Leasingende - Auto übernehmen

Diskutiere Leasingende - Auto übernehmen im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo, wie bereits im Titel angegeben, nähert sich bei mir das Leasingende. Nun möchte ich den 118d gerne übernehmen. Ursprünglich war der Plan...

  1. #1 118dweis, 23.03.2011
    118dweis

    118dweis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gremsdorf / Mittelfranken
    Hallo, wie bereits im Titel angegeben, nähert sich bei mir das Leasingende. Nun möchte ich den 118d gerne übernehmen.

    Ursprünglich war der Plan schon, das Auto gleich Bar zu bezahlen, erhielt jedoch damals bei Leasing ein für mich besseres Angebot. Das nur kurz zur Vorgeschichte.

    Wie erwähnt läuft der Vertrag im Mai '11 aus und ich möchte das Fahrzeug nun übernehmen. Der Übernahmepreis ist ja bereits fest im Leasingvertrag verankert, somit dürfte daran nichts mehr zu rütteln sein. Allerdings hatte das Auto bei der Auslieferung einen Lackfehler, der nach 4-maligem drüber lackieren einigermaßen behoben wurde. Der Betrag im Leasingvertrag ist jedoch meiner Meinung nach für ein einwandfreies Auto und nicht wie bei mir mit diesem Mangel.

    Deshalb nun die Frage an euch. Was ist generell zu machen am Preis, wenn man nach Leasingende sein Fahrzeug übernehmen möchte. Wie stellt man es am besten an, um noch ein wenig davon zu profitieren. Was würdet ihr mit dem bekannten Lackschaden machen, da dies ja nicht der normale Zustand nach 3 Jahren in der Regel ist.

    Vielen Dank für eure Infos und Tipps.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 misteran, 23.03.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.533
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Auto zurück geben, warten bis der Händler es zum Verkauf anbietet und zuschlagen ;)

    Sprech doch mal mit deinem Händler was möglich ist.
     
  4. #3 nici356, 23.03.2011
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    :daumen:so schauts aus. Normalerweise ist der Restwert im Leasingvertrag sowieso ein Mondpreis:nod:

    Stichwort "Restwertprognosen"

    Und wenn du das Auto aus dem Leasing übernimmst ist auch mit Garantie usw. nix. Alles scheixxxxxe. Wenn du es erst zurück gibst bekommst du Gebrauchtwagengarantie, das Auto ist durchgecheckt, war beim Aufbereiter usw.
     
  5. #4 118dweis, 23.03.2011
    118dweis

    118dweis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gremsdorf / Mittelfranken
    Naja so utopisch ist der Preis nicht. Er würde 16.800€ kosten und hat jetzt knapp 60tkm drauf.

    Neupreis war damals genau 30t€ jetzt würde er etwa 31500€ kosten. Also preislich nicht so schlecht für Rückkauf.

    Wenn ich ihn zurück gebe, ist die Gefahr groß, dass er dann schnell weg ist, habe bei mobile geschaut, sind mit vergleichbarer Austattung etwa 1000€ teurer.
     
  6. #5 nici356, 23.03.2011
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Na dann lös es aus sonst zahlst du nachher noch drauf:swapeyes_blue:

    dieser Trick mit dem Zurückgeben und dann beim Händler als Gebrauchten kaufen gilt ja nur bei den weit überhöhten Restwertprognosen.

    Der Händler ist ja nicht mehr an den Restwert gebunden wenn er das Auto zurückhat. Dann vermarktet er es zum Marktpreis:-s
     
  7. #6 118dweis, 23.03.2011
    118dweis

    118dweis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gremsdorf / Mittelfranken
    Will ich auch machen. Aber ich sehe nicht ein das Auto ohne Gegenleistung für diesen Preis heraus zu kaufen, da es ja den Lackfehler hat/hatte denn wenn ich es irgendwann weiter verkaufe, wird man auch mich darauf ansprechen.

    Deshalb wollte ich ja von euch wissen, was man dazu mit raus handeln kann. Wie z.B. Werkstattaufenthalt gratis oder dergleichen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Leasingende - Auto übernehmen

Die Seite wird geladen...

Leasingende - Auto übernehmen - Ähnliche Themen

  1. Hilfe ! Motorleuchte Auto rattert .....

    Hilfe ! Motorleuchte Auto rattert .....: Hallo, gestern ist mir mit meinem BMW 116 etwas passiert was ich hier auch schon öfter in ähnlicher Form gelesen hab trotzdem nicht den genauen...
  2. Leasing Anzahlung zeitversetzt? Sondertilgungen?

    Leasing Anzahlung zeitversetzt? Sondertilgungen?: Hallo, ich bin eigentlich stiller Leser, also nicht ganz neu, aber das ist mein erster Beitrag. Ohne zu viel zu reden: Ich wollte mir eigentlich...
  3. BMW E87 116i Auto geht aus

    BMW E87 116i Auto geht aus: Hallo Zusammen, habe bei mir folgendes Problem festgestellt. Wenn ich Kupplung und Bremse gleichzeitig trete geht die Drehzahl runter, kurz hoch...
  4. BMW E87 116i Auto geht aus

    BMW E87 116i Auto geht aus: Hallo Zusammen, habe bei mir folgendes Problem festgestellt. Wenn ich Kupplung und Bremse gleichzeitig trete geht die Drehzahl runter, kurz hoch...
  5. Neues Auto aber bestehendes Mitglied.

    Neues Auto aber bestehendes Mitglied.: So meine lieben Freunde, nach meinen M135i xDrive habe ich mir was neues gegönnt Nämlich einen 1er M Coupe :) [ATTACH]