Leidiges Thema Spiegelkappen tauschen

Diskutiere Leidiges Thema Spiegelkappen tauschen im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Ich hab sowas ähnliches an meinem A1 mal gemacht. Vorher habe ich hinterm Spiegel aber alles mit Silikonspray ertränkt. Dadurch flutschten die...

  1. #21 JuicyjuiceDE, 19.08.2018
    JuicyjuiceDE

    JuicyjuiceDE 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.12.2017
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    367
    Ich hab sowas ähnliches an meinem A1 mal gemacht. Vorher habe ich hinterm Spiegel aber alles mit Silikonspray ertränkt.

    Dadurch flutschten die Plaste-clipse mühelos, so nen Spiegelglas ist auch schnell zerbrochen. Naja und auf 7 Jahre schlechten Sex......ach nöööö :mrgreen:
     
  2. #22 Endorphin187, 21.08.2018
    Endorphin187

    Endorphin187 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2017
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    137
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Marco
    https://autoid.uk.com/products/performance-wing-mirror-covers?variant=45217981075

    Nimm die aber unlackiert und lasses hier n gescheiten Lackierer machen. Passgenauigkeit is Bombe aber der Lack is Schulnote 2-3....
     
  3. #23 Patrick94, 21.08.2018
    Patrick94

    Patrick94 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2018
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Ist mir passiert, das erste mal ging das Spielgelglas noch ohne Schäden raus, beim zweiten Mal zum nachjustieren der Kappe ist es gerissen.

    Ich würde empfehlen, ein möglichst breites Tool zum Hebeln des Glases verwenden und ein Latexhandschuh zu tragen, dann hat man mit den Fingern mehr Grip zum ziehen.

    BTW: Das kaputte Glas hat mich glaube ich 180€ gekostet.
     
  4. #24 test0r, 24.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2018
    test0r

    test0r 1er-Profi

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    1.235
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    180 EUR für ein Spiegelglas?! :shock:

    Nachdem mir neulich aufgefallen ist, dass der Klarlack von einer Carbon-Spiegelkappe abgeblättert ist, musste ich kürzlich auch noch mal ran. Dummerweise ist mir dabei auch ein Spiegelglas zerbrochen.

    Nun habe ich u. a. hier im Forum etwas gesucht, ob es denn unbedingt die originalen von BMW sein müssen. Wirklich gefunden habe ich nichts, also will ich hier kurz was drüber schreiben. Es gibt hier z. B. sehr günstige Spiegelgläser von Alkar. Bei einem Preis von < 15 EUR inkl. Versand habe ich sie einfach mal bestellt (das Lehrgeld zahle ich gerne, wenn sie nix taugen). Eingebaut habe ich sie vorhin. Die Halterung sieht erst mal anders aus als bei den Originalen. Macht aber nix, rasten auch perfekt ein. Beheizt sind die Spiegel auch (wobei ich die Funktion zugegebenermaßen noch testen muss); die Kontakte hierfür sind etwas anders platziert, ist aber so weit auch kein Problem. Die Linie auf der linken Seite (zwischen Weitwinkel- und normalem Glas) sieht etwas anders aus als bei dem originalen Spiegelglas (kann mir aber auch vorstellen, dass das von OEM-Zulieferer zu OEM-Zulieferer unterschiedlich ist). Da das rechte Spiegelglas aber eh keine Linie hat, wird hier auch keine Symmetrie zerstört (für die ganz Sensiblen) ;) Das war's auch schon mit den Unterschieden; insbesondere beim Reinschauen sehe ich keine.

    Ich werde berichten (ggf. den Beitrag hier aktualisieren), wenn sich noch irgendwas an diesem Ersteindruck ändert. Ansonsten scheint bis jetzt nichts dagegen zu sprechen, zu diesen günstigen Gläsern zu greifen. Klar, wenn man abblendbare Spiegel hat bzw. braucht (Stichwort: elektrochrom), muss man zu anderen als den oben verlinkten Gläsern greifen, wobei ich auch hier denke, dass man bei weitem keine 180 EUR ausgeben muss ;)
     
  5. #25 mastyle11, 24.08.2018
    mastyle11

    mastyle11 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.03.2013
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    152
    Stimmt auch nicht ganz. Von den abblendbaren original BMW Gläsern habe ich 2 Sätze hier bei mir. Beide Sätze im 1A Zustand und für unter 40 Euro in der Bucht ersteigert.

    Ausbau geht schon mit passenden Hebel, Gefühl und ausreichend Silikonspray. Da flutschen die ganz gut raus ; )
     
  6. #26 Patrick94, 24.08.2018
    Patrick94

    Patrick94 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2018
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Ich rede ja auch von einem Ersatzteil aus der Niederlassung.
    Ich habe eben nochmal nachgeschaut.
    Das Spiegelglas mit Montage hat exakt 144,06€ gekostet.
     
