[F21] Leider zu oft "BMW Offline"

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Soldi, 24.04.2015.

  1. Soldi

    Soldi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Soldi
    Hi Leuts,
    ich will mal kurz meine Verwunderung teilen, bzw. etwas Frust ablassen.
    Vor einiger Zeit war ich mir sicher mit "ConnectedDrive" den richtigen Schritt in die Zukunft gemacht zu haben. Bei manchen anderen Extras hatte ich auf jeden Fall länger überlegt, ob ich mir die gönne oder nicht.
    Kurze Zeit später war ich mir sicher richtig gehandelt zu haben, als ich las es könnte kostenlose Kartenupdates geben und die Spritpreissuche wird in das Kartenmenü integriert. Lange Zeit wurde spekuliert, wann das OTA-Kartenupdaten zur Verfügung steht und ob eventuell LTE frei geschalten wird. Nach fast 2 Jahren CD wird die Enttäuschung immer größer! Statt kostenlose Naviupdates liegen die Kosten des Updates im Bereich eines mobilen Navigationsystems mit Lifetime Update. Angekündigte Funktionen, wie z.B. "Mit einem Update der Systemsoftware ist die App ab Juli 2014 voll in das System integriert und schon in der Kartendarstellung erreichbar."!werden nie verwirklicht. Statt netter neuer Funktionen einfach nichts! Das einzige OTA-Update war zum Stopfen von Sicherheitslöchern.
    Die Kompatibilität zu meinem Allerwelts-Android Handy hat sich nicht verbessert, es gibt immer noch zu viele Funktionen die lt. Kompitabilitätsliste nicht funktionieren, Zugriff auf den Handy-Kalender Fehlanzeige. Wenn sich was tut, dann meist bei Apple. Die extra zugebuchte Internetfunktion kann BMW als 100€ Gewinn gleich an die Aktionäre weiter leiten. Der Seitenaufbau ist so langsam, dass ich mit dem I-Drivecontroller meist drüber hinweg navigiere, wenn ich die Anzahl der bis jetzt aufgerufenen Seiten sehe muss ich lachen.
    Der CD-Store kam Jahre später als angekündigt. Mir wurde von der Hotline angekündigt, es würde 2014 noch buchbare Kartenupdates über CD geben.
    Tagelange Ausfälle, schlechtes oder überlastetes Netz sind keine Seltenheit, heute geht wieder gar nichts mehr. Wenn man einen "Premiumdienst" anbieten will sollte man auch ein Premiumnetz haben.
    Ich bin gespannt, wie lange sich BMW noch auf den CD-Lorbeeren der Vergangeheit ausruht.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dacno1982, 25.04.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.04.2015
    dacno1982

    dacno1982 Guest

    Meine Erfahrung in einer etwas kürzeren Version:

    - Ausfälle hatte ich bisher keine
    - das es bei Apple besser ist, stimmt nicht: Leider kann ich die Musik vom Iphone nicht auf die Festplatte übertragen, nur umständlich Titel aus itunes auf Stick und dann auf die HDD.
    - Es gibt kein Handy, das mit allen Funktionen kompatibel ist, am meisten können die Handys, die kein Mensch mehr hat: Nokia und Blackberry.
    - Siri würde ich gerne ab und zu Fragen, wie der Song im Radio heisst, dann sagt sie mir, das geht nur wenn ich das bluetooth deaktiviere...:motz:
    - Handyladeschale wäre quatsch, wenn bluetooth Audio besser funktionieren würde, was aber nicht der Fall ist
    - das ganze Connected Drive Gelumpes ist eigentlich Käse, vielleicht mit Ausnahme von RTTI: BMW Online mit Nachrichten etc. mach ich nicht im Auto, dafür reicht das Handy. Dauert auch immer relativ lange.
    Den Concierge hab ich jetzt vielleicht 3x angerufen in einem Jahr. Funktioniert, ginge aber auch ohne. SMS funktioniert jetzt zu empfangen mit iphone6, aber nur wenn die sms kommt, während das Handy gekoppelt ist, also man im Fahrzeug sitzt. Alte, auch ungelesene SMS werden leider nicht übertragen: Abgesehen davon nutzt ich wie die meisten nur noch whattsapp...

    Wenn Textnachrichten, also SMS oder whattsapp direkt auf dem idrive Display angezeigt würden, und zwar ohne das man im Menü extra rumswitchen muss, wäre das eine wesentliche Verbesserung.

