Leder Dakota Perlgrau pflegeintensiv?

Diskutiere Leder Dakota Perlgrau pflegeintensiv? im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem neuen 1er und bin auf einige gestoßen, die dieses graue Leder haben. Wie sind eure Erfahrungen...

  1. alex91

    alex91 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach einem neuen 1er und bin auf einige gestoßen, die dieses graue Leder haben.

    Wie sind eure Erfahrungen damit? Verfärbt es sich schnell und worauf sollte man allgemein bei hellem Leder achten?

    Vielen Dank für eure Antworten ;)

    Viele Grüße
    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 abibi2k, 04.08.2013
    abibi2k

    abibi2k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.03.2012
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Mario
    kann nur soviel sagen ... bin damals einen 1er probegefahren wie er spruchreif wurde ( der wagen hatte 300km auf der uhr ) und der fahrer sitz war blau von den jeans ..... also ich würd mir nie im leben Leder nehmen ....
     
  4. #3 Maulwurfn, 04.08.2013
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.854
    Zustimmungen:
    192
    Ort:
    Helgoland
    Man sollte es dann vielleicht auf helles Leder einschränken. Bei schwarzer Tierhaut hast du das Problem natürlich nicht. ;)
     
  5. alex91

    alex91 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
  6. #5 DJ Andy, 05.08.2013
    DJ Andy

    DJ Andy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Andreas
    Die Ausstattung finde ich sehr gut, alles wichtige dabei. Mineralgrau und weißes Interieur passt optisch ja auch zusammen. Ich würde mir die Kiste ansehen :daumen:
     
  7. T.B

    T.B Guest

    Na ja so schnell verfärben tut sich das nicht.
    Kommt darauf an wie oft die Jeans schon mal gewaschen worden ist.
    Eine nagelneue Jeans färbt mehr ab als eine ältere

    Auf jeden Fall ist die Farbkombi Mineralgrau und Perlgrau sehr chic.
    Gute Ausstattung.
     
  8. Falli

    Falli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.01.2013
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Finde die Ausstattung und vorallem die Farbkombi echt super :daumen:
    Ich hatte damals in meinem E90 beiges Leder, und fand es eigentlich garnicht so schlimm. Habe ewas aufgepasst das ich nicht zu oft Dunkel blaue Jeans an hatte und war einmal im Jahr bei einer Innenaufbereitung. Das Leder sah nach 4 Jahren und ca. 50Tkm aus wie neu.
    Ich würde mir eine solche Kombi wieder kaufen...
     
  9. #8 ziboy84, 05.08.2013
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    ich habe die perlgrauen teilledersitze in meiner urban-line.

    trage zwar meist schwarze stoffhosen im auto, aber ab und an auch jeans. habe nach etwa 12.000km das erste mal einen leicht grauen schleier auf der linken sitzwange entdeckt.

    habe die lederflächen dann mit den sonax-lederpflegetüchern (grüne box) behandelt, das war eine arbeit die keine 10 minuten gedauert hat (fahrer- und beifahrersitz). leder ist jetzt wieder seit über 2.000km sauber und himmlisch weich ;)

    also ich würde es jederzeit wieder nehmen, 3 mal im jahr 10 minuten zur reinigung opfern, das ist für mich vertretbarer aufwand.
     
  10. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    47
    Ich war früher auch kein Lederfan. Wenn man sich aber überlegt, was sich in Stoffsitzen an Dreck sammeln muss, allein durchs Schwitzen, ist mir Leder doch sympathischer. Das kann man einfach abwischen und gut. Bei Stoffsitzen ist der Aufwand schon höher.
     
  11. #10 schnupu77, 05.08.2013
    schnupu77

    schnupu77 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01662 Meißen
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Spritmonitor:
    Bekommt man damit auch den Sonnencreme-Schleiner runter? Meine schwarzen Ledersitze sehen nach dem Urlaub furchtbar aus.

     
  12. #11 ziboy84, 05.08.2013
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    denke das sollte gehen, wie gesagt, der leichte grauschleier verschwand ohne kraftaufwand und das leder war danach richtig schön weich (besser als neu, da war es so komisch "hart")...
     
  13. #12 schnupu77, 05.08.2013
    schnupu77

    schnupu77 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01662 Meißen
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Spritmonitor:
    Das stimmt, meine fühlten sich anfangs auch so komisch hart an ... Werde ich mal versuchen und berichten.

     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    47
    Mit einer halbwegs vernünftigen Lederpflege und einem weichen Tuch sollte man eigentlich alle Verunreinigungen runterbekommen.
     
  16. T.B

    T.B Guest

    Leder muß man schon ein bißchen pflegen damit es gescheidig bleibt.
    Gerade an den Sitzwangen kann es brüchig werden.

    @schnupu77:
    vorsicht mit der Sonnencreme!
    Sonnencreme und andere Hautcremes greifen auch den Lack an.
     
Thema: Leder Dakota Perlgrau pflegeintensiv?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leder dakota perlgrau

    ,
  2. bmw leder perlgrau

    ,
  3. Lederpflegetücher dakota schwarz

Die Seite wird geladen...

Leder Dakota Perlgrau pflegeintensiv? - Ähnliche Themen

  1. LUX H8 V3 LED Tagfahrlicht

    LUX H8 V3 LED Tagfahrlicht: Hallo! Zu Verkauf stehen meine LUX H8 V3 wegen Fahrzeugverkauf. Funktionieren einwandfrei und es gibt wie bekannt bei LUX keinen Fehler beim...
  2. Suche Depo Angle Eyes ! Mit Led!!

    Suche Depo Angle Eyes ! Mit Led!!: Moin, such ganz dringend Depo Angle Eyes mit Led Ringen!
  3. BMW 1er - Sitze Leder M-Paket schwarz

    BMW 1er - Sitze Leder M-Paket schwarz: Hallo, Biete euch meine Sitze IM Tausch an. Ich möchte schwarze manuelle haben. - Vollleder - M-Paket - elektrisch - Sitzheizung - Lordose Sehr...
  4. Dectanes Led Angel eyes

    Dectanes Led Angel eyes: Hi, Spiele mit dem Gedanken mit folgenden Sw zu holen dectane.shopgate.com/item/34393834 Hat diese jemand von euch schon verbaut und kann mir...
  5. [Verkauft] Original BMW E81 LED Türgriffbeleuchtung

    Original BMW E81 LED Türgriffbeleuchtung: Hallo zusammen, beim Kelleraufräumen bin ich auf ein Set unbenutzter LED Türgriffbeleuchtung für den BMW E81 gestoßen. Die Teilenummern lauten 7...