit den Downpipes?
     
  11. oby

    oby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Gibts den von laptime performance auch zu kaufen oder war das eine Sonderanfertigung? Wird der Originale getauscht oder wird dieser zusätzlich verbaut, wenn ja wo?
     
  12. #11 Massagemeister, 18.05.2014
    Massagemeister

    Massagemeister 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Stephan
    Stinkt mehr beim Kaltstart und Ansprechverhalten ist super, ich denk die Chargepipe dürfte da auch ihren Anteil haben.
    Vllt. meldet sich der Erbauer Simon nochmal zu Wort zum Thema Ölkühler.
    Ist seine Eigenentwicklung.

    Ich fahr die Kiste bloss :mrgreen:

    Das Thema Bremse geht nun auch in die heisse Phase.
     
  13. #12 therealsimon, 18.05.2014
    therealsimon

    therealsimon 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    bei München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Simon
    Ölkühler:
    [​IMG]

    Hab ich mal für einen anderen gemacht und inzwischen recht oft erfolgreich verbaut. Und nein, es ist kein Problem, dass das Ding vor dem Wasserkühler zu verbauen.

    Thema Bremse:
    [​IMG]
     
  14. oby

    oby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    wieviel kostet der und wieviel bringt er weniger Öltemp?
     
  15. Forex

    Forex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Zürich
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Thomas
    Die Leistung ist schön, Respekt! Spannend wäre noch zu wissen, was Du alles optimiert hast.

    Persönlich wäre ich unzufrieden mit dem verhältnismässig "tiefen" Drehmoment. Mit der Midpipe 565 Nm und nach dem Tuning lediglich 25 Nm mehr. Mir ist ein Exemplar näher bekannt, welches nur mit JB4 und Catless-DP fast dieselbe Leistungssteigerung erzielt (420 PS), aber massig mehr Nm (700). Gemessen auf dem Sportec-Prüfstand in der CH.

    Die Serienkupplung hält das übrigens noch knapp aus.
     
  16. #15 Massagemeister, 19.05.2014
    Massagemeister

    Massagemeister 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Stephan
    Die 700NM glaube ich aber bis heut noch nicht. vllt. hat er n bischen Schlupf gehabt bei der Messung, keine Ahnung.
    Zum Vergleich hat mein Alpina 530PS und 700NM das passt schon eher.
    Aber hauptsache ist doch das alle zufrieden sind mit der Leistung ihres 1ers.

    Was gemacht wurde steht weiter oben.
     
  17. #16 kampfschachtel, 19.05.2014
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    Das kannst schon glauben, vorallem hat man beim JB4 die Möglichkeit zwischen Serienleistung und Tuning umzuschalten und die gut 100-150NM mehr sind sehr deutlich spürbar nach dem Umschalten. Selbst eine für 700nm ausgelegt Sinter vom Tuningwerk hat damit gut zu kämpfen aber hält:wink:
    Aber nicht nur die NM/PS zählen sondern die Fahrbahrkeit:wink: anstelle viel untenrum ist das nun schön verteilt und dürfte so besser auf die Straße zu bringen sein.
    was mir bei deinem Diagramm auffällt ist die deutliche Drehmomentdelle bei etwa 2500U/min mit sogar unterhalb der Serienleistung. Entweder hattest da Schlupf oder aber in der Abstimmung stimmt was nicht. Wenn kein Schlupf dürfte sich deutlich bemerkbar machen und kann man im Alltag grad genau in dem Bereich gar nicht brauchen.
     
  18. #17 BB-Driver, 19.05.2014
    BB-Driver

    BB-Driver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2011
    Vorname:
    Oliver
    Hier ein Diagramm eines guten Freundes ist allerdings ein 335i 6AT
    Der Wagen hat auch Serienlader. Es ist eine Ethanol Map und hier hat der Wagen 478,3PS und 710NM. Verbaut ist das Cobb in Verbindung einer Einzelabstimmung.
     

    Anhänge:

  19. Forex

    Forex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Zürich
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Thomas
    Hier, extra für Dich. Wollte er eigentlich nicht rausgeben.. Da war definitiv kein Schlupf:

    140506 - Komp2.jpg

    Danke, habe ich überlesen.. :icon_redface:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Massagemeister, 19.05.2014
    Massagemeister

    Massagemeister 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Stephan
    Na das ist doch mal ein richtiger Beweis. Danke
    Feine Geschichte, wie kann das sein das da soviel NM anstehen? Kann man sowas programieren?
    Hat jemand ne Erklärung ?
     
  22. #20 Forex, 21.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2014
    Forex

    Forex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Zürich
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Thomas
    Ich war am Tag des Prüfstandslaufs dabei. Sogar Sportec war beeindruckt von dem Drehmoment. Nach der Meinung des Prüfers steht beim JB4 ein höherer Ladedruck an, als beim Kennfeldtuning.

    Ob das positiv oder negativ ist, lasse ich hierbei mal aussen vor. Mit dem JB4 wurden weltweit schon Millionen Kilometer gefahren. Der N54 scheint dies auszuhalten.

    Eventuell gäbe es beim Messen des Ladedruckes ein Unterschied zwischen Deinem Tuning und demjenigen des obigen Protokolls.

    Wie in den Foren zu lesen ist, sind die 700Nm an der Grenze der OEM-Kupplung. Insofern dürfte das nächste Upgrade sinnvollerweise hier investiert werden, wenn die Kupplung im Moment auch noch mitspielt. Aber so wie der Wagen bei voller Beschleunigung reisst, dürfte das nur eine Frage der Zeit sein, auch wenn man "kupplungsschonend" fährt.
     
Thema:

Leistung ? Passt ;-)

Die Seite wird geladen...

Leistung ? Passt ;-) - Ähnliche Themen

  1. [E87] 123d nach Start keine Leistung

    123d nach Start keine Leistung: Hallo Forumsmitglieder, ich bin gestern morgen in meinen 123d gestiegen und das Auto hatte auf einmal keine Leistung mehr...also nicht wenig...
  2. DSC regelt Leistung ab

    DSC regelt Leistung ab: Hallo zusammen, habe mich durch einige Beiträge gewühlt, die sich mit ähnlicher Thematik befassen, konnte aber mein Problem bisher nicht genau...
  3. Mehr Leistung im unterem Drehzahlbereich

    Mehr Leistung im unterem Drehzahlbereich: Hallo 1er Fahrer, welche Möglichkeiten gibt es für mehr Leistung im unterem Drehzahlbereich (1000-2500) bei einem 116i 1.6 mit 122 PS? Ich...
  4. Performance Esd passt nicht

    Performance Esd passt nicht: Guten Abend Leute, ich habe mir vor einiger Zeit den Orig. Performance ESD für den E87 Vfl 118i bestellt bloss kam ein anderer... Ich habe ein...
  5. wie viel leistung machbar?

    wie viel leistung machbar?: Hey Leute Ich wollte mal fragen, wie wie viel ps Ihr euren 123d aktuell so fahrt und was ihr so alles verändert habt? und würde es rein Leistungs...