LED Kennzeichenbeleuchtung austauschen?

Diskutiere LED Kennzeichenbeleuchtung austauschen? im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; nur so am rande: BMW hat pro leuchte eine LED verbaut, die aus der Fabrik e led´s....jetzt guck mal einer, was das zeil bei BMW kostet....

  1. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.862
    Zustimmungen:
    326
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    nur so am rande: BMW hat pro leuchte eine LED verbaut, die aus der Fabrik e led´s....jetzt guck mal einer, was das zeil bei BMW kostet....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.862
    Zustimmungen:
    326
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012

    http://abload.de/image.php?img=img2750bildgrendern10s1e.jpg

    nun, da ist ne metall-raste, ne Blattfeder. wie auf dem bild zu sehen, die arretiert und ermöglicht auch den ausbau.
     
  4. #63 Schorschi85, 26.12.2015
    Schorschi85

    Schorschi85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.02.2015
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2015
    Vorname:
    Schorsch
    Vielen Dank. Ich meinte aber vom Stecker selbst. Nicht von der Leichte. Der kleine Stecker, den man in die Leuchte steckt, der sollte eigentlich auch arretieren. Tut er nur nicht.
     
  5. Iatrus

    Iatrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    3
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Also der Austausch der Kennzeichenbeleuchtung ist wirklich kinderleicht und ohne Werkzeug zu bewerkstelligen!
    Wie man auf dem Bild sieht sitzen die neuen LEDs allerdings nicht ganz so perfekt bündig wie die Originalen. Ich hoffe da gibt es bei Regen kein Problem in Zukunft!

    [​IMG]

    http://www.img-load.de/display-i1824521b3cnr8.html


    Beim Austausch der Fußraumbeleuchtung habe ich allerdings noch Probleme. Die transparente Abdeckung der Originalbeleuchtung habe ich abbekommen aber die Beleuchtungseinheit will nicht so leicht raus. Hat da einer von euch einen guten Tipp?
     
  6. Iatrus

    Iatrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    3
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Ok, habe es selbst geschafft. Man(n) muss das Leuchtmittel nur ausreichend in Richtung Motorraum drücken da sonst eine Plastiknase den Ausbau verhindert.
    Wie erwartet, ist das Benzinfabrikteil deutlich heller (8 statt 3 LEDs).

    Neues Problem:
    Die Ambientebeleuchtung (rot oder weiss) funktioniert mit dem Benzinfabrikteil gar nicht!
    Polung kann es eigentlich nicht sein da die Beleuchtung beim Öffnen der Tür funktioniert.
     
  7. Iatrus

    Iatrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    3
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Also es ist einige Zeit vergangen. Dennoch wollte ich euch, im Sinne des Forumsgedankens, auf dem Laufenden halten.
    Nachdem die Kennzeichenbeleuchtung perfekt funktioniert und ich diese jedem empfehlen würde, muss ich bei den LED-Modulen für den Fußraum (angeblich inkl. Ambientebeleuchtung) Zurückhaltung üben.
    Die Fußraumbeleuchtung hat beim Öffnen der Türen einwandfrei funktioniert, die Ambientebeleuchtung war allerdings, obwohl passende LEDs integriert, nicht funktionell.
    Man muss den Kundenservice von Benzinfabrik einerseits loben, da er schnell auf Probleme reagiert und die Erstattung unkompliziert war, die auf der HP angepriesene Funktion ist allerdings nicht vorhanden.
    Nach mehrfacher Nachfrage hat man sich bei
    Benzinfabrik dazu bereit erklärt mich hinsichtlich der Fehlersuche auf dem Laufenden zu halten.
    Sobald ich Neuigkeiten habe werde ich diese hier berichten.
     
  8. Cap1ne

    Cap1ne 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.09.2013
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Leipzig
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Die Fußraumbeleuchtung soll die Farbe wechseln können oder was war genau das Problem?
     
  9. Iatrus

    Iatrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    3
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Normalerweise hast du (z.B. bei der Sportsline) eine Ambientebeleuchtung in Rot oder Weiss (lässt sich im idrive umstellen). Diese ist u.a. auch im Fußraum verbaut und leuchtet während der Fahrt. Bei den Austauschmodulen hat das, obwohl beworben, leider nicht funktioniert. Man arbeitet aber anscheinend an einer Lösung
     
  10. Cap1ne

    Cap1ne 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.09.2013
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Leipzig
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Ah okay. Meine Originale Fußraumbeleuchtung, leuchtet in Blau, Orange und beim Türen öffnen in diesem Warm weiss. Während der Fahrt sind nur Blau und Orange Wählbar. Habe die Urban Line Ausstattung.
     
