LED der Akzentleuchte ändern?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von MSurfor, 23.09.2012.

  1. #1 MSurfor, 23.09.2012
    MSurfor

    MSurfor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Hi,

    hat sich denn von euch jemand schonmal genauer mit dem Xenonscheinwerfer und den entsprechenden Leuchtmitteln beschäftigt?

    Hat die Akzentleuchte ("Augenbraue") eine seperate LED, oder wird sie vom Tagfahrlicht gespeist?
    Wenn es eine separate LED ist, fände ich es schick, wenn man eine orange LED einbaut um so einen Akzent ähnlich dem E60 zu erreichen.


    Gruß MSurfor
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Driver01, 23.09.2012
    Driver01

    Driver01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Schonmal über die Zulassung von so einem Umbau Gedanken gemacht?

    Willst Du vorne mit nicht weissem Licht fahren?
     
  4. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
  5. #4 Maulwurfn, 24.09.2012
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.763
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Helgoland
    Die Augenbraue wird über das Tagfahrlicht mit beleuchtet. Von daher wäre nur ein kompletter Farbwechsel möglich.
     
  6. #5 MSurfor, 24.09.2012
    MSurfor

    MSurfor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Richtig mir ginge es nur um den Streifen. Da das im E60 schon so ähnlich war, denke ich nicht, dass es groß auffallen würde.
    Aber wenn das Ganze von nur einem Leuchtmittel befeuert wird, hat sich das leider erledigt :?


    Danke und Gruß
    MSurfor
     
Thema:

LED der Akzentleuchte ändern?

Die Seite wird geladen...

LED der Akzentleuchte ändern? - Ähnliche Themen

  1. LEDs f. Corona Ringe

    LEDs f. Corona Ringe: Hallo Zusammen, falls jemand seine "alten" LEDs für E-Modelle abgeben mag, wäre ich grundsätzlich interessiert. Einfach mal alles anbieten. VG
  2. [E8x] Innenspiegel automatisch abblendend/LED

    Innenspiegel automatisch abblendend/LED: Servus, habe hier noch einen Innenspiegel rumliegen der noch nie verbaut war. Es handelt sich um einen autmatisch abblendenden Spiegel der auch...
  3. [E8x] E82/88 LED Rückleuchten

    E82/88 LED Rückleuchten: Biete hier originale Rückleuchten vom E82/E88 BJ2008 zum Verkauf an. Leuchten haben bis zum Ausbau einwandfrei funktioniert. 70€ Versand +7€ [IMG]
  4. [Verkauft] orig. BMW 1er F20 F21 Performance Blackline High LED Rückleuchten

    orig. BMW 1er F20 F21 Performance Blackline High LED Rückleuchten: Beschreibung _____________________________ Leuchten sind selbstverständlich unbeschädigt und in einem sehr guten Zustand. Alle Halterungen intakt,...
  5. SMD-LEDs Innenraumbeleuchtung

    SMD-LEDs Innenraumbeleuchtung: Servus zusammen, habe gerade meinen Innenraum auf LEDs umgebaut und habe nun 2 Probleme: 1. Alle 4 LEDs im Fahrgastraum summen und surren...