Lederausstattung von seat-styler.com

Diskutiere Lederausstattung von seat-styler.com im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi, hat von Euch jemand sich die Lederbezüge von seat-styler.com in den 1er gemacht? Würde gern mal wissen, wie der Einbau lief und ob Qualität...

  1. #1 Codi1, 26.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2010
    Codi1

    Codi1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hi,

    hat von Euch jemand sich die Lederbezüge von seat-styler.com in den 1er gemacht? Würde gern mal wissen, wie der Einbau lief und ob Qualität und Optik wirklich so toll sind, wie beschrieben.

    ....und ja, Doppelfred, ich weiß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 betty73, 26.07.2010
    betty73

    betty73 Guest

    Ja, hat hier wer verbaut... Leider weiß ich im Moment nicht wer.

    Ich bin sicher das du noch deine Infos bekommst...

    Hast du die Suche benutzt? Sollte eigentlich was ausspucken...
     
  4. #3 darkone112, 12.08.2010
    darkone112

    darkone112 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfullingen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Chris
    Hi! Ich habe die Bezüge von Seat-styler drin! Ich habe Kunstleder schwarz mit weißen nähten. Bis jetzt bin ich voll zufrieden. Die Bezüge passen 1A und sehen super aus. Kaum einer erkennt das es keine richtigen Ledersitze sind. Es gibt meiner Meinung nach nur zwei stellen die blöd gelöst sind.
    1. Reißverschlüssen an den Kopfstützen bei den Rücksitzen => Diese sind sehr gut zu erkennen
    2. Ausschnitt für Seitenairbag an den Vordersitzen => Passt nicht 100% aber man sieht es im eingebauten ustand fast nicht da die Rücklehen genau an der Säule verläuft! Ich denke aber wenn man den Airbag ausbaut kann man das ganze sauber unter die Abdeckung drücken und man sieht auch hier nichts mehr.

    Ich würde die Bezüge jederzeit wieder kaufen für das Geld bekommt man ne Super Alternative.

    Alle die es bisher bei mir gesehen haben sind ebenfalls überzeugt.

    Vielleicht schaff ich es ja mal Bilder zu machen.
    Ach so Einbaudauer ca. 4 Stunden. Habe die Sitze und Rückbank ausgebaut damit ging es einfacher und man konnte es sauber beziehen.

    Gruß

    Chris
     
  5. h123o

    h123o 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Ah, Danke für den Erfahrungsbericht, ich überlege auch gerade schwer, ob ich umrüsten soll. Ein Materialmuster habe ich schon hier. Ich würde allerdings auf beige wechseln.

    Mal zu dem Airbag: Da ist ja dieses große schwarze Plastikteil auf der Außenseite des Sitzes. Hast du das abgemacht und dann auf den Sitzbezug gemacht? Oder hast du das drauf gelassen und den Bezug drüber gezogen??

    Wenn du Fotos machst, kannst du mal eins vom Kofferraum aus machen, wie das dort aussieht?

    Danke!
     
  6. #5 darkone112, 12.08.2010
    darkone112

    darkone112 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfullingen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Chris
    Der Bezug hat einen Ausschnitt für die Airbagabdeckung. Der Ausschnitt ist meiner Meinung nach aber etwas zu groß geraten so dass mann das Leder nicht so einfach komplett unter die Plastikabdeckung bekommt. Ich werde demnächst mal den Airbag ausbauen und dann das Leder drunterziehen im Normalfall müsste das klappen. Der Ausbau ist super einfach! Kunststoffabdeckung an der Rückenlehne entfernen (die mit dem Netz) von innen dann ein paar Schrauben öffnen und schon geht der Airbag raus! Von Sicht in den Kofferaum sieht das ganze aus wie bei jedem anderen Sitzbezug! Du hast lauter Gummibänder am Rücksitz die zusammengezogen sind. Einfachste Lösung wäre hier das ganze mit einem passenden Stoff nachträglich zu bespannen! Hoffentlich hab ich mal Zeit das zu machen.
     
  7. h123o

    h123o 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    ja das hört sich ja alles top an :)
    Ich würde gerne noch die Stoffflächen der Türen beziehen, überlege ob ich mir dafür Meterware bestellen soll. Leider hab ich bisher noch niemanden gefunden der mir sagt, ob man die Stoffflächen ab bekommt, bzw ob man die Griffe/Griffmulden abbekommt.

    Wie macht man die Kunststoffteile von den Sitzen ab (die mit dem Netz)? Einfach abhebeln?
     
