Le mans blauer 135i: Leder Oyster oder Stoff/Sensatec?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von N55, 08.05.2012.

?

Was würdet ihr nehmen?

  1. Stoff-/ Sensatec Kombination schwarz mit Kontrastnähten blau

    38,5%
  2. Leder Oyster / Schwarz

    61,5%
  1. #1 N55, 08.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2012
    N55

    N55 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Vorname:
    Steve
    Hallo Leute,

    ich stehe vor der glücklichen Entscheidung (auch wenn es bis zu Bestellung aufgrund eines Jobwechsels noch etwas dauert) mir einen 135i zu konfigurieren.

    Ich habe mich für die Ausstattung, Farbe etc. schon entschieden, das einzige was mich noch fertig macht ist die Frage, ob lieber Stoff-/Sensatec Kombination mit blauen Kontrastnähten oder Leder Boston Oyster / Schwarz (in Verbindung mit Edition Sport).
    Schwarzes Leder kommt aufgrund der Hitzeanziehung im Sommer für mich nicht in Frage und bei Leder Boston Beige ist mir im Innenraum zu viel Beige...

    Was würdet ihr nehmen? Bitte stimmt ab und helft mir weiter :daumen:

    Vielen Dank im Voraus!

    LG
    Steve
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ShadowDancer, 08.05.2012
    ShadowDancer

    ShadowDancer 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ostbevern
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Leder!
    Allerdings finde ich Leder Oyster recht pflegeintensiv.
    Meine Eltern haben immer wieder Fahrzeuge mir grauer / weißer Lederausstattung und die sieht nach 2 Jahren immer ziemlich "dreckig" aus da u.a. Jeans auf dem hellen Leder abfärben.
     
  4. N55

    N55 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Vorname:
    Steve
    Leder Oyster sieht im Konfigurator grau aus, ist aber in Wirklichkeit eher beige.

    Aber da geb ich Dir recht, pflegeintensiver ist es alle mal. War auch ein Kontra- Punkt auf meiner Liste, die ich mir am Wochende gemacht hatte :icon_smile:
     
  5. SJ120

    SJ120 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Leder! :) Park im Schatten dann isses nicht so heiß :D
     
  6. joe266

    joe266 Guest

    Der Vorteil bei hellem Leder ist, dass es sich nicht so aufheizt. Im Stoff hält sich die Hitze wahsinnig lang und ist unangenehm.
    Das mit der Pflege geht schon. 3-4 mal im Jahr mit Pflegemittel drüber.
     
  7. N55

    N55 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Vorname:
    Steve
    Na klar, dann müsste ich nur immer ein Baum mit mir herum schleppen, falls ich mal kein Parkplatz im Schatten finde :lol:

    Wie ist denn eure Erfahrung mit dem BMW-Leder? Man liest ja oft nichts sehr gutes darüber...
    Allerdings ist ja auch das Sensatec- Gedöns nicht gerade berühmt für seine Haltbarkeit.

    Schwierig, schwierig... :? :narr:
     
  8. #7 subsicxx, 08.05.2012
    subsicxx

    subsicxx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Philipp
    Ich find das BMW Leder sehr empfindlich.

    Habe selber ein 135i Coupe, und fänd das Sensatec zeug mit der kontraststeppung blau richitg schick.

    Aber da musst Du selber entscheiden. Ob Du Leder magst oder nicht.
     
  9. joe266

    joe266 Guest

    ich kann mich mit meinem mittlerweile 4 Jahren alten Leder nicht beschweren. Sieht nachwievor akzeptabel aus. Klar hier und da ein paar Falten bzw an den Wangen bisschen abgewetzt, aber ist eben ein Naturprodukt, dass mit einem künstlichen nicht mithalten kann :wink:
     
  10. N55

    N55 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Vorname:
    Steve

    In wie fern (schreibt man das zusammen?! :? ) abgewetzt? Wird es da rauh, oder porös oder speckig.....?!
     
