Leasingübernahme 118i

Diskutiere Leasingübernahme 118i im Finanzielles & Absicherung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zusammen! Aufgrund einer beruflichen Veränderung möchte ich meinen 118er abgeben - auch, wenns mir schwer fällt ihn herzugeben. :wink:...

  1. #1 basti_118i, 21.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2010
    basti_118i

    basti_118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken / Nähe Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Sebastian
    Hallo zusammen!

    Aufgrund einer beruflichen Veränderung möchte ich meinen 118er abgeben - auch, wenns mir schwer fällt ihn herzugeben. :wink:

    Möchte meinen Leasingvertrag zur Übernahme anbieten. Hat jemand einen Tipp, wo man außer bei Autoscout24.de noch inserieren kann?

    Falls jemand aus dem Forum Interesse hat, könnt ihr euch natürlich auch gerne melden!! (Da weiß ich wenigstens, dass er in gute Hände kommt...:daumen:)

    Zu den Fakten:

    BMW 118i
    EZ: 05/2009
    LP: 34.330 €
    geleistete Anzahlung: 7.500 €
    Monatl. Leasingrate: 200 € (brutto)
    Laufzeit: 36 Monate

    Vertragsende ist 05/2012 - es sind also noch 24 Monate Restlaufzeit.
    Vereinbarte Laufleistung: 30.000 +- Toleranz
    Kilometerstand 20.04.2010: ~ 8.500 KM

    Als Anzahlung stelle ich mir 4.500 € (VB) vor. Kosten für Leasingübernahme trage ich.

    Damit würde der zukünftige Leasingnehmer auf eine Gesamtmonatsrate von ca. 390 € kommen. (Zum Vergleich: Meine Rate liegt bei ca. 410 €)

    Zur Ausstattung:

    118i | 143 PS | LP: 34.330 €
    Alpinweiß
    M Sportpaket
    Advantage Paket
    Comfort Paket
    Innovationspaket (adapt. Kurvenlicht & Xenon!)
    Navigationssystem Business
    HiFi Lautsprechersystem
    Sonnenschutzverglasung
    Multifunktionssportlenkrad
    M Leichtmetallräder (208M)

    Ich hoffe, ich habe bei der Ausstattung nichts vergessen - bei ernsthaftem Interesse kann ich aber gerne noch die genaue Konfiguration lt. Vertrag zuschicken!

    Fotos gibts natürlich bei Interesse auch zu genüge! :mrgreen:


    Haltet ihr meine Vorstellungen für realistisch um damit in eine Verhandlung einzusteigen?

    Interessenten schicken bitte eine PN an mich! Danke!


    Vielen Dank schonmal an alle, die etwas beitragen wollen...:icon_smile:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Seiyaru, 21.04.2010
    Seiyaru

    Seiyaru 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Also die Rate ist ja wirklich ziemlich hoch denkst du nicht?

    390 euro Netto oder Brutto?
     
  4. #3 basti_118i, 21.04.2010
    basti_118i

    basti_118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken / Nähe Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Sebastian
    Sind alles Bruttobeträge.

    Deswegen frage ich hier nach eurer Einschätzung, weil ich selbst eben keine Erfahrung mit Leasingübernahmen habe! Danke trotzdem für deine Einschätzung - was hälst du denn für angemessen? ;-)
     
  5. #4 idriskgb, 21.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2010
    idriskgb

    idriskgb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
  6. #5 basti_118i, 21.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2010
    basti_118i

    basti_118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken / Nähe Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Sebastian
    Danke! Super Tipp mit leasingtime.de! da kann man wirklich mal vergleichen wo man steht...:-)

    Der 118d aus deinem Link, den du ja mit "dieses Angebot ist der Hammer" beschrieben hast, hat aber - die Anzahlung einberechnet - eine monatsrate von 360 € im Vergleich zu 390 € bei meinem ersten Vorschlag. Liegt ja jetzt nicht soooo weit auseinander, oder sehe ich das falsch?

    Ist dieses Angebot dann nicht auch zu teuer?
    http://www.leasingtime.de/auto/inserat/BMW_118i__18314.php

    Außerdem habe ich ja gesagt, dass ich bereit bin über die Höhe Anzahlung zu sprechen, wenn es einen ernsthaften Interessenten gibt...:-)
     
  7. #6 macn00b, 21.04.2010
    macn00b

    macn00b 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Die Anzahlung bekommst du ja, warum sollte ein Käufer dir das Geld geben?
    Nur weil sich deine Beruflichelaufbahn geändert hat?

    Ich will dein Angebot nicht schlecht reden aber das bekommt man in jedem Autohaus günstiger.. sorry ;-(


    Ich kriege bspw. einen 118D Coupe super Ausstattung für 360€ ohne Anzahlung!
     
  8. #7 basti_118i, 21.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2010
    basti_118i

    basti_118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken / Nähe Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Sebastian
    Öhm, also irgendwie versteh ich deine Antwort nicht macn00b - zumindest die ersten beiden Zeilen machen für mich keinen Sinn...sorry.
    Versteh das nicht falsch, ich freu mich über jede Antwort - aber entweder habe ich mich missverständlich ausgedrückt, oder du...:-)

    Was hat denn dein 118d Coupe mit super Ausstattung für einen Listenpreis? Ist der neu oder gebraucht?