  11. #70 Johnnie, 12.02.2016
    Johnnie

    Johnnie 1er-Profi

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    511
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Beim M-Paket ist es Classic (Orange) und Sport (Weiß).
     
  12. #71 Sebring, 20.11.2016
    Sebring

    Sebring 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Remscheid
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jens
    Sind alle noch zufrieden mit ihrer Benzinfabrik Kennzeichenbeleuchtung oder sind schon irgendwelche technischen Mängel aufgetreten?
    Ich spiele mit dem Gedanken mir die Kennzeichenbeleuchtung für meinen M140i auch zu kaufen, allerdings bin ich noch etwas verunsichert bzgl. Qualität und Helligkeit - möchte eigentlich nur eine andere Lichtfarbe, kein Flutlicht.
     
    Vanni gefällt das.
  13. Vanni

    Vanni 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hallo erstmal,

    bin auch auf der Suche nach einer dezenten Kennzeichenbeleuchtung. Würde mich auch über ein paar Bilder der Beleuchtung freuen.

    Gruß
    Vanni
     
  14. Iatrus

    Iatrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    3
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    [​IMG]

    So sieht das ganze im direkten Vergleich aus. Gibt sicher extrem helle chinaimporte aber die von Benzinfabrik sind gut und passen zum Fahrzeug. Habe sie jetzt seit 1 Jahr und bin zufrieden.
     
    Vanni und Sebring gefällt das.
  15. Vanni

    Vanni 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Super, danke für das Bild!
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #75 Raider65, 23.11.2016
    Raider65

    Raider65 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Kiel
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2012
  18. #76 micha1702, 04.01.2017
    micha1702

    micha1702 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.11.2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    41
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Mache sonst nie was selbst und habe zehn linke Daumen. Aber die Montage der Kennzeichenbeleuchtung aus der Benzinfabrik beim 140i war ohne Werkzeug in 5 Minuten machbar und denkbar einfach. Ist hell aber nicht zu hell. Sie schließen zwar bündig aber nicht ganz so eben wie die Origianlleuchten mit der Oberfläche ab.
     
Thema: LED Kennzeichenbeleuchtung austauschen?
Die Seite wird geladen...

LED Kennzeichenbeleuchtung austauschen? - Ähnliche Themen

  1. Rückleuchten 1er F20 Led oder normal Version

    Rückleuchten 1er F20 Led oder normal Version: Hallo, Suche günstige Rückleuchten/Heckleuchten für meinen 1er F20, Bj 11/2011 in LED oder normaler Version. WICHTIG, OHNE Kratzer, Risse der...
  2. [F20] BMW 1er 2er LED Nebelscheinwerfer NEU, auch für M Paket

    BMW 1er 2er LED Nebelscheinwerfer NEU, auch für M Paket: Hallo Verkaufe ein paar neue LED Nebelscheinwerfer für den 1er 2er F20,... Passend in den 1er und 2er der F Generation. Preis: 160 Euro....
  3. [F20] BMW M140i Aut. H/K Glasdach LED NaviProf DAB Con.Dr.

    BMW M140i Aut. H/K Glasdach LED NaviProf DAB Con.Dr.: BMW M140i als Halbjahreswagen von BMW-Mitarbeiter. Frei ab Juli und wird bei Übergabe ca 4500km gelaufen sein. Das Fahrzeug befindet sich in einem...
  4. Lenkrad Austauschen/Umbauen

    Lenkrad Austauschen/Umbauen: Wie oben beschrieben möchte ich in der kommende woche höchstwarscheinlich mir ein M Lenkrad zulegen. Leider habe ich noch keine ahnung wie man...
  5. [E82] BMW 125i Coupe M Paket Navi Prof Leder 270PS Performance

    BMW 125i Coupe M Paket Navi Prof Leder 270PS Performance: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo Leute, Ich verkaufe meinen top gepflegten e82 125i. Unfallfrei EZ 8/12 62.000km...