  11. joe266

    joe266 Guest

    egal wie man das schreibt...... auf Rechtschreibung leg ich kein Wert :mrgreen:

    Tja wie soll man das beschreiben. Das sind so kleine Risse. Porös trifft es wohl wirklich am besten. Das sehe ich aber nicht als schlimm an. Da droht auch nichts zu reißen :wink:
    Rau gar nicht und speckig erst recht nicht.
    Wenn du auf Nummer Sicher gehen willst, dann nehm Stoff.
     
  12. N55

    N55 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Vorname:
    Steve
    Im Moment tendiere ich eher zu Leder...
    Wenn es dann in ein paar Jahren abgenutzt ist, lass ich es eben neu beziehen. Hinten sitzt eh fast keiner und der Beifahrersitz bleibt wohl auch länger erhalten.
    Ich finde die Kombi in Le Mans Blau und dem Oyster ist echt selten...
     
  13. #12 1ercruiser, 08.05.2012
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Oyster gar keine Frage!!

    Lemon war mega geil in Kombination mit LMB, gibt es aber leider nicht mehr...
     
  14. joe266

    joe266 Guest

    ist ne gute Entscheidung. Helles Leder passt einfach sehr gut zu dunklen Farbtönen. Und mach dir keine Sorgen...... zumindest mein Leder sieht noch sehr gut aus für über 60t km.
    Wie gesagt, bisschen Pflege und alles ist gut. Dass das nicht mehr wie bei der Auslieferung aussieht ist eh klar :wink::daumen:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Brine

    Brine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ernsgaden
    Fahrzeugtyp:
    118d Cabrio
    Vorname:
    Sabrina
    hey, ich hab Tiefseeblau und Bosten Lemon innen und das sieht Affengeil aus.
    Und ich möcht ihn nicht mehr tauschen oder weg geben:eusa_snooty:
    Das leder Pflege ich ein oder zweimal im Monat und es sieht noch top aus:daumen: Und außerdem musst du jedes Auto und jedes Leder Pflegen. :nod:
     
  17. Gaston

    Gaston 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Hallo,

    Ich habe mich für die Stoff-Leder Kombination Sensatec mit den blauen Kontrastnähten im Edition Sport entschieden und bin voll glücklich. Ich finde Stoff anschmiegsamer als Leder und wärmer im Winter.

    Gaston.
     
Thema: Le mans blauer 135i: Leder Oyster oder Stoff/Sensatec?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leder boston oyster schwarz

Die Seite wird geladen...

Le mans blauer 135i: Leder Oyster oder Stoff/Sensatec? - Ähnliche Themen

  1. Suche 125i / 130i / 135i - E8x Modelle

    Suche 125i / 130i / 135i - E8x Modelle: Hallo @all, wenn jemand seinen abgeben möchte bitte bei mir melden Top zustand wäre vorraussetzung :wink: Farbe alles ausser Schwarz haben...
  2. 135i PP Anlage

    135i PP Anlage: Suche ne 135er PP Anlage für meinen 125i, danke schon mal.
  3. [F2x] Leder mit blauer Kontrastnaht

    Leder mit blauer Kontrastnaht: Hallo zusammen, ich bin mir noch unsicher ob ich o.g. Leder oder lediglich das Schwarze nehmen soll. Hat jmd das o.g. Leder und wenn ja kann...
  4. LEDs f. Corona Ringe

    LEDs f. Corona Ringe: Hallo Zusammen, falls jemand seine "alten" LEDs für E-Modelle abgeben mag, wäre ich grundsätzlich interessiert. Einfach mal alles anbieten. VG
  5. Umbau von 125i auf 135i Front

    Umbau von 125i auf 135i Front: Hallo Zusammen, ich fahre einen e82 und würde gerne meine NSW rausbauen und auf die 135i front umbauen. Hat da jemand schon erfahrung mit und...