  8. #7 darkone112, 12.08.2010
    darkone112

    darkone112 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfullingen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Chris
    Die Kunststoffteile sind am unteren Ende mit je zwei Kunststoffpins verrastet. Einfach die beiden Kunststoffpins nach unten rausheblen (Vorsicht geht echt schwer) und dann die ganze Kunststoffblende in Richtung Fußraum nach unten abziehen. Sind oben nur eingeschoben. Dahinter sind dann die schrauben vom Airbag.
    Wollte Dir vorhin ein paar Bilder schießen hat aber tierisch angefangen zu regnen. Wenn morgen besseres Wetter ist mach ich ein paar Bilder. Ich hoffe ich bekomm die dann auch irgendwoie hier eingestellt :?
     
  9. h123o

    h123o 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    wohnst du auch im Raum Baden? Hier in KA hat es nämlich auch vorhin angefangen zu plätschern :-D
    Wie viel hast du für die Bezüge bezahlt?
    Das einfachste ist, wenn du die Bilder in dein Profil hochlädst.
    Besten Dank!
     
  10. #9 darkone112, 12.08.2010
    darkone112

    darkone112 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfullingen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Chris
  11. Silto

    Silto 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2010
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Ahmed
    Kann man die Sitzbezüge auch im normal montierter Zustand anbringen, oder ist es besser/einfacher die Sitze komplett auszubauen?
    Fotos wären echt klasse!
     
  12. #11 darkone112, 12.08.2010
    darkone112

    darkone112 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfullingen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Chris
    Die vorderen kannst Du normal auch anbringen aber bei ausgebautem Sitz viel einfacher und Du brauchst blos 4 Schrauben aufmachen und nen Stecker abziehen! Also kein Problem. Das unterteil von der Rücksitzbank musst Du auf jeden Fall ausbauen da Du sonst den mittleren Gurt nicht durch bekommst! Fotos werde ich hoffentlich morgen machen können dann stell ich die morgen abend ein!
     
  13. Codi1

    Codi1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    ja, die Fotos würde ich auch gern mal sehen. Wie lange hast du die Bezüge jetzt drinn bzw. wieviel Kilometer? Sitzen die immernoch wie am ersten Tag?
     
  14. Dz1

    Dz1 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Pascal
    Bin auch mal auf die Bilder gespannt :)
     
  15. #14 darkone112, 14.08.2010
    darkone112

    darkone112 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfullingen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Chris
    Bilder findet Ihr in meinem Album! Die Bezüge sind jetzt 10000 km drin und sitzen noch wie am ersten Tag! sind mit Gummis und Schnüren befestigt daher ganz gut!

    lg Chris
     
  16. h123o

    h123o 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Hi!

    Super, danke für die Bilder!
    Der Airbagausschnitt ist ja wirklich ziemlich groß geraden, ist denn da noch genug Leder da, um es unter das Plastik zu bekommen?

    Wie sieht das eigentlich mit der Schwitzfestigkeit aus? Wahrscheinlich net so doll, oder?

    Grüße!
     
  17. #16 darkone112, 14.08.2010
    darkone112

    darkone112 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfullingen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Chris
    Also die Stizbezüge werden in der Sonne zwar tierisch heiß hat sich aber nach zwei minuten mit Klima erledigt! Schwitzen perlt einfach ab da es ja Kunstleder ist! Man sieht es auch net wirklich aber im Sommer ist schwitzen definitiv für ein paar Minuten nach dem Start inklusive!
    Ich hoffe das Leder reicht um es hinter den Abdeckungen verschwinden zu lassen sieht meiner Meinung nach aver ganz gut aus!

    Bitte denkt aber immer daran es sind keine Ledersitze sondern Bezüge! Bezüge werden nie an Original Ledersitze herankommen sind aber eine günstige Alternative.

    lg chris
     
  18. #17 Warhammer, 15.08.2010
    Warhammer

    Warhammer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lipperland
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Peter
    Habe beschlossen das ich sie mir auch bestellen werde.
    Bin mir nur noch nicht schlüssig in welcher ausfürung. Entweder scharz mit weisen näten oder schwarz und die sitzfläche in einer anderen Farbe mal sehen.
     
  19. Hombre

    Hombre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Bernhard
    Spritmonitor:
    KUNSTLEDER?
    Freunde, das ist was für einen Transporter!
    Und wenn ich an den Bezügen der Rücksitzbank Gummis und Spannschnüre sehe, also echt, das ist Billigsdorferzeugs, so was gehört in keinen BMW.

    Aber es gibt genug Firmen, die wirkliche Belederungen anbieten, kostet etwas über 1000€ inkl. Türverkleidungsspiegel und nicht nur drüber über die original Stoffbezüge, sondern richtig als Sattlerarbeit gemacht. Wenn schon - denn schon, finde ich.

    Grüße
    Bernhard
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. h123o

    h123o 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    So, ich befinde mich mittlerweile im Umbau und möchte mal alle meine Eindrücke, die ich bisher gemacht habe, zusammenfassen:

    Erstmal: Holla die Waldfee, das ist aber ne Schweinearbeit. Und ich würde nicht sagen, dass ich techn. unbegabt bin. Aber nun gut...