    Beim nächsten Fahrzeug werde ich das Navi Pro ohne Connected Paket bestellen, Handyvorbereitung braucht man eigentlich auch nicht.
    Soviel billiger ist das allerdings nicht, insofern kann ichs verkraften.

    Was die Kartenupdates angeht: wenn du mal googelst, findest du diverse Anbieter, die dir ein Update für kleines Geld anbieten, FSC kostet extra, entweder Einmalig oder als Lifetimecode. Ob es legal ist, weiß ich nicht, aber stell mich mal dumm.:unibrow:
     
  4. #3 Firefly1337, 25.04.2015
    Firefly1337

    Firefly1337 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.09.2014
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    HN
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    BMW wirbt beispielsweise im neuen 1er (F20 LCI) mit der "besten Connectivity seiner Klasse".
    Aber in Wahrheit ist es eigentlich peinlich, was man bekommt.

    Wenn man wirklich Connectivity haben will, muss man (leider) zu Audi gehen, Vorsprung durch Technik, aber das stimmt dann auch.

    Paradebeispiel hierfür ist Android Auto, das die !ganze! Android Welt ins Auto bringt. Dabei muss das Auto (bzw. BMW) nur das Bild des Handys auf den Bildschirm bringen (durch 3rd Party schon lange möglich) und die Steuerung (iDrive-Controller etc) ans Handy weiterleiten, also kaum ein Aufwand.
    Aber BMW, als mittlerweile einziger Hersteller, weigert sich dies zu tun. Stattdessen wird auf Apples Carplay gesetzt, was anhand der Nutzerzahlen Android vs. Apple einfach nur dämlich ist. Selbst Mercedes hat das mittlerweile erkannt und wird Android Auto unterstützen.
    Auf openautoalliance.net sieht man alle Mitglieder, selbst Marken wie Fiat sind dabei... aber Hauptsache BMW nicht.

    Eine recht gute Demonstration davon auf Deutsch kann man hier sehen, auf Englisch gibt es natürlich viele mehr.
    Dadurch würden auch die ganzen Kompatibilitätsprobleme auf einen Schlag verschwinden, da alles über das Handy läuft. Was das Handy kann, kann dann auch das Auto zu 100%. Also wie hier im Thread erwähnt beispielsweise die Kalender-Funktion.

    Interessant ist auch der kurze Artikel hier über die BMW-Android-Auto Problematik.

    Wenn BMW nicht so ultraschön und Audi gleichzeitig nicht so hässlich wäre, würde ich schon längst einen Audi fahren >.<
     
  5. #4 Soldi, 26.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2015
    Soldi

    Soldi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Soldi
    Am Freitag war bei uns großflächig Ausfall. Ein Freund hatte bei der CD-Hotline angerufen, da bei ihm überhaupt nichts ging. Lt. Hotline "waren keine Störungen vorhanden". Wetter-App ging das ganze Wochenende nicht. Heute auf 15Km-Strecke 2 Totale Funklöcher in denen das normale Handy noch Netz hatte.
    Das Thema FSC wird wohl nicht an BMW vorbei gehen, so lange das Auto "bei BMW an der Leitung hängt". Ich denke mit "fairen Preisen" würde es mehr Original-Updates geben und BMW hätte unterm Strich den gleichen oder mehr Umsatz gemacht.
    Hab mir die Videos mal angeschaut, was mich beeindruckt ist ein "zukunftsicheres System" welches sich auch mal updaten lässt. Wobei ich kein Freund meiner Daten in den Händen eines amerikanischen Unternehmens bin. So bin ich bekennender Facebook- und Whats-App Gegner und meide Google wo es nur geht (meine Daten werden am PC synchronisiert und nicht in der Cloud, Suchmaschine ist wieder Yahoo...)
    Ich muss sagen, dass das BMW-Navi deutlich mehr hermacht. Hab mich mal im Mietwagen per Google durch Frankfurt navigieren lassen und muss sagen, dass mir da das Professional von BMW deutlich lieber ist.
     
  6. #5 Firefly1337, 27.04.2015
    Firefly1337

    Firefly1337 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.09.2014
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    HN
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Im Endeffekt ist es eine ganz normale App im PlayStore (siehe hier), die stetig Updates erhält.

