[E87] leichter "Bordsteinkontakt"

Diskutiere leichter "Bordsteinkontakt" im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo, wie der Titel schon andeutet, habe ich mir kürzlich einen leichten Schaden an der Alu-Felge geholt... Die Stelle befindet sich direkt am...

  1. #1 powercar130, 14.09.2012
    powercar130

    powercar130 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Raum Südschwarzwald
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Hallo,
    wie der Titel schon andeutet, habe ich mir kürzlich einen leichten Schaden an der Alu-Felge geholt...
    Die Stelle befindet sich direkt am Felgenrand - es ist zum Glück kein großer Schaden, aber das Alu ist schon etwas "angeschliffen" (ca. 15 mm lang) - d.h. die sogenannte Gummikante am Reifen hat hier nicht wirklich "geschützt"-leider! Meine Frage an die Experten hier: wie kann so etwas am einfachsten behoben werden, ohne eine "große Sache" daraus machen zu müssen (z.B. besonderer Lackstift erforderlich o.ä.?)
     
  2. #2 Fluchtfahrer, 14.09.2012
    Fluchtfahrer

    Fluchtfahrer 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limburg/Lahn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2008
    Spritmonitor:
    Zeig mal.
     
  3. #3 JayJay125D, 14.09.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    :sinnlos:
     
  4. #4 powercar130, 14.09.2012
    powercar130

    powercar130 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Raum Südschwarzwald
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006


    sorry, irgendwie "will" es mit dem Bild nicht klappen...??
     
  5. #5 sgt.luk3, 14.09.2012
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
  6. #6 powercar130, 16.09.2012
    powercar130

    powercar130 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Raum Südschwarzwald
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
  7. #7 Tim_Taylor, 16.09.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Geh zum Felgendoktor in Deiner Nähe. Selber daran herumbasteln mit einem Lackstift würde ich nicht denn das sieht dann meist schlimmer aus wie vorher.
     
  8. #8 surlaender58, 17.09.2012
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Recht hat er. Auf keinen Fall selber rumfuschen. Habe 2 ähnliche Macken an der Felge vorne rechts. Gebe die wenn ich auf Winterschuhe wechsle zum Lacker (in meinem Fall Lackpoint). Kostet mich leider 50 € :crybaby:
     
  9. 1er_QP

    1er_QP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    ... dafür siehst Du aber auch hinterher nichts mehr vom Schaden. Das ist wohl beim Do it yourself eher selten der Fall.
     
  10. #10 powercar130, 18.09.2012
    powercar130

    powercar130 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Raum Südschwarzwald
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    ja-dies werde ich auch so machen...
    Ein "Felgendoktor" hat mir diese Vorgehensweise auch so empfohlen, da diese Schramme wohl zu "gering" ist für diese Doktoren...
    Ich gehe mal davon aus, das in diesem Fall der Reifen auf der Felge bleiben kann - ich hoffe es zumindest!
     
  11. 1er_QP

    1er_QP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    ... ja, i.d.R. kann sogar das Rad auf dem Auto bleiben.
     
Thema:

leichter "Bordsteinkontakt"

Die Seite wird geladen...

leichter "Bordsteinkontakt" - Ähnliche Themen

  1. ST-XA Gewindefahrwerk 1er BMW (E81,E87, E82) leicht Gebraucht

    ST-XA Gewindefahrwerk 1er BMW (E81,E87, E82) leicht Gebraucht: Hi Freunde, leider haben wir im letzten Jahr ausversehen einem Kunden mit einem Cabriolet das falsche ST-XA Fahrwerk zugesendet. Bedingt durch...
  2. [F20] Klopf-/Knallgeräusche aus Boxen beim Überfahren leichter Unebenheiten

    Klopf-/Knallgeräusche aus Boxen beim Überfahren leichter Unebenheiten: Hallo zusammen! Ich habe nun seit ca. 1 ½ Jahren meinen 116i und hatte bisher nie wirklich Probleme damit. Das Auto hat erst 45000km drauf und...
  3. Ganz leichtes "knacken" im Kupplungspedal... hat das noch jemand?

    Ganz leichtes "knacken" im Kupplungspedal... hat das noch jemand?: Hallo in die Runde, ich habe vor paar Tagen bei meinem Kupplungspedal einen kleinen Widerstand bemerkt. Zuerst dachte ich, das Pedal schleift...
  4. 125d ruckelt wenn ich leichte gasstöße gebe oder den tempomat bei niedriger drehzahl aktiviere

    125d ruckelt wenn ich leichte gasstöße gebe oder den tempomat bei niedriger drehzahl aktiviere: Hallo liebe Community, mein 125d von 01/17 also gerade 9 Monate ruckelt nicht immer aber des Öfteren. Letztes mal bei Tempo 70, habe ich meinen...
  5. "Sehr" leichter Ölfilm im Ansaugrohr vor dem Luftmassenmesser LLM normal? Oder Turbo? Oder KGE?

    "Sehr" leichter Ölfilm im Ansaugrohr vor dem Luftmassenmesser LLM normal? Oder Turbo? Oder KGE?: Gestern habe ich, wie in einem anderen Threat schon beschrieben, meine Ansaugbrücke und das AGR-Ventil gereinigt (sahen noch sehr gut und wenig...