Leasing --> Bremsen

Diskutiere Leasing --> Bremsen im Finanzielles & Absicherung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zusammen, ich habe 3 Fragen zum Thema Bremsen i.V.m. dem BMW Leasing. 1) Kann BMW bei der Rückgabe des 1ers Stress machen wenn der...

  1. #1 gammler1403, 22.06.2015
    gammler1403

    gammler1403 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,

    ich habe 3 Fragen zum Thema Bremsen i.V.m. dem BMW Leasing.

    1) Kann BMW bei der Rückgabe des 1ers Stress machen wenn der Bordcoomputer z.B. nur noch 2.000km Reichweite bis zum Bremsenverschleiß zeigt? Wird mir das als Mangel angerechnet?

    2) Muss ich die Bremsen in einer BMW Vertragswerkstatt wechseln lassen - sofern sie während des Leasings "fratze" sind oder kann ich zur freien Werkstatt gehen?

    3) Müssen - unabhängig von Frage 2 - Originalteile verwendet werden oder sind auch Teile in Erstausrüsterqualität (z.B. ATE) in Ordnung?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Guiuana, 23.06.2015
    Guiuana

    Guiuana 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.08.2012
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Hespe
    Vorname:
    Daniel
    Ich habe gerade das gleiche:

    Bei der Rücknahme gilt das gleiche, wie wenn du einen Gebrauchtwagen kaufen würdest. Wenn DU meinst, die Bremsen müssen neu, dann müssen die auch neu.

    Es MÜSSEN Originalteile verwendet werden, allerdings würde ich eher bei EBay schauen. Mein Händler gab mir einen Preis von 570€ ohne die hinteren Scheiben an. Bei eBay hab ich die Teile komplett für 400€ gesehen.

    Du musst die Sachen allerdings nicht unbedingt in einer BMW-Werkstatt einbauen lassen, sofern die Garantie bereits erloschen ist.

    Ich würde aber an deiner Stelle mal nach den Bremsen sehen. Meiner meinte bei knapp über 30tkm schon, neue Bremsen haben zu wollen, wirklich tauschen muss ich sie aber erst bei 55tkm.
     
  4. #3 gammler1403, 23.06.2015
    gammler1403

    gammler1403 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Spritmonitor:
    Mhhh, d.h. Bordcomputer und tatsächlich vorhandener Belag sind 2 verschiedene Paar Schuhe.... Vermutlich wird man versuchen es so auszulegen, dass ich dann doch noch zahlen muss oder?
    Lt. Bordcomputer hab ich noch 24.000km für die VA und 28.0000km für die HA.
    Voraussichtlich werde ich den Wagen noch 19.000km bis zur Rückgabe fahren.
     
  5. #4 Sickel-Pete, 24.06.2015
    Sickel-Pete

    Sickel-Pete 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Roland
    Spritmonitor:
    Hast Du dann aber die Bremsen nicht "verbraucht"? Und wäre es dann nicht rechtens für diesen Verbrauch auch zu zahlen?

    Zur Frage aber - nach meiner Meinung braucht man 10tkm "Rest" um nicht dafür gerade stehen zu müssen.
     
  6. #5 rotationsued, 25.06.2015
    rotationsued

    rotationsued 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2012
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Ich habe am Montag meinen abgegeben mit 2800km Rest für die Bremsen vorne.
    Diese werde mir nicht angelastet (Laut :icon_surprised: werde die erst ab 1000km als Mangel angesehen).
    Ich habe aber auch einen neuen Mitgenommen


    "Fällige Wartungsarbeiten hat der Leasingnehmer pünktlich, erforderliche Reparaturen unverzüglich durch einen vom Hersteller anerkannten Betrieb ausführen zu lassen"
    Das ist ein Auszug aus dem Leasing Vertrag
     
  7. #6 gammler1403, 25.06.2015
    gammler1403

    gammler1403 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Spritmonitor:
    Ok der erste Satz des Zitates sagt ja alles aus. Was angezeigt wird, muss auch gemacht werden.

    PS: den Verbrauch der Bremse zahle ich ja auch durch meine Raten (Leasingrate = Rate für Wertverlust)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 gammler1403, 08.07.2015
    gammler1403

    gammler1403 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Spritmonitor:
    Schriftliche Antwort vom Freundlichen:
    Wenn noch mehr als 4.000km bis zum Service offen sind wird nichts berechnet.
     
  10. #8 gammler1403, 20.07.2015
    gammler1403

    gammler1403 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Spritmonitor:
    Nochmal zu diesem Thema: müssen bei Fälligkeit des Service neben den Bremsbelägen auch die Scheiben immer mit gewechselt werden oder andersrum: auf was deuten die verbleibenden x km bis zum "Bremsenservice" hin?
     
Thema: Leasing --> Bremsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremsenverschleiß bei leasingrückgabe

    ,
  2. leasing bmw 1er wo muss ich bremsen machen lassen

Die Seite wird geladen...

Leasing --> Bremsen - Ähnliche Themen

  1. 1. Wartung durch BMW Service Partner (Leasing)

    1. Wartung durch BMW Service Partner (Leasing): Hallo, ich habe mir einen 1er F20 LCIv2 geleast und in der Laufzeit des Leasing ist ja ein Service nötig. In meiner Stadt gibt es einen BMW...
  2. Ungewöhnlich aussehende Bremsen

    Ungewöhnlich aussehende Bremsen: Hallo zusammen, Zur Zeit bin ich auf der Suche habe einen 1er Cabrio. Heute habe ich mir ein ganz interessantes Auto angesehen, aber die Bremsen...
  3. Bremsen-Upgrade für 120d Coupe

    Bremsen-Upgrade für 120d Coupe: Hi zusammen, ich habe mir in letzter Zeit verschiedene Beiträge zu diesem Thema durchgelesen, allerdings möchte ich ganz sicher gehen, deshalb...
  4. Vibrationen im Lenkrad beim Bremsen bei hohen Geschwindigkeiten - Ursache?

    Vibrationen im Lenkrad beim Bremsen bei hohen Geschwindigkeiten - Ursache?: Hallo zusammen, der Vorbesitzer ist den Wagen immer mit Stahlfelgen gefahren, mit den Felgen hatte ich auch nie Probleme. Nun habe ich Alufelgen...
  5. Bremse rundum neu. Hinten wird sie heiß

    Bremse rundum neu. Hinten wird sie heiß: hallo zusammen. Habe mir heute das Schnäppchen gegönnt und vorne also auch Hinten Scheiben und Beläge wechseln lassen. Bin dann knapp 30 km...