[E87] Leichtes (Drehzahl?)-"Sägen" im Leerlauf

Diskutiere Leichtes (Drehzahl?)-"Sägen" im Leerlauf im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Fahrzeug ist aus 10/2010 mit gerade mal 13tkm auf der Uhr und seit ca. 2 Monaten in unserem Besitz... Das Geräusch ist erstmals aufgefallen,...

  1. #1 Tasti118, 17.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2012
    Tasti118

    Tasti118 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Forchheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Fahrzeug ist aus 10/2010 mit gerade mal 13tkm auf der Uhr und seit ca. 2 Monaten in unserem Besitz...

    Das Geräusch ist erstmals aufgefallen, seiet die Temperaturen etwas sommerlicher wurden. Auch muss der Motor betriebswarm sein, d.h. teilweise erst nach rund 10km Fahrt.

    Dann ist jedoch im Leerlauf (und nur dann) dieses leichte Sägen zu hören - auch nur im Innenraum.
    Wird jedoch minimal Last gefordert, ist es weg. Minimalstes Gasgeben (am Drehzahlmesser nicht erkennbar) reicht aus, selbst das Zuschalten der Klimaanlage beendet das Geräusch...

    Sicher, das Auto ist noch in der Herstellergarantie, aber erstens möchte ich (wenn möglich) "vorbereitet" sein, bevor ich zum Freundlichen fahre und zweitens rechne ich dann mit dem Vorführeffekt :roll: - vor allem da ich das Auto nicht selber nutze (Freundin) und nicht weiß, ob, wann und wie das Geräusch reproduzierbar ist...

    btw: Das berüchtigte Steuerkette Scharben ist es sicher nicht.

    In diversen Foren hab ich bisher nur einen Fall gefunden, der das selbe Symptom beschrieb - leider ohne Ergebnis und gut 4 Jahre alt... :wink:

    Hier:

    Motor "quietscht" im Leerlauf (118d; erst 6 Monate alt) : BMW 1er E81, E82, E87 & E88

    Ach und... ich bin mir eigentlich auch nicht sicher, ob das Geräusch wirklich von einer schwankenden Drehzahl kommt - das "Quitschen" in dem MT-Thread beschreibt es eigentlich auch ganz gut...
     
  2. 118ddk

    118ddk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.09.2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Denmark
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Try and record the sound if possible....... :)
     
  3. #3 Tasti118, 17.05.2012
    Tasti118

    Tasti118 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Forchheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ich hab`s gewußt - ihr wollt es hören :roll:

    Mal sehen ob ich`s hin bekomme...
     
  4. #4 MPlo2012, 18.05.2012
    MPlo2012

    MPlo2012 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin/Cottbus
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2009
    Spritmonitor:
    ich tippe auf einen Schwingungstilger am Auspuff...
    hatte auch sonen Geräusch im stand bei Leerlaufdrehzahl, habe es dann in der Werkstatt von BMW untersuchen lassen und es stellte sich herraus das der Schwingungstilger an der Halterung einen Riss hatte. (Schwingungstilger= Ein Zylinderförmiger Hartgummi welche am Auspuff entgegen der Schwingung des Auspuffs arbeiten soll)

    Reperatur Kosten komplett 50.-

    LG Marco
     
  5. #5 Tasti118, 19.09.2012
    Tasti118

    Tasti118 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Forchheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Fehler wurde nun wohl entdeckt und natürlich auch behoben:

    Eine lose Verschaubung am Klimakompressor! Wohl ein Fehler der bereits bei der Produktion unterlaufen ist (Aussage Freundlicher).

    Auf jeden Fall ist das Geräusch heute früh erstmals seit langem nicht mehr aufgetaucht ;)
     
Thema: Leichtes (Drehzahl?)-"Sägen" im Leerlauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e87 motor sägen

    ,
  2. m47 sägen im leerlauf

    ,
  3. bmw 118d n47 leerlaufdrehzahl

    ,
  4. 118d drehzahl im stand,
  5. leichtes sägen im leerlauf,
  6. n47 leerlauf,
  7. Bmw m47 sägen
Die Seite wird geladen...

Leichtes (Drehzahl?)-"Sägen" im Leerlauf - Ähnliche Themen

  1. Leicht ausgefranste Stelle an verdeckkante, reperabel?

    Leicht ausgefranste Stelle an verdeckkante, reperabel?: Hallo, Leute ich Weiss es ist nur ein sehr kleiner kosmetischer Mangel, und ja, das Auto ist schon über 6 Jahre alt, aber dennoch nervt es mich......
  2. Leichter Wasserverlust 218d GT Automatik

    Leichter Wasserverlust 218d GT Automatik: Hallo an alle, war die Tage mit knapp 60.000 km zum großen Kundendienst in der Werkastatt. Dabei wurde festgestellt, dass der Wasserstand im...
  3. Tackern / Klopfen ab leicht erhöhter Drehzahl

    Tackern / Klopfen ab leicht erhöhter Drehzahl: Hallo, ich habe folgendes Problem. Mein auto ist ein 118i mit einem N43B20 Motor. Das Auto lief bis auf die übliche Sache mit der Steuerkette...
  4. 125d ruckelt wenn ich leichte gasstöße gebe oder den tempomat bei niedriger drehzahl aktiviere

    125d ruckelt wenn ich leichte gasstöße gebe oder den tempomat bei niedriger drehzahl aktiviere: Hallo liebe Community, mein 125d von 01/17 also gerade 9 Monate ruckelt nicht immer aber des Öfteren. Letztes mal bei Tempo 70, habe ich meinen...
  5. 118i drehzahl schwankt leicht

    118i drehzahl schwankt leicht: Hallo, an meinem 118i schwankt die Drehzahl zwischen 700-800, ist das normal? Nur im stand. Sonst ist alles TipTop. Bei mir war der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden