Leasingangebot 116i M-Paket

Dieses Thema im Forum "Die 1er BMW Rabattschlacht" wurde erstellt von Monostatos, 28.11.2014.

  1. #1 Monostatos, 28.11.2014
    Monostatos

    Monostatos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin mit großem Interesse auf die vielen interessanten Beiträge hier im Forum gestoßen und hätte jetzt selbst mal eine Frage an die vielen kompetenten Experten. Ich liebäugele mit einem 116i 5-Türer im Leasingmodell. Ein Besuch bei einer NL in NRW hat folgendes Angebot zu Tage gefördert:

    116i Schaltwagen in Alpinweiss mit M-Sportpaket
    Ablagenpaket
    Sitzheizung
    Lichtpaket
    Sichtpaket
    Advantage Plus Paket
    Navigation Business
    BLP: 30.080,00 €

    36 Monate Leasing, 10.000 km pro Jahr, keine Anzahlung.

    Der Händler will hierfür 264 € haben. Hinzu kommen 990,00 € Zulassungs- und Überführungskosten. Weiterhin hat er mir ein V-Leasing mit Versicherung für 34,99 € p.M. angeboten sowie für einmalig 153 € 3 Jahre Service Inklusive bis 40.000 km. Der Wagen ist bereits produziert und befindet sich im Zulauf, sodass Änderungen an der Ausstattung nicht mehr möglich sind. Für mich negativ ist der fehlende Tempomat, den ich aber ggf. verschmerzen könnte.Habe noch überhaupt nicht weiterverhandelt und werde auch erst nächste Woche eine Probefahrt machen.

    Wie ist das Angebot Eurer Meinung nach einzuschätzen? Fand es erst ganz attraktiv, muss aber sagen, dass andere Beiträge mich haben nachdenklich werden lassen, ob dem wirklich so ist. Insbesondere die Überführungskosten erscheinen mir ziemlich happig zu sein!

    Vielen Dank schonmal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NeuDesign, 28.11.2014
    NeuDesign

    NeuDesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Hamm (Westf.)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Tobi
    Spritmonitor:
    Kannst du wenigstens die Leasing-Rate absetzen? 10tkm finde ich schon arg wenig, aber für manche Leute passt das schon. Ansonsten hört sich das vom Preis her vernünftig an :)
     
  4. #3 muenchen-garching, 28.11.2014
    muenchen-garching

    muenchen-garching 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.05.2014
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Erst einmal: Hallo und Willkommen im Forum Monostatos.

    Zum Angebot an sich: Nicht schlecht, aber zumindest die 15.000 km solltest Du auf jeden Fall noch da rausholen können. Da der Wagen bereits das neue M-Paket hat, ist Xenon dort inklusive?

    Ich denke auf jeden Fall aber, dass auch ein neues Bestell- bzw. von Dir Konfiguriertes-Fahrzeug zu diesen Konditionen zu haben ist. Wenn Dir die Niederlassung egal ist, bei der Du bestellst, kann ich Dir gerne per PN eine empfehlen (allerdings in Hessen).

    Überführungsgebühr sparst Du Dir mal ganz schmal, in dem Du das Fahrzeug einfach in der BMW Welt abholst - kostet Dich im Premium Compact Tarif "nur" 399 Euro und bietet einiges mehr als bestenfalls einen Blumenstrauß und feuchten Händedruck des Verkäufers.
     