  7. test0r

    test0r 1er-Profi

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    1.235
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Prima :daumen: Was meinst du mit "Stimmt auch nicht ganz."? ;) Dass man in der Bucht auch nicht unbedingt viel mehr für originale BMW-Spiegelgläser zahlen muss? Ja, das stimmt, habe aber auch nichts anderes behauptet ;) Das wäre dann mein nächster Versuch gewesen, wenn sich die Alkar-Spiegelgläser als Fehlgriff erwiesen hätten. Als ich geschaut hatte, waren ein paar Angebote mit 50 EUR VHB für ein Spiegelglas drin. Da hast du mit ~40 EUR für ein Paar (?) echt einen sehr guten Deal gemacht! ;)

    @Patrick94
    Habe mir schon gedacht, dass du das Spiegelglas direkt beim Händler oder einer Niederlassung gekauft hast. Einbau noch dazu; klar, dass das teuer wird. Wollte nur darauf hinweisen, dass es auch wesentlich günstiger gehen kann (bei dem Preis kann man sich auch den ein oder anderen Fehlschuss leisten ;)). Muss natürlich jeder selber wissen, wo er die Teile kauft und ob er sie selber verbauen möchte oder nicht ;)
     
  8. #28 mastyle11, 24.08.2018
    mastyle11

    mastyle11 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.03.2013
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    152
    Dann hast du dich einfach selbst zu wenig informiert oder umgesehen. Ganz einfach!

    Ja richtig ein "normales" Glas. Elektrochrom Gläser gibt es nicht aus dem Zubehör.
    Normale wie Sand am Meer aus dem Zubehör.

    Eines mit Abblendfunktion kostet 350 Euro pro Stück + Montage.

    https://www.leebmann24.de/spiegelgl...MI_aS33a2G3QIVkdCyCh28qw3-EAQYASABEgLKg_D_BwE

    Und genau solche Gläser habe ich für unter 40 Euro in der Bucht geschossen wo der NP 700 Euro beträgt was aktuell möglich ist.

    Da überlege ich mir 5 mal die Teilkasko einzuschalten oder eben 40 Euro zu investieren und die selbst zu wechseln was in unter 5 min. erledigt ist.
     
  9. test0r

    test0r 1er-Profi

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    1.235
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Meinst du mich damit?
     
  10. #30 mastyle11, 24.08.2018
    mastyle11

    mastyle11 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.03.2013
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    152
    Nein. Meine nicht dich damit.

    Man kann sein Glas wechseln lassen für 350 Euro plus Montage oder optional 150 Euro bei Teilkasko ( sofern SB so angesetzt ist) oder eben für 40 Euro selbst .

    Das muss jeder selbst entscheiden und so entstehen solch hohen Differenzen bei den Kosten eben.
     
    test0r gefällt das.
  11. #31 test0r, 24.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2018
    test0r

    test0r 1er-Profi

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    1.235
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Ah, OK, dachte schon... ;) Die Aussage wäre zwar gar nicht mal wirklich falsch gewesen, wenn sie auf mich bezogen wäre, da ich wohl tatsächlich irgendwann auch auf günstigere originale Gläser gestoßen wäre, wenn ich länger gesucht hätte. Allerdings will man ja auch nicht ewig mit einem kaputten Spiegelglas herumfahren (EDIT: Die Sicht nach hinten war übrigens trotzdem noch ausreichend gut gegeben; nicht dass jetzt wieder gleich jemand schreit, wie man denn mit einem kaputten Spiegelglas herumfahren kann... ;)).

    Mir war wichtig, dass auch hier im Forum zumindest mal an einer Stelle zu lesen ist, dass man bedenkenlos diese neuen, aber nicht originalen Gläser auch kaufen kann (sollte mal gerade die BMW-Ware nicht günstig in der Bucht verfügbar sein), ohne dass gleich alles auseinanderfällt :) Das Risiko, dass es sich als Schrottware herausstellt, war's mir diesmal wert.
     
  12. #32 Domis_M135_LCI, 03.09.2018
    Domis_M135_LCI

    Domis_M135_LCI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    4
    Hab meine auch getauscht :-)
     

    Anhänge:

  13. #33 Domis_M135_LCI, 03.09.2018
    Domis_M135_LCI

    Domis_M135_LCI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    4
    Bild 2
     

    Anhänge:

  14. #34 Cobra_81, 01.08.2020
    Cobra_81

    Cobra_81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.11.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)


    Hey,
    habe heute auch die Spiegelkappen getauscht, ging auch „recht gut“. Allerdings habe ich auf der Fahrerseite das gleiche Problem, dass sich der Spiegel nicht mehr verstellen lässt. Man hört, dass der Motor was macht, aber keine Bewegung des Spiegels ☹.
    Du hast geschrieben, dass ein Zahnrad nicht gegriffen hat und die Werkstatt das recht leicht machen konnten.
    Wie lange hat das denn gedauert bzw. was hast du dafür bezahlt? Oder bekommt man das auch selber hin?

