Leasingrückgabe die xte :D

Dieses Thema im Forum "Finanzielles & Absicherung" wurde erstellt von tobsen28, 04.10.2010.

  1. #1 tobsen28, 04.10.2010
    tobsen28

    tobsen28 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    sorry falls es irgendwo im forum schon steht, habe aber nach durchlesen udn suchfunktionbenutzung keien kalre antwort finden könn.

    ist bei der leasingrückgabe zwingend die gleiche bereifung erforderlich, oder muss die bereifung nur die selben anforderungen erfüllen?

    kann man da auch auf kulanz vom freundlichen hoffen wenn man nen anschlussvertrag hat? (also wäre ja auch zu ner zahlung bereit, nur macht es ja keinen sinn jetzt nochmal neue schlappen drauf zu ziehen. wäre dem freundlcihen ja vlt. auch mehr geholfen wenn er ne kleine zahlung kriegt und dann selbst neue draufmachen kann. verkaufen wird er das fahrzeug ja kaum mit meinen gebracuhten die ich drauf ziehen würd^^ )
    reifen sind jetzt genau an der von bmw geforderten grenze.

    oder was meint ihr?

    danke schonmal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph, 07.10.2010
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Wenn sie auf der Grenze liegen könnte es knapp werden. Ich würde eher schauen ob Du gebrauchte mit 3 - 4 mm bekommst und die drauf machen.
    Wie wärs wenn Du das mit Deinem Verkäufer bequatschst?

    Auf jeden Fall müssen es die RFTs sein.

    Gruß
    Christoph
     
  4. #3 snakeshit87, 11.10.2010
    snakeshit87

    snakeshit87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    1
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Martin
    habe mich letzte Woche mit genau dem gleichen Sachverhalt beschäftigt.
    Mein Händler meinte 3mm Restprofil würde absolut dicke reichen. Runflat Pflicht!
    Habe dann noch bei der BMW Kundenbetreuung angerufen und dort wurde mir gesagt, dass der Wagen noch durch den TÜV kommen muss (also mind. 1,6mm) und Runflat sind Pflicht!
    Meine haben jetzt noch 2mm hinten links, ca 4 hinten rechts und vorne deutlich mehr. ab nächste woche kommen die dann in die garage bis zur rückgabe.
     
  5. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Runflat können mMn aber nur Pflicht sein, wenn der Wagen auch mit diesen ausgeliefert bzw. übernommen wurde. Sofern keine Runflat Technologie im Vertrag steht, so müssen auch keine Runflat Reifen bei der Rückgabe drauf sein.
     
  6. #5 Snowfun, 12.10.2010
    Snowfun

    Snowfun 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osterode am Harz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ich hab da auch mal ne Frage:

    Mein 1er wurde im Oktober 2008 mit RFT Winterreifen geliefert, wollte den Wagen aber nächstes Jahr im Okt. mit RFT Sommerreifen (5mm) abgeben.
    Kann das zu Problemen führen, dass ich auch mit Wi-Reifen abliefern muss?
     
  7. #6 snakeshit87, 12.10.2010
    snakeshit87

    snakeshit87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    1
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Martin
    ok, kann gut sein, bei mir waren von Anfang an welche drauf und der Mann aus der Kundenbetreuung meinte der Zustand bei Rückgabe des Fzgs müsste dem der Aushändigung bei Beginn entsprechen (abzgl. der entsprechend Laufleistung und Alter auftretenden normalen Verschleißerscheinungen)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 tobsen28, 12.10.2010
    tobsen28

    tobsen28 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    danke für die hinweise,

    habs jetzt klären können. also eng gesehen müssten wohl zu vergleichende reifen wie bei auslieferung drauf sein mit >1,6 mm

    hab meine abgefahrenen aber drauf gelassen und der händler meitne wer egal da eh neue reifen drauf kommen wenn der wagen verkauft wird.
    macht ja auch sinn.
    was hat der händler davon, wenn ich jetzt gebrauchte mit 1,7mm profil draufzieh...

    also kann nicht für jeden :) sprechen, aber denke mit bisken reden ist da sicher ne bessere lösung zu finden als selebr neue reifen drauf zu ziehen.
     
  10. #8 Dolomiti, 24.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2011
    Dolomiti

    Dolomiti 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Leasingrückgabe die xte :D

Die Seite wird geladen...

Leasingrückgabe die xte :D - Ähnliche Themen

  1. Jetzt auch mal hier :D

    Jetzt auch mal hier :D: Hallo, ich bin der Malte aus Nordhessen und fahre schon fast zwei Jahre meinen 2010er e87 118d. Seitdem bin ich auch ungefähr schon in der...
  2. Suche 125 d

    Suche 125 d: Hi ich suche einen gepflegten 125d in grau automatik, (Schlaltwippen optional) max 70.00km Navi prof. PDC vorne und hinten optional Schiebedach
  3. Leasingrückgabe

    Leasingrückgabe: Hallo zusammen, habe gestern mein Rückgabeprotokoll zum Leasing erhalten und bin auf 180. Vorallem aufgrund der Technikmängel wollte ich das...
  4. 220 D Cabrio F23

    220 D Cabrio F23: Auslieferung Woche 40, (Anfang Oktober), Cabrio 220 D, F23, B47- saphirschwarz/ met. mit Leder Dakota Serie 249 Multifunktion/ Lenkrad 2VB...
  5. 120 d, N47 heulendes / jaulendes Geräusch

    120 d, N47 heulendes / jaulendes Geräusch: Hallo zusammen, habe einen BMW 120 D mit der 177ps Leistungsstufe. Fahrzeug ist Baujahr 2009, 92.000km. Habe ein jaulendes / heulendes...