  5. #4 Monostatos, 28.11.2014
    Monostatos

    Monostatos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Nein, wäre ein Privatleasing, so dass ich die Raten nicht absetzen könnte. Würde für mich als selbstständigen aber auch keinen Sinn machen, da ich das Fahrzeug dann ja mit einem Prozent des Bruttolistenneupreises pro Monat für die Privatnutzung versteuern müsste. Dies entspräche circa 310 € pro Monat. Weiterhin müsste ich die privaten Kilometer auch noch mit einem gewissen Faktor als geldwerten Vorteil versteuern, da ich das Fahrzeug zu 50 % privat und zu 50 % geschäftlich nutzen werde, macht es mehr Sinn, dieses im Privatvermögen zu belassen. Dann kann ich die tatsächlichen Kosten für die betriebliche Nutzung steuermindernd ansetzen. Dies bedeutet, dass ich sämtliche Kostenpositionen (Leasingraten, Versicherung, Service, Stellplatz, Steuer etc.) zusammenrechne, was etwa 4600 € pro Jahr ausmacht. Bei einer Fahrleistung von 10.000 km entspricht dies Kilometerkosten von ca. 0,46 €. Damit liege ich deutlich über der Kilometerpauschale von 0,30 €, auch wenn ich dafür als Kehrseite ein Fahrtenbuch führen muss. Mithin kann ich circa 2300 Euro steuerlich aktivieren, was bei dem für mich geltenden Steuersatz einer Ersparnis von ca. 1.000 € entspricht. Damit kostet mich das Fahrzeug steuerlich bereinigt knapp unter 300 € pro Monat mit allem drum und dran. Für mich persönlich - trotz des Umstandes, dass man nach drei Jahren nichts in den Händen hält, ein akzeptables Ergebnis gemessen daran, dass ich stets ein relativ neues Auto fahre.
     
  6. #5 creative, 29.11.2014
    creative

    creative 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Spritmonitor:
    Da fehlen die abblendenden Spiegel, der Tempomat ist für mich unverzichtbar, insbesondere fehlt auch das Hifi-System (Preisleistungstechnisch unschlagbar).
    Hast du schonmal über einen Diesel nachgedacht? Aus Kostensicht vielleicht noch nicht rentabel bei 10-15tkm, aber ich finde, die kann man einfach flotter bewegen und verbrauchen selbst bei 200 keine 10 Liter.

    Die Rate solltest du auch bei einem Bestellfahrzeug hinbekommen. 5tkm mehr kosten übrigens etwa 18 Euro mehr in der Rate, lohnt sich mit der 2500km Kulanzgrenze wohl eher über die KM zu fahren.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Cochese, 05.12.2014
    Cochese

    Cochese 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Sofern Du mehr als 50% betrieblich fährst ist das Fahrzeug ZWINGEND im Betriebsvermögen anzusetzen, gab es gerade ein BFH-Urteil zu. Sofern Du über einen geschäftlichen Nutzungsanteil von über 70% hast würde ich Dir das Führen eines Fahrtenbuches empfehlen. Mache ich auch, nervt zwar etwas, lohnt sich im Ergebnis aber richtig.
     
  9. #7 bumbes01, 05.12.2014
    bumbes01

    bumbes01 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2016
    Das Angebot ist soweit fair. Wenn es um die Ecke ist kannst Du nicht meckern, sicher gibt es günstigere Lagerwagen im Markt aber die zu finden ist eher schwierig.
     
Thema: Leasingangebot 116i M-Paket
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 116i m paket leasing

    ,
  2. Bmw 1er 2012 m paket leasen

Die Seite wird geladen...

Leasingangebot 116i M-Paket - Ähnliche Themen

  1. Ansatz / Aufsatz für M-Frontspoiler gesucht

    Ansatz / Aufsatz für M-Frontspoiler gesucht: Hi, ich suche solche schwarzen Ansätze oder Aufsätze die über die seitlichen Frontspoiler der M-Front montiert werden können. Auf dem Bild sieht...
  2. [E8x] M-Fahwerk

    M-Fahwerk: Hallo, verkaufe hier mein sehr gut erhaltenes M-Fahrwerk. War in meinem 1er e87 verbaut müsste aber in alle e8x Modelle passen, müssten Sie aber...
  3. Suche M 405 Performance BiColor 19"

    Suche M 405 Performance BiColor 19": Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Satz M405 Performance BiColor Felgen in 19" passend für F20. Entweder ohne Reifen oder mit non-Runflat...
  4. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...
  5. Aus welchem Material ist die Stoßstange im M Paket ?

    Aus welchem Material ist die Stoßstange im M Paket ?: moinsen, Aus welchem Material ist die Stoßstange ? Ich bin heute beim Parken über so nen scheiss hohen begrenzungsbordstein geschrabt. Wie weit...