leichter Öl Verlust nach 20.000 Kilometern!!!

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von Plunderteilchen, 06.07.2009.

  1. #1 Plunderteilchen, 06.07.2009
    Plunderteilchen

    Plunderteilchen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hey ,
    hab meinen 120d erst siet kurzem unc als ich morgens aus der garage fuhr ist mir ein kleiner Ölfleck aufgefallen, das sollte doch bei einem so jungen Auto nich sein oder???
    Hat jemand von euch schonmal das gleiche Problem???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der_Franzose, 06.07.2009
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich würde mit ner Taschenlampe in den Motoraum schauen..... denn es gibt ja unter dem Motor dieses grosse Schutzblech. Wenn Du in deiner Garage einen kleinen Ölfleck hast, dann solltest Du auf dem Schutzblech einen grossen Ölfleck haben :lol:
     
  4. #3 Plunderteilchen, 06.07.2009
    Plunderteilchen

    Plunderteilchen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Der Motor ist sauber, dass ist ja das Problem :D und die Verkleidung ist allerdings voll damit habe sie vorhin abgewischt :?
     
  5. #4 Pfälzer, 06.07.2009
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    Kontrollier mal den Schlauch der vom Hydraulikölbehälter der Servo nach unten führt. Wenn Du vor dem Auto stehst, ist der links vorne.
    Das war bei den VFL öffters der Fall.
     
  6. #5 Plunderteilchen, 07.07.2009
    Plunderteilchen

    Plunderteilchen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ist zwar ein FL aber werde nacher mal nachschauen, aber allgemein fällt so etwas doch in die Gewähleistung oder???
     
  7. #6 Pfälzer, 07.07.2009
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    Beim VFL gab es eine PUMA und wurde auch auf Gewährleistng behoben.
     
  8. #7 DerKleineLukas, 08.07.2009
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Mein 120d FL hatte auchn Ölverlust an den Öldichtungen der Ölwanne....der Rest fällt mir jetzt nicht mehr ein, aber an drei Stellen und Diesel an einem Injektor.

    Ist nach dem Ölwechsel aufgefallen, jedoch nur eine Öldichtung. Nachdem der Hauptbetrieb am Frankfurter Ring die Sache in einem Termin nicht beheben konnte und ich morgens Auftauchen durfte, keinen Ersatzwagen bekommen habe, weil die Arbeitsleistung zu klein ist, nochmal Auftauchen durfte, weil das Teil nicht da war und ich ein Auto brauchte, nochmal Auftauchen durfte weil das Teil immer noch nicht da war und ich den 3/4 defekten 116i (ruckeln der superlative!!) loswerden wollte, hab ichs einfach an ner anderen Werkstatt machen lassen - die mal eben die anderen 3 Sachen gefunden haben.

    Dazu muss gesagt sein: 6 Monate zuvor ist bei mir die Ladedrucksteuerung kaputt gegangen (EZ Okt. 07), angeblich kann selbst dadurch kein Überdruck entstehen, obwohl der 120d kurz vor Ausfall Tacho 255 auf geraden gelaufen ist (ist er vorher noch nie, tut er heute immer noch nicht). Die Werkstatt hat gefragt, ob ich Leistungssteigernde Maßnahmen getroffen habe.

    Einfach mal bei einer kompetenten BMW Werkstatt überprüfen lassen, so was sollte auf Gewährleistung gehen. Aktuelle AMS könnte dir mit dem Werkstätten Test helfen :P
     
  9. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    Junge Junge d.h wenn der 120d 255 Tacho läuft ist er geschorottet oder wie ? Oder hast du durch die defekte Ladedrucksteuerung den elektronischen Begrenzer zerstört ... :shock: 8)

    Ich kann von meine 118d berichten

    bis 35k Uhr auf der Uhr kaum Ölverbrauch bzw Verlust.
    (nur mit 8000 KM auf der Uhr 1 mal 0.5 Liter nachgefüllt von BMW )
    (Öl Wechsel war 28 k auf der Uhr )

    bei 53 K auf der Uhr musste ich 0.5 Liter öl nachkippen...kurz vor 2 öl-wechsel...(was bei 55 k ) stattfand.