    Du kannst ja theoretisch deine Internetverbindung aus machen, ist ja nicht zwingend.
    Dann funktioniert zwar höchstwahrscheinlich die Navigation nicht mehr, aber der Rest schon (Multimedia, Office, etc), das ist ja das tolle daran.
     
  7. #6 Motorsound-Genießer, 27.04.2015
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    373
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Ansonsten gibt es ja auch StartPage :wink: bin übrigens aber genau der gleichen Meinung.

    BTW: zum Thema "Digitale Leibeigenschaft":
    gestern lief eine sehr bemerkenswerte Sendung auf WDR: West ART Talk mit dem Thema "Gefangen im Netz - Wie frei ist der digitale Mensch?". Fand insbesondere so einige Aussagen von Markus Beckedahl und auch von Hannes Grassegger sehr beachtenswert, :weisheit: darunter besonders auch den Abschnitt ab der 56. bis zur 67. Minute.
    Die Sendung dauert zwar ~ 85 Minuten, sollte man sich aber sehr aufmerksam anschauen: :winkewinke:

    Video: West ART Talk - Gefangen im Netz - Wie frei ist der digitale Mensch?
     
  8. #7 Soldi, 27.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2015
    Soldi

    Soldi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Soldi
    Nur weil DU NICHT paranoid bist, heißt es noch lang nicht, dass DIE nicht auch hinter dir her sind. :mrgreen:
     
  9. #8 Firefly1337, 28.04.2015
    Firefly1337

    Firefly1337 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.09.2014
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    HN
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Nunja, wenn man eh schon ein Android Smartphone hat, dann sollte es kein Problem sein Android Auto zu benutzen (bzgl. Datenschutz).

    Das gehört zwar hier nicht her, aber:
    Wenn du so großen Wert auf deine Daten legst, dann hast du hoffentlich auch ein Browseraddon wie NoScript (Firefox), denn schon allein hier im Forum sind 6 Skriptseiten eingebunden, 4 davon gehören zu Google.
    - netzathleten-media.de
    - yieldkit.com
    - google-analytics.com
    - google.com
    - googleusercontent.com
    - gstatic.com

    Solange du google-analytics nicht blockierst, wissen "die" (Google) eh alles über dich :)
    Ich persönlich bin zwar kein Datenschutzfanatiker, habe es aber trotzdem verboten (blockiert), weil es die Tracking-Seite schlechthin ist.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Soldi

    Soldi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Soldi
    Heute 18:30Uhr wieder Offline!
     
  12. #10 neubmwdan, 08.05.2015
    neubmwdan

    neubmwdan 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Hatte gestern auch extreme Probleme mit RTTI bei war die ganze Zeit nur TMC abrufbar und als der RTTI Dienst wieder aktiv war zeigte er rote Straßen an obwohl es keinen Stau gab. Sehr unzuverlässig in den letzen Wochen, schade!

    Beim Kundendiesnt meinte man ich sollte mal das Navi neustarten, angeblich lange die Lautstärkentaste drücken funktioniert bei mir aber nicht.

    Über Dienste aktualisieren funktionierte es auch nicht ist er eingefroren.

    Jemand ähnliche Probleme?
     
Thema: Leider zu oft "BMW Offline"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw rtti kosten

    ,
  2. bmw rtti ausfall

    ,
  3. bmw rtti funktioniert nicht

    ,
  4. bmw rtti funktioniert nicht mehr
Die Seite wird geladen...

Leider zu oft "BMW Offline" - Ähnliche Themen

  1. BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...

    BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meinen M135i abzugeben da ich eventuell neue Pläne habe. Viele von euch werden das Auto...
  2. Wie oft wascht ihr euren kleinen 1er?

    Wie oft wascht ihr euren kleinen 1er?: Also ich jedes Wochenende, außer wenn ich es mal nicht schaffe. Natürlich immer schön mit Hand.. :mrgreen:
  3. [Verkauft] Original BMW Performance LLK

    Original BMW Performance LLK: Verkaufe meinen Performance Ladeluftkühler aus meinem 123d da ich auf Wagner LLK umsteige. LLK ist 2 Jahre alt und hat ca. 12 Tkm runter. Mein...
  4. BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz)

    BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz): Moin Moin! Seit ca. einem Monat bin ich ganz stolzer Besitzer eines BMW 116d in schwarz. Habe lange nach dem passenden Auto zu einem maximal...
  5. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...