    Anders gefragt - was würdest du denn in meinem Fall für angemessen halten? :-)
     
  9. #8 macn00b, 21.04.2010
    macn00b

    macn00b 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    nehmen wir an, ich nehme deinen wagen!

    dann zahle ich dir ja die anzahlung und nicht der BMW Bank, somit zahle ich dir ja "deine" Anzahlung zurück.

    Das meinte ich!


    der 1er 118D Coupe hat einen LP von 38,000€ Neuwagen ...

    also ich denke du solltest das auto bei leasingtime.de reinstellen. und ggf. mit der Anzahlung runter gehen 2500€ dann sieht das schon wieder anders aus..

    klar das tut weh aber ich denke keiner wird dir 4000€ geben... zumal jeder die Möglichkeit hat das ganze "günstiger" zu bekommen... ist immer kacke wenn man ein Fahrzeug abgeben möchte...

    ich plane das immer so das der Preis später auch für andere personen gut aussieht die ggf. nicht "so viel" geld haben.. ich denke wenn ich später meinen 1er coupe aus lustlosigkeit abgeben finde ich einen abnehmer...


    ich drück dir die daumen!

    hau das auto auch bei ebay rein..da schauen auch viele rein.. und ggf. handzettel erstellen...

    und diese verteilen.. musst schon wirklich aktiv was tun sonst wird das nichts mit der übernahme .. möchte dir nichts unterstellen sodern nur helfen :-)
     
  10. #9 oVerboost, 21.04.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Hab jetzt nicht so viel Ahnung von Leasing, aber es macht den Eindruck basti, als hätte dein Händler dich damals über den Tisch gezogen. :kratz:
    Ist schon happig.
     
  11. #10 basti_118i, 22.04.2010
    basti_118i

    basti_118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken / Nähe Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Sebastian
    Hmm...den Eindruck bekomme ich langsam auch...:eusa_doh:

    Nun gut, es macht jetzt keinen Sinn sich lange darüber zu ärgern...das hilft mir auch nicht weiter! :icon_neutral:

    Ist eine der Optionen realistisch für nen 118i mit nem urspr. LP von rund 34000?

    200 € Leasingrate + 3500 € Anzahlung für 24 Monate --> ca. 345 € Gesamtrate/Monat.

    200 € Leasingrate + 3000 € Anzahlung für 24 Monate --> ca. 325 € Gesamtrate/Monat.

    200 € Leasingrate + 2500 € Anzahlung für 24 Monate --> ca. 305 € Gesamtrate/Monat.


    Mir ist ja klar, dass ich nicht 0-auf-0 rauskommen werde...aber die kompletten 7500 € will ich halt auch nicht in den sand gesetzt haben, versteht ihr?

    Gibts denn keinen, der mir einen Anhaltspunkt geben kann, was ein guter, realistischer Preis für die Übernahme wäre?

    Ich meine die Ausstattung ist doch ganz gut...da muss doch wenigstens ein bisschen was von der Anzahlung zu retten sein, oder? :roll:

    Danke euch allen!
     
  12. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.006
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    ich versteh das immer nicht. Man least über 3 Jahre. Man weiß, dass man das Fahrzeug 3 Jahre halten muss. Warum hast du nicht einfach finanziert? Dann wären die 7500 € in dein Eigentum investiert worden. Abgesehen davon, ist deine Rate viel zu hoch.

    Mein 123d Coupe hat einen LP von 36.000 €

    Anzahlung 2000 €, 355 € Leasingrate- macht effektiv rd. 400 €

    Beim hatch hättest du bei effektiv 330 € rauskommen müssen.
     
  13. #12 basti_118i, 22.04.2010
    basti_118i

    basti_118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken / Nähe Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Sebastian
    Ich will nicht unhöflich sein, aber deine Antwort bringt mich kein Stück weiter, Oli. Nimms mir nicht übel, aber auch solche Kommentare ala "tja, da hast du wohl alles falsch gemacht..." kann ich verzichten. Die sind hier absolut nicht zielführend.
     
  14. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.006
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    ich bin ja auch nicht dafür da, dich weiter zu bringen ;)

    Aber du machst doch einen wahnsinnigen Verlust- da würd ich ganz gern mal verstehen, warum man sich so entscheidet. Also zum einen warum man least und zum anderen, warum man ggf. freiwillig Geld verbrennt um aus dem Leasing wieder raus zu kommen.
     
  15. #14 basti_118i, 22.04.2010
    basti_118i

    basti_118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken / Nähe Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Sebastian
    Dann frag mich einfach. Ich denke, ich kann dir das in meinem Fall schlüssig erklären. Hat aber meiner Meinung nach nichts im Thread zu suchen, von daher --> PN, wenns dich interessiert.
     
  16. #15 Alpinweiss, 22.04.2010
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Ist doch ganz einfach.
    Wann wird ein bestehenden Leasingvertrag von privat übernommen?