    Bestellt habe ich die Farbe Hell-Beige.
    Der Karton kam auch sehr zügig. Leider würde das Stück Meterware vergessen, es kam aber umgehend von selbst eine Mail, dass sie es umgehend nachliefern. Nicht so schön war allerdings, dass ich auf dem Bezug für den Fahrersitz jeweils oben und unten einen Fleck habe, der nicht entfernbar ist. Leider gab es darauf noch keine Reaktion, aber abwarten.
    Die Bezüge an sich fühlen sich echt super an. Die sind richtig gut unterfüttert und wirken sehr solide.

    Gestern habe ich mich dann daran verausgabt, erstmal die Rückbank auszubauen (bisher an der verdammt festsitzenden Schraube des Gurtes gescheitert), sowie die Plastikteile der Rückbank zu entfernen. Löcher für die Kopfstützenführungen sind in den Bezügen leider nicht enthalten. Momentan scheue ich mich noch den Bezug zu durchschneiden. Das Plastikzeug hat mich schonmal ne Menge Zeit gekostet. Dazu habe ich schon alle Kopfstützen bezogen, wobei ich das Gefühl habe, dass ein Bezug hinten eine Spur zu klein geraten ist, den bekomme ich auf Teufel komm raus nicht zu. Die Reisverschlüsse sind allerdings auch deutlich sichtbar, aber in beige gehalten.
    Dazu habe ich die Seitenteile der Sitzlehnen hinten bezogen. Da ist der Bezug noch sehr zerknittert, ich hoffe das es noch deutlich besser wird.

    Heute hab ich dann die eine Rücklehne hinten und die Beifahrerlehne bezogen. Also ich fürchte die beiliegenden Metallhaken reichen da nicht aus. Das Überziehen über den Sitz ist nicht schwer, aber das befestigen dass es gespannt bleibt ist echt nicht ohne. Dazu habe ich die verschiedenen Gummiösen noch durch Knoten gut kürzen müssen, damit es auf Spannung sitzt. Hinter der Rücklehne der hinteren Sitze ist deswegen quasi ein riesiger Knoten, der natürlich vom Kofferraum aus sichtbar ist. Da muss ich mir noch was überlegen.
    Schwierig war dann das Einfädeln der Abdeckung des Beifahrersitzes, das ging mehr oder weniger nur mit Gewalt. Aber dafür stitzt es jetzt wieder fest. Sehr unschön ist allerdings die Ausführung des Airbag-Ausschnittes. Den kann man leider nicht unter die schwarze Abdeckung drücken. Mal gucken was ich da noch tun kann. Leider hab ich auf dem Beifahrersitz auch noch nen Punkt entdeckt, aber jetzt ist der Bezug erstmal drauf.

    Fazit: die Farbe ist echt wahnsinn. Sieht im Auto sogar Richtung Lemon aus, aber nicht ganz so weiß. Mal gucken wann sich meine Finger beruhigt haben, dann wird weiter gemacht.
    Achso, den Sinn dieser langen Schnüre hab ich nicht verstanden.

    Bilder dazu gibts in meinem Album
     
  22. #20 mb_120i, 24.08.2010
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    Erst mal Hut ab für Deine Schweinearbeit. Sieht - obwohl wenige Bilder - bis jetzt ganz gut aus. Und wenn die Bezüge hernach perfekt verlegt sind, wird es garantiert auch ein perfektes Ergebnis.

    Trotzdem finde ich die Wahl von BMW - Montegoblau mit Leder Alaskagrau - einen Tick besser:

    [​IMG]

    LG

    Tom
     
Thema:

Lederausstattung von seat-styler.com

Die Seite wird geladen...

Lederausstattung von seat-styler.com - Ähnliche Themen

  1. Seat Leon Cupra

    Seat Leon Cupra: Hallo zusammen, ich hatte im März einmal die Möglichlichkeit einen Seat Leon Cupra 290 zu fahren. Es handelte sich dabei noch um die alte...
  2. BMW 1er F21 Individual Lederausstattung-Sitz

    BMW 1er F21 Individual Lederausstattung-Sitz: Hallo Verseigere meine Volllederausstattung für einen BMW F21. http://www.ebay.de/sch/drubadix/m.html Grüße
  3. Suche e88 Cabrio Lederausstattung

    Suche e88 Cabrio Lederausstattung: Suche eine Lederausstattung in schwarz Sportsitze mit Sitzheizung Verstellung kann gerne manuell sein.
  4. Suche e82 Lederausstattung

    Suche e82 Lederausstattung: Sportsitze mit Lederausstattung. Bitte alles anbieten.
  5. [Verkauft] Lederausstattung komplett

    Lederausstattung komplett: Habe eine Lederausstattung in Boston schwarz Vordere normale Sitze mit Sitzheizung und Airbags klappbar Hintere Bank klappbar 4 Seitenteile inkl....