    Ich kann nur sagen trotz viele VOLLGAS , VMAX Fahrten kann ich sagen ist der BMW-Diesel Motor jedenfalls vor den FL Motoren sehr sehr lastfähig und schlucken kaum öl bei der Dauerleistung.

    der 120d FL scheint nicht so zu sein....vielleicht hat BMW bei irgendwelchen Kleinteilen die Qualität gegen Quantität getauscht...was für mehr Ertrag aber weniger Qualität sorgt bei dauer FEUER...

    Jedenfalls hört man vom 320d kaum was über beschwerden weder
    VMAX Fahrten noch irgenwelche Ol-Verluste...
     
  10. #9 DerKleineLukas, 08.07.2009
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Ich glaube nicht, dass er einen E-Begrenzer hat. Bei mir kommt kein Plötzlicher Spritspareffekt bei einer bestimmten Geschwindigkeit.

    Zudem: Die Drehzahl müsste bei TAcho 255 noch bissl luft haben.

    und weiter noch: Hier gehts um einen Ölfleck auf dem Boden, nicht über Ölstände etc. Meine Aussage war: Öldichtungen hinüber, Ladedrucksteuerung war kurz vorher kaputt, so dass das zusammen hängen könnte.
     
  11. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    Bei mir war es auch mal undicht....es gab von BMW ein PUMA Eintrag.
    Vorne unten am Motor wenn es leckt müssen Dichtungen getauscht werden.. Mir sagte man es hänt mit der Servolenkung zusammen und kommt nicht vom Motor, jedenfalls hat es mir 10 EUR Klein Teile gekostet.
    REST BMW bezahlt.

    Aber wie gesagt es liegt am Zulieferer es wird halt gespart....wo es geht :!:
     
  12. #11 Plunderteilchen, 09.07.2009
    Plunderteilchen

    Plunderteilchen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Esrtaml vielen dank für die vielen Antworten :)
    mal ne doofe Frage was ist ein PUMA???
    aber ich glaube auch fast es ist eine kaputte Dichtung naja hab jetzt am Mittwoch einen Termin mitlerweile ist noch ein klappern im Amaturenbrett dazu gekommen :(
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Pfälzer, 09.07.2009
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
  15. #13 Plunderteilchen, 15.07.2009
    Plunderteilchen

    Plunderteilchen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    So ich war heute beim freundlichen :lol: und die Ventildeckel sind kaputt :(
    und meine Motorraumabdeckung war kaputt :( naja mals chauen als wieder gut machung ist der nächste Oil-Service umsonst:)
     
Thema:

leichter Öl Verlust nach 20.000 Kilometern!!!

Die Seite wird geladen...

leichter Öl Verlust nach 20.000 Kilometern!!! - Ähnliche Themen

  1. leichte Motorprobleme bei Nässe

    leichte Motorprobleme bei Nässe: Hallo Forums-Mitglieder, ich brauche eure Hilfe. Seit einigen Wochen ist mir aufgefallen, dass mein BMW F20 116i, Bj 2011, 55 Tkm leichte...
  2. Bmw 118i Öl geraucht

    Bmw 118i Öl geraucht: Hallo tut mir leid für meine deutsch , Ich habe die bmw 118i Automatik 2006 bj mit 83.000 kil. Ich habe Gehör das alle die BMW ein bissien Öl...
  3. [F2x] Türverkleidung leicht glänzend

    Türverkleidung leicht glänzend: Hey Leute brauche dringend eure Hilfe und zwar habe ich seit längerem das Problem das meine Türverkleidung einen glänzenden /speckigen Effekt hat...
  4. [E8x] Welches Öl ist zu empfehlen ?

    Welches Öl ist zu empfehlen ?: Guten Morgen Leute, Unsere beiden 1er schreien nach Öl sowie ist auch bald der Ölwechsel dran . Zurzeit drin ist das BMW Öl 0w40 longlife 3 Im...
  5. [E82] Innenraum riecht nach öl

    Innenraum riecht nach öl: Hey , ich habe ein Problem , ich hoffe das jemand das gleiche bei seinem e82 hatte und eine lösung.. Und zwar riecht es in Innenraum des öfteren...