Le mans blau viel weniger empfindlich als saphir met.?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von vitaminx_de, 02.08.2006.

  1. #1 vitaminx_de, 02.08.2006
    vitaminx_de

    vitaminx_de Guest

    Ist das so.

    Habe heute einen mit Sportpaket gesehen und fand den eigentlich ganz gut.

    Gruß
    Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    was meinst du mit empfindlich ?

    schönheit ?

    Also ich habe Sydneyblau und findes es super super schön, wer den nicht 8)
    http://img235.imageshack.us/my.php?image=carnauba2fp.jpg


    Und Le mans blau ist noch etwas schöner :roll:


    Für mich

    1. Le man blau
    1 Sydneyblau
    3 Graphit Grau...
    WAS UMHAUT WIHTE WIHTE !!!!
    :shock: :shock: :lol:
     
  4. #3 vitaminx_de, 02.08.2006
    vitaminx_de

    vitaminx_de Guest

    Mit empfindlich meine ich, ob man im Sonnenlicht auch die kleinen feinen Kratzerchen sehen kann?

    Ist Le mans Waschanlagentauglich?
     
  5. Miles

    Miles Guest

    Was umhaut, wie Tee ?!? :retard: :mrgreen:

    @vitaminx_de
    ich dachte, Du hättest Dich schon für schwarz entschieden?! :roll:

    Gruß

    Miles
     
  6. #5 vitaminx_de, 02.08.2006
    vitaminx_de

    vitaminx_de Guest

    Hallo miles,

    der Wagen ist bestellt. UNd schwarz ist gesetzt. Das einzige worum ich mir ein wenig Kopf mache ist die Empfindlichkeit bei schwarz. Habe ein wenig Bammel im Winter durch die Waschanlage zu fahren (wegen Unterboden) und damit schöne Hologramme reinzukriegen.

    Ansonsten ist schwarz eigentlich die schönere, zeitlosere Farbe.

    Hast Du sehr Probleme mit Hologrammen oder ähnlichem.
     
  7. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Blau ist weniger empfindlich als schwarz. Und weiß ist eh am unempfindlichsten :twisted: :wink:

    Phil
     
  8. Opa

    Opa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Vorname:
    André
    @vitaminxx_de

    Ich bin vorher eine 3er in Saphir schwarz metallic gefahren und muß sagen, der Lack sah nach 3 Jahren noch fast wie neu aus. Außer den Steinschlägen auf der Motohaube. :oops: Ich habe ihn allerdings immer nur mit der Hand gewaschen.
    Da ich immer noch mit der Hand wasche, sehe ich natürlich keinen Unterschied zu LeMans Blau!! Es kommt einfach auf die Pflege an, die du deinem Auto zukommen läßt!! Waschanlage ist bei mir auch im Winter nicht drin!!!

    Gruß
    André
     
  9. #8 vitaminx_de, 03.08.2006
    vitaminx_de

    vitaminx_de Guest

    Hallo Andre,

    ich denke Du hast recht. Man kann beide Farben ziemlich verkommen lassen. Bei unserem vorigen Z3 in Saphirschwarz war das eigentlich auch Ok. Bis auf das, dass die Vorbesitzerin durch ne Bürstenwaschstrasse gefahren war. Ich nehme an mehrmals :shock:

    Naja, nach ner profesionellen Aufbereitung und ner Teflonversiegelung war er wieder Top. Dann noch vom Meguiers Tex Wax daruf und Supi.

    Ich denke ich werde meine Frau einen reisen Gefallen tun und bei schwarz bleiben. Dann wird ahlt nur noch von Hand gewaschen.

    Aber wie machst Du das im Winter mit dem Unterboden :?: ?

    Gruß
    Thomas
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Opa

    Opa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Vorname:
    André
    Hallo Thomas,

    ich mache am Unterboden gar nichts. Das Salz konserviert ja schön!!! :lol: Nee, Spaß beiseite, ich lease meine Fahrzeuge für 3 Jahre und da ist es mir dann halt egal, wie die in 5-6 Jahren von unten aussehen, bzw. ob sie vielleicht sogar rosten. :-$

    Gruß
    André
     
  12. #10 vitaminx_de, 03.08.2006
    vitaminx_de

    vitaminx_de Guest

    Hallo Andre,

    so gesehen verständlich. Ich lease aber nicht. Somit muss ich auch dem Unterboden ein wenig Zeit widmen. Naja, macht ja auch der Freundliche auf der Hebebühne.
     
Thema:

Le mans blau viel weniger empfindlich als saphir met.?

Die Seite wird geladen...

Le mans blau viel weniger empfindlich als saphir met.? - Ähnliche Themen

  1. [F20] 120d MSport in schickem blau :)

    120d MSport in schickem blau :): hallo zusammen, durch nun doch ziemlich schnelle Änderung in der Familienplanung gebe ich schweren Herzens meinen 120d ab! Neu her soll ein 2er...
  2. Blauer F20-"Vorserien"-Diesel aus dem Norden

    Blauer F20-"Vorserien"-Diesel aus dem Norden: Hallo zusammen! Mein Name ist Marc, ich bin 39 Jahre alt und habe seit einigen Monaten einen 118d. Habe den Wagen aus Lörrach von privat in den...
  3. [Verkauft] BMW 120i E82 mit viel Ausstattung wenig KM!

    BMW 120i E82 mit viel Ausstattung wenig KM!: Hallo an alle Interessierten! Mein E82 muss einem F22 M235i Platz in der Garage machen. Verkaufe also BMW 120i Coupé E82 mit sehr guter...
  4. [F20] FL Estoril Blau Winterkompletträder Fotos?

    FL Estoril Blau Winterkompletträder Fotos?: Hallo Leute, mein estorilblauer F20 FL kommt nächste Woche und ich bin noch auf der Suche nach Winterkompletträdern. Als Sommerreifen habe ich...
  5. Dilemma: Wie/Wann Auto mit am wenigsten Verlust verkaufen?

    Dilemma: Wie/Wann Auto mit am wenigsten Verlust verkaufen?: Hallo liebes Forum. Ich beschäftige mich schon länger mit dem folgenden Thema und wollte mal eure Meinung dazu hören, vllt. hat jemand von euch...