    - wenn das Fahrzeug mitsamt Ausstattung eine sehr hohe Begehrlichkeit beim Interessenten weckt.

    - wenn der Preis deutlich unter dem der BMW Händler liegt.

    Trifft beides auch hier nicht zu, daher kommt man auch bei diesem Leasing nicht annähernd 0 auf 0 raus.

    Einen Anhaltspunkt über den gängigen Wertverlust bietet der Händler mit seinem aktuellen Rücknahmeangebot bzw. die BMW Bank mit der Nennung des aktuellen Buchwerts ;)

    Alles was darüber liegt sollte als erfolgreiche Leasingabgabe verbucht werden. Das hier eine Azahlung eines möglichen Interessenten gegen 0 geht sollte doch schon von vornherein klar sein.
     
  17. #16 basti_118i, 22.04.2010
    basti_118i

    basti_118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken / Nähe Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Sebastian
    Danke, alpinweiß. Hast Post...:wink:
     
  18. KoKos

    KoKos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remstal (bei Stuttgart)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Nun die Leasingrate von Basti ist kein Schnäppchen.
    Was man aber nicht außer acht lassen darf, die Leasingraten sind bei einem Benziner teurer als bei einem Diesel.

    So war es zumindest bei uns. Wir haben noch im Dez.08 bestellt, 2009 wurden auch die Preise angehoben.

    Für den Benziner hätten wir mal knappe 50 Euro mehr Leasingrate bezahlen sollen.

    Ich war letztens mal bei meinem Händler, also die angebotenen Leasingraten zur Zeit,.....echt teuer.

    Noch 24 Monate Laufzeit á 200 Euro macht 4.800 Euro.
    Bevor ich da kräftig Minus mache, würde ich das Auto behalten.

    Schade..echt schönes Auto das du da abgeben willst/musst.
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Jonni

    Jonni 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Wir haben im letzten Jahr den € 199,-- Leasingvertrag für unseren 116i über Leasingpool24.de abgegeben. Hier unsere Erfahrungen:

    1. Es sind nur gewerbliche Käufer ernsthaft interessiert. Privatleute scheuen das Leasing.

    2. Interesse von Gewerbetreibenden nur dann, wenn keine Leasingsonderzahlung mehr anteilig zu übernehmen ist.

    3. Ein Zwischengutachten wird von allen Interessenten verlangt, d.h. Abgabe nur dann möglich, wenn das Fahrzeug absolut mangelfrei ist.

    Interessenten übernehmen ein Fahrzeug nur, wenn das wirtschaftliche Risiko überschaubar ist, d.h. sich allein auf die Zahlung einer monatlichen Leasingrate beschränkt. Der hier angebotene Wagen ist daher wegen der anteilig verlangten hohen Leasingsonderzahlung praktisch nicht an dem Mann bzw. die Frau zu bringen.

    Vor diesem Hintergrund unser Rat: fahr den 118i bei zum Ablauf des Leasings weiter. Alles andere ist wirtschaftlich völlig sinnlos.

    CU
    Jonni
     
  21. #19 basti_118i, 22.04.2010
    basti_118i

    basti_118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken / Nähe Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Sebastian
    Danke für deine Erfahrungen, Jonni!
    Hilft mir weiter - wenn auch nicht direkt das, was ich gehofft hatte zu hören...:wink:
     
Thema:

Leasingübernahme 118i

Die Seite wird geladen...

Leasingübernahme 118i - Ähnliche Themen

  1. [F21] 118i Fragen: Kennfeldoptimierung, adaptives LED-Licht und Rasselgeräusch

    118i Fragen: Kennfeldoptimierung, adaptives LED-Licht und Rasselgeräusch: Hallo zusammen, ich habe seit Mai einen Jahreswagen 118i nach Facelift (100kw/136PS) und drei Frag dazu: 1. Der Gute hat das adaptive LED Licht...
  2. Ölverbrauch beim 118i (E87)

    Ölverbrauch beim 118i (E87): Hallo, mein 118i hat jetzt auf 4000km knapp 1,5 Liter Öl verbraucht und wollte jetzt mal fragen ob das normal ist oder ob das doch zu viel ist....
  3. Schutz 118i gegen Diebstahl

    Schutz 118i gegen Diebstahl: Liebe Community :) Ich möchte gerne in puncto Sicherheit für meinen Schatz nachrüsten, da ich in einer Großstadt wohne und leider keine Garage...
  4. [E88] 118i Cabrio - Xenon, M-Sportfahrwerk, Leder

    118i Cabrio - Xenon, M-Sportfahrwerk, Leder: Hallo, zum Verkauf steht ein 118i Cabrio Facelift. Das Fahrzeug wurde von einem renommierten Autohaus in Homburg im Februar 2016 gekauft. Das...
  5. 118i ESD

    118i ESD: Verkaufe meinen originalen ESD vom 118i (FL). Der Auspuff hat knappe 90.000km gesehen und ist in einem super Zustand. Keinerlei "Mängel". Anbei...