[E81] Leerlaufunruhe im kalten Zustand

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von snuggles, 05.09.2013.

  1. #1 snuggles, 05.09.2013
    snuggles

    snuggles 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    'n Abend,

    mein 120d (Bj. 04/2008, ~111 Tkm) hat sein einiger Zeit bei kaltem Motor bzw. nach längerer Standzeit starke Drehzahlschwankungen im Leerlauf. Die Drehzahl schwankt ständig zw. ~750-950 U/min, wobei sich der Motor teilweise richtig schüttelt. Das Ganze dauert je nach Außentemperatur wenige Fahrminuten bzw. Kilometer, danach ist das Verhalten verschwunden. Leistungsabfall kann ich nicht feststellen.
    Beim :icon_smile: hat man einen defekten Glühstift festgestellt und darauf alle vier samt Steuergerät ausgetauscht. Das Problem war damit natürlich nicht gegessen. Der Service-Berater rief an und legte mir dann ein Protokoll zur Laufruheregelung vor (wurde 3x mal gemacht, wenigstens nur 1x berechnet), was bescheinigte, dass zwei Injektoren außerhalb der Spezifikation arbeiten. Nachdem nun die beiden Austausch-Injektoren verbaut waren, rief heut Morgen der Service-Berater wieder an und teilte mit, dass der Motor immer noch unruhig ist. Man könnte es sich nicht erklären und vermutet, dass die beiden neuen Injektoren nicht mit den Alten "harmonieren" (Häh?). Im Fehlerspeicher hätte man nichts mehr finden können und hat nun testweise (das soll für mich ohne Kosten bleiben) die anderen beiden Injektoren auch noch ersetzt. Auf das Resultat bin ich morgen früh gespannt. Ich vermute ja, dass der Motor immer noch bockig ist.

    Hat jemand viell. schon mal ein ähnl. Problem gehabt oder ne Idee, was es (noch) sein könnte?
    Für sachdienliche Hinweise sind mein Geldbeutel und ich dankbar. :wink:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Düd

    Düd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Preetz
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Könnte vieles sein

    Temperatur Sensor Kühlwasser Defekt
    Nockenwellen Sensor
    Falschluft durch kaputten Schlauch

    Das erstmal so...

    Gruß
     
  4. cre8

    cre8 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Hallo "snuggles",

    das mit den Injektoren ist durchaus denbar, wenn es zwischenzeitlich "modifizierte" Injektoren gibt.
    Sonst wäre auch noch die Drosselklappe als Fehlerursache möglich, da diese für die Leerlaufregelung zuständig ist.

    Tja, leider wissen heutzutage viele Mechaniker ohne Ihrem elektronischen Schnickschnack nix mehr anzufangen.
    Injektor (Spritzbild, Einspritzzeitpunkt), Kraftstoffdruck, Drosellklappe (Stellung / Regelung) bzw. Falschluft - so schwer kann`s ja ned sein den Fehler zu finden und den Verursacher zu identifizieren (Zündung braucht bei deinem Motörchen ja eh schon nicht überprüft werden :mrgreen:)
     
  5. Sacher

    Sacher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    PLZ 73
    Vorname:
    Paul
    Die Deppen haben höchstwahrscheinlich vergessen die IMA-Codes (Abgleichwerten), die oben auf den Injektoren eingraviert sind, ins Motormanagement ein zu geben. Garantiert ein unrunder Lauf.
     
  6. cre8

    cre8 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    wär natürlich auch noch denkbar, habe ich erst mal außer Acht gelassen da es ja ne Fachwerkstatt ist ... mein Fehler
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 snuggles, 06.09.2013
    snuggles

    snuggles 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Besten Dank für Eure Antworten.

    Der Service-Berater erzählte mir eben, dass der Motor nach dem Tausch der anderen beiden, alten Injektoren, die laut Messung i.O. waren, sich seiner Meinung nach "unauffällig" verhalten haben, nun wieder rund läuft.
    Er hätte mir jetzt auch schon Rabatt eingeräumt, aber auf den Materialkosten der zusätzlichen beiden Injektoren würde ich trotzdem sitzenbleiben. Tolle Wurst!

    Da darf ich mich nun jetzt also auch noch mit der Kundenbetreuung rumschlagen und dort auf den Tisch hauen. Dass meine Steuerketten auch bereits seit ~40 Tkm rasseln, schmier ich denen wohl auch gleich noch aufs Brot.
    "Freude am Fahren" nennen die das also... ich muss mich gerade hart zusammennehmen, mein Frühstück beim mir zu behalten.
     
  9. #7 Beamer81, 06.09.2013
    Beamer81

    Beamer81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    Motorisierung:
    120d
    Stimmt! Frag mal ob die Injektoren angelernt wurden!

    Ich würde nur mehr alle 4 auf einmal tauschen lassen...

    Sent from my GT-I9300 using Tapatalk 2
     
Thema: Leerlaufunruhe im kalten Zustand
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw läuft im kalten zustand unruhig

    ,
  2. 1er bmw startet nicht im kalten zustand

    ,
  3. motor läuft unruhig im kalten zustand e87

    ,
  4. BMW E87 Laufruheregelung,
  5. 1er bmw im kalten unruhig,
  6. BMW e87 Leerlauf unruhig.
Die Seite wird geladen...

Leerlaufunruhe im kalten Zustand - Ähnliche Themen

  1. Tick, Tick im Stand bei kalten Motor

    Tick, Tick im Stand bei kalten Motor: Grüßt euch, ich habe jetzt in der kalten Jahreszeit nach dem Start vom Motor bzw. immer dann wenn der Motor noch nicht warm ist, ein gleichmäßiges...
  2. Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand

    Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand: Hallo zusammen Bin immer noch auf der suche nach einem 1er m kanns kaum mehr erwartet leider hab ich bis jetzt noch nicht den passenden gefunden....
  3. bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist

    bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist: hallo zusammen, weiß jemand was ich dagegen tun kann..................... gruß thomas
  4. [E87] Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor

    Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor: Hallo Liebe Fan-Gemeinde, nun wende ich mich mal mit einem Problem(chen) an euch. Ich besitze nun seit 3,5 Jahren einen 118d, BJ 12/2009 mit 143...
  5. Klima und Heizung können nur "kalt"

    Klima und Heizung können nur "kalt": Hallo zusammen, ich suche schon seit Stunden vergeblich nach einem ähnlichen Phänomen. Ich habe einen BMW114 i Baujahr 2012 (keine...