Lederdoktor

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW im PLZ Bereich 6" wurde erstellt von Blaumann, 07.09.2010.

  1. #1 Blaumann, 07.09.2010
    Blaumann

    Blaumann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Oliver
    Hat jemand eine Adresse aus dem Kreis Saarbrücken oder Saarlouis, wo man Leder/Sensatec und ähnliches reparieren lassen kann?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 1er-Pilot, 07.09.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    www.pb-fahrzeugpflege.de

    die können leder nachfärben, meinst du sowas?
    wenn du nen guten sattler suchst dann schreib mir ne pn.
     
  4. #3 benny6384, 07.09.2010
    benny6384

    benny6384 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Benny
    Eckstein Design in Saarbrücken... Ist ein Sattler, ein sehr guter. Nur positive Erfahrungen bisher. Ist in Saarbrücken in der Arndtstraße direkt neben Com For Car.
    Ich weiß, dass er auch Arbeiten für die BMW NL Saarbrücken erledigt...

    Vielleicht hilft es dir ja weiter
     
  5. #4 Blaumann, 08.09.2010
    Blaumann

    Blaumann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Oliver
    Ok vielen Dank. Der Kulanzanfrage für die Reperatur der gerissenen Sportwange (Sensatec) viel negativ aus. Den "Lohn" von ca. 200€ müßte ich selbst zahlen, was ich aber nicht einsehe. Angeboten wurde mir ein mobiler Lederdoktor der Gewährleistungsarbeiten innerhalb der Niederlassung übernimmt und da käme ich vielleicht mit 100 - 150€ weg aber es gibt sicherlich günstigere Reperaturen.
     
  6. #5 benny6384, 08.09.2010
    benny6384

    benny6384 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Benny
    Wenn das "nur" gerissen ist, muss man es doch auch "nur" nochmal zusammennähen, oder?
    So teuer kann das doch nicht sein? Sofern es keine schwierige oder unmöglich zu nähende Stelle ist, sollte es doch irgendwie günstiger und einfacher möglich sein...

    Viel Glück
     
  7. #6 Blaumann, 08.09.2010
    Blaumann

    Blaumann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Oliver
    Der Riß eigentlich nur oberflächlich. Kann mein eigentlich bestimmt nur kleben.
     
  8. #7 benny6384, 22.10.2010
    benny6384

    benny6384 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Benny
    Hast du hier was erreicht?

    Würde mich mal interessieren...
     
  9. #8 Blaumann, 22.10.2010
    Blaumann

    Blaumann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Oliver
    Nein nichts. Der 2. Bmw-Händler hats sich nicht einmal die Mühe gemacht irgendwas in die Wege zu leiten.
     
  10. #9 benny6384, 22.10.2010
    benny6384

    benny6384 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Benny
    Das ist immer mehr als ärgerlich, wenn man ein Problem hat und der Händler kein Interesse zeigt.
    Wo warst du denn???
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Blaumann, 23.10.2010
    Blaumann

    Blaumann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Oliver
    Der wußte nicht einmal etwas mit dem Begriff "Sensatec" anzufangen.
     
  13. #11 benny6384, 23.10.2010
    benny6384

    benny6384 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Benny
    Muss man auch nicht, Sensatec ist ja was ganz ausgefallenens und neues :lol:

    Und selbst wenn man das nicht weiß, sollte man sich als Händler an die Devise halten:
    "Kompetentes Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit"
     
Thema:

Lederdoktor