Leasing Angebot gut oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Finanzielles & Absicherung" wurde erstellt von antu90, 14.04.2012.

  1. antu90

    antu90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern - CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Hallo,
    War heute beim freundlichen. Die haben da ein 1erM Coupe und würde es gerne gegen den 135i Tauschen.

    BMW 1er M Coupé, Occasion, Benzin, 12'000 km,CHF 69'800 - AutoScout24

    Habe gefragt für ein Leasing. Was haltet Ihr von diesem Angebot?

    Daten: 135i 84000km 07/2008 wert Eurotax 21000 CHF aber Sie würden mir 25000.- geben.

    Leasing Angebot:
    1er M: 69800 CHF
    Preisnachlass: 1800 CHF
    Anzahlung: 30000 CHF (25000 CHF 135i plus noch 5000 CHF von mir)
    Finanzierungsbetrag: 38000 CHF
    Km/Jahr 25000km
    Restwert: 20000 CHF
    Zins: 3.9%
    Monatliche Rate: 467.50 CHF
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supersonico, 14.04.2012
    supersonico

    supersonico 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Teurer Leihwagen! :-s

    Warte lieber bis du dir das Teil bar leisten kannst, dann kannst du immerhin behaupten es sei DEIN Auto und nicht das der Bank! :lach_flash:
     
  4. _SR_

    _SR_ 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Selten so einen dämlichen Tipp gelesen.

    Grüße
    Sven
     
  5. #4 holger2811, 15.04.2012
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    blöde Frage, warum wird ein Zinssatz angegeben ?

    Sieht für mich eher wie eine 3-Wege-Finanzierung aus.

    Denn für Leasing wäre das arg teuer, du würdest ja in 3 Jahren ca. 48000CHF vernichten ohne dass dir etwas gehört.
     
  6. #5 JayJay125D, 15.04.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Denke auch, dass es eher ne Finanzierung ist. Beim Leasing zahlst du quasi nur den Wertverlust des Autos. Und bei der Anzahlung von 30.000 hättest du ja schon so gut wie alles bezahlt. Die Rate dürfte dann ja nur paar Euro betragen. Außerdem gibt es doch beim Leasing keinen Zins, oder?
     
  7. #6 reihensechszyli, 15.04.2012
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.032
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Spar lieber die Kohle!
     
  8. Halit

    Halit 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien/Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Du hast schon ein schönes auto :D, würde ich nciht machen, aber ist ja dein geld,musst du wissen :D
     
  9. antu90

    antu90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern - CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Danke :D

    Es wäre nur so eine idee gewesen wen den ein M3 will ich
     
  10. #9 supersonico, 16.04.2012
    supersonico

    supersonico 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Wenn du dem BMW Berater derart konfuse Wünsche erläuterst, wird sich das bestimmt positiv auf die Leasingkonditionen auswirken ;)

    Also willst eigentlich einen M3, musst aber schon bei einem M-Coupé Schulden machen und den Wagen abstottern?
    Verrückte Welt...
     
  11. #10 120d ´10, 16.04.2012
    120d ´10

    120d ´10 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    René
    Manche leute haben Probleme...
    Ich fahre zwar "nur" einen 20d, aber das hat auch einen Grund...
    Einen M (egal ob 1,3,5,etc) fährt man, weil man es kann...So ein Auto finanziert man nicht...
     
  12. antu90

    antu90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern - CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Hehe nei ich habe schon für den 1er M gefragt. Da Sie keinen M3 haben. Es wäre nur so eine idee gewessen den 1er M zu kaufen/Leasen.

    Eigentlich will ich einen M3 e92 aber nicht über 50'000 CHF da mein auto ja 25000CHF wer hat würde ich dan nur noch die 25000CHF rest leasen..

    Oder ist das falsch :eusa_doh:
     
  13. antu90

    antu90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern - CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Hmm sehe ich nicht so, es gibt viele die Geld haben aber trotz allem ein Auto leasen. Ich finde ein Leasing machen ist nicht schlimm!
     
  14. #13 alpinweisser_120d, 16.04.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.590
    Zustimmungen:
    268
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    wenn du das geld auf der hohen kante hast, dann ist kaufen immer besser! für mich würde ein leasing oder eine finanzierung nie zur debatte stehen! es ist nur dann mein auto wenn ich es auch bezahlt habe und ich der besitzer des briefs bin!

    leasing rentiert sich nur wenn du ein gewerbe hast und die steuer absetzen kannst! aber selbst dann kommts nur in frage wenn ich das auto von der hand in den mund sofort locker rauskaufen könnte!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 misteran, 16.04.2012
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Dann spar mal 50.000 Euro. Viel Spaß etliche Jahre Schrottkaren zu fahren.

    Es gibt halt auch Leute die sich sowas nicht direkt Leisten können und auch nicht aus reichen Familien kommen.

    Wenn man bereit seine Kohle für einen Wagen auszugeben, wieso nicht. Man lebt nur einmal. Solang du am Ende nicht jeden Cent umdrehen musst um dir Essen kaufen zu können, sehe ich da keine Probleme.

    @antu90
    Fährst du 25.000km im Jahr? Im Endeffekt zahlst du ~ 882 CHF pro Monat, wenn man die Anzahlung aufteilt. Wenn du auf 3 Jahre least.
    Du least aber schon, oder? Weil das was mit Zinsen steht.
     
  17. antu90

    antu90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern - CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008

    Ja ich fahre sehr viel habe mein 135i im Nov 2010 gekauft mit 36000km und habe jetzt schon 84000km auf der Uhr. Nein der 135i hab ich Bar gekauft und das leasing wäre auf 4 Jahre gerechnet von meinem Berater. Und bin gleicher meinung wie du..
     
Thema:

Leasing Angebot gut oder nicht?

Die Seite wird geladen...

Leasing Angebot gut oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?

    E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  2. E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?

    E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  3. Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen

    Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen: Kurz und knapp - die BMW Niederlassungen in Berlin sind teuer und unfähig (lauter 1 Sterne Reviews und ich auch schlechte Erfahrung gemacht - von...
  4. Sternspeiche 141 mit guten Winterreifen, Schnäppchen

    Sternspeiche 141 mit guten Winterreifen, Schnäppchen: Verkaufe Winterräder für 1er BMWs (E81, E82, E87, E88). Es handelt sich um originale 17" BMW Felgen mit 225/45/17 BF Goodrich Reifen. Bei den...
  5. Leasing Übertragen 118d

    Leasing Übertragen 118d: Hi zusammen, ich habe einen 118d seit 04/2016 im Leasing (3J/ 10tkm) für 360€ p.M. bei einem Listenpreis von 40.300€ (Schadensfrei und erst...