    Danke schon mal im Voraus.
     
  15. #35 Endorphin187, 02.08.2020
    Endorphin187

    Endorphin187 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2017
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    137
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Marco
    Hatte 15 min bei BMW gedauert. Was das gekostet hat, keine Ahnung da es schon zu lange her is ^^ .
     
  16. #36 Cobra_81, 02.08.2020
    Cobra_81

    Cobra_81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.11.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Na, das ging ja schnell, kann also auch net viel gekostet haben.
    Dann werde ich morgen mal beim Händler anrufen.
    Danke für die schnelle Rückmeldung
     
  17. #37 Frank140, 24.09.2020
    Frank140

    Frank140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2020
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    16
    Hab Sie heute auch getauscht und bin einfach mit nem Winkel den ich mit Isolierband geschützt hab an der Kante rein. Nix gebrochen, nix zerkratzt und hat keine 5 min gedauert. Die Arbeit mitn Spiegel mach ich mir ned..
     
  18. #38 Julian62, 25.09.2020
    Julian62

    Julian62 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.07.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    MTK
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Ich habe vor ein paar Tagen auch getauscht. Eigentlich wollte ich es über die schnelle Methode machen, d.h. von vorne abclipsen, hat aber überhaupt nicht funktioniert (oder ich hatte zu viel Angst).
    Habe dann von innen die Spiegel rausgehebelt und die Kappen rausgedrückt. Nichts kaputt gemacht :icon_smile: Bin letztendlich froh, es so gemacht zu haben.
     
    Shamal gefällt das.
Thema: Leidiges Thema Spiegelkappen tauschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spiegelkappen wechseln 2er

    ,
  2. bmw m140i spiegelkappen

    ,
  3. bmw f20 spiegelkappen tauschen

    ,
  4. spiegelkappen f20 tauschen,
  5. spiegelkappe tauschen f20,
  6. bmw f20 außenspiegel Abdeckung wechseln,
  7. bmw spiegelkappen wechseln,
  8. bmw 2er cabrio Spiegelkappen tauschen,
  9. f32 spiegelkappen wechseln,
  10. Spiegelkappen m240i tauschen,
  11. f22 spiegelkappen wechseln,
  12. f20 spiegelkappen tauschen,
  13. BMW f23 Spiegelabdeckung montieren,
  14. z4 e89 spiegelkappen demontieren,
  15. bmw f20 spiegelkappen wechseln,
  16. bmw m2 spiegelkappen tauschen,
  17. m235i spiegelkappen ausbauen,
  18. spiegelkappen entfernen,
  19. f31spiegelkappe entfernen ,
  20. 1er bmw spiegelkappen tauschen,
  21. bmw f20 dpiegelkappen wechdeln,
  22. bmw f22 spiegelbkappe tauschen,
  23. bmw.f20 spiegelkappen tauschen,
  24. spiegelkappen tauschen BMW F20,
  25. f31 spiegelkappen tauscheb
Die Seite wird geladen...

Leidiges Thema Spiegelkappen tauschen - Ähnliche Themen

  1. Mal wieder das leidige Thema leistung

    Mal wieder das leidige Thema leistung: Hallo. Wie schon hundert andere Einträge hier geht es auch hier wieder um das Thema leistungsverlust. Nur möchte ich gerne eine Liste zum...
  2. [E87] Leidiges Thema: Partikelfilter

    Leidiges Thema: Partikelfilter: Hallo Community, ich habe folgendes Problem: Ich fahre einen e87 - 118d von 03/07 (FL), mit einer Laufleistung von 225.000km. Bei mir kam vor...
  3. Das leidige Thema: Rost

    Das leidige Thema: Rost: Hallo zusammen! Ich bin selbst nicht vom Fach und würde euch um eure Meinung und Ratschläge bitten. Die letzten 2 Jahre wurde mir bei der...
  4. [F20] Das leidige Thema

    Das leidige Thema: Hallo, bitte entschuldigt das ich mich als unerfahrener an euch wenden muss, ich hoffe auf eure Hilfe. Ich bekomme am Freitag einen 114d BJ...
  5. Leidiges Thema : Ölzusätze

    Leidiges Thema : Ölzusätze: Hallo, mein 125i ist da,:wink: wird aber erst am Mo zugelassen.:cry: Habe da eine Frage. Waas haltet Ihr von Motorölzusätzen in fester Form....