Laut BMW Scheckheftgepflegt

Diskutiere Laut BMW Scheckheftgepflegt im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; [ATTACH] [ATTACH] Hallo Leute ich habe ein bmw 120i f20 LCI bj 12/2017 184PS laut bmw ist der scheckheftgepflegt aber in der Historie im...

  1. #1 sonmachong, 24.04.2021
    sonmachong

    sonmachong 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2021
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    FBE90D35-0B43-41E8-B190-7E051B16DA42.jpeg FBE90D35-0B43-41E8-B190-7E051B16DA42.jpeg Hallo Leute ich habe ein bmw 120i f20 LCI bj 12/2017 184PS laut bmw ist der scheckheftgepflegt aber in der Historie im Bordcomputer ist nur folgendes abgebildet. Meine Frage an euch. Da fehlen doch einige Service oder irre ich mich? Vielleicht gibts ja jemanden hier der bei bmw arbeitet und mir weiterhelfen kann. Vielen Dank!
     

    Anhänge:

  2. #2 Dexter Morgan, 24.04.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.850
    Zustimmungen:
    19.539
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Ich kenne als Wartungsintervall nur x km oder 2 Jahre. Demnach fehlt zumindest 2019.
     
    102 Octan gefällt das.
  3. #3 sonmachong, 24.04.2021
    sonmachong

    sonmachong 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2021
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    48C9F44B-6B68-478A-9C6A-0E4985363E57.jpeg 807264AF-2FCB-4596-B13A-E270B703D35E.jpeg 9F9EE69B-1DB5-442A-8147-BF4D1C7EF95D.jpeg
    Ich hab letztens bei BMW am Empfang gefragt aber die olle tusse hat mich nicht richtig verstanden was ich wollte. Und hat was mit Datenschutz gelabert vom Vorbesitzer und das sie keine Infos rausgeben darf. Sie hat mir was ausgedruckt und zwar das hier
     
  4. #4 SilberE87, 24.04.2021
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    1.841
    Ort:
    Norddeutschland
    Tatsächlich hat die „olle Tusse“ nach ihren Vorgaben durch den Datenschutz und wie BMW ihn umgesetzt wissen möchte korrekt gehandelt. :roll:
     
  5. #5 sonmachong, 24.04.2021
    sonmachong

    sonmachong 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2021
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Naja wenn man fragt ob das Auto Scheckheftgepflegt ist obwohl es so beim Verkauf angegeben ist aber nur 12/2017 und 02/2021 im Service ist ist das doch scheisse

    Kundenorientierung ist was anderes.
     
  6. cb7777

    cb7777 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    2.156
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Hast Du mal nach dem entsprechenden Nachweis für 2019 gefragt?
     
  7. #7 sonmachong, 24.04.2021
    sonmachong

    sonmachong 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2021
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Hat die mir ja verweigert
     
  8. #8 Dixie, 24.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2021
    Dixie

    Dixie 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    209
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Bei dem Kilometerstand hätte das Fahrzeug 12/2019 zum Ölwechsel gemusst.
    Das es das Fahrzeug dem TE gehört darf man die durchgeführten Services nachfragen und muss auch Auskunft darüber bekommen.
     
  9. cb7777

    cb7777 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    2.156
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Ach so. Was hat der Eintrag in der Fahrzeughistorie - da ohne persönliche Daten - mit Datenschutz zu tun?
    Wie auch immer, jedenfalls würde ich dann davon ausgehen, dass in der Zeit zwischen diesen beiden Einträgen kein Service gemacht oder der Eintrag vergessen wurde.
     
  10. #10 Dexter Morgan, 24.04.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.850
    Zustimmungen:
    19.539
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Hast Du schon den Verkäufer kontaktiert?
     
    102 Octan gefällt das.
  11. #11 SilberE87, 24.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2021
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    1.841
    Ort:
    Norddeutschland
    @cb7777 Der Eintrag hat nichts mit dem Datenschutz zu tun und der Rest wird wohl so sein wie Du schreibst; kein Service oder vergessen, zu hinterlegen. Mehr Auskünfte konnte die „olle Tusse“ nicht geben, also liegt wohl keine weitere Historie/Datensammlung auf den Servern, die man ihm mit Blick auf den Datenschutz geben könnte und der er sich vorenthalten fühlt.
    @Dexter Morgan Das wäre die vernünftigste Vorgehensweise. Am besten mit dem (bereits unterzeichneten) Vertrag und allen weiteren Unterlagen dabei, dann sollte sich das schnell aufklären.
    :kaffee:
     
    cb7777 und Dexter Morgan gefällt das.
  12. #12 Alex-M140i, 25.04.2021
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    679
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Wahrscheinlich nicht zwingend, und zwar dann nicht, wenn das Fahrzeug erst im Februar 2018 an den Kunden ausgeliefert wurde, also so lange ungenutzt beim Händler herumstand.
    Der erste Service nach 3 km wird meist bereits in einer BMW Niederlassung gemacht, die nicht das Autohaus sein muss, wo der Kunde das Auto gekauft hat und abholt. In Deinem Fall scheint es aber derselbe Händler zu sein. :-k
    Ich habe meinen z.B. in der NL Kassel gekauft, der erste Serivce wurde aber in der NL Frankfurt gemacht.

    Abgesehen davon wäre das "OK" nicht grün, sondern gelb oder rot, wenn der Service überzogen worden wäre; wobei ich nicht weiß, ob ein BMW Händler das "manipulieren" kann.
    Letztlich ist es aber auch egal, solange alles Serivces mit einem grünen (oder gelben) OK hinterlegt sind, dürfte es bei evtl. Garantie- oder Kulanzansprüchen keine Probleme geben.
     
    sonmachong gefällt das.
  13. Dixie

    Dixie 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    209
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    @ Alex-M140i
    Das Service System läuft spätestens ab Tag der 1. Zulassung. Nach 2 Jahren ist der 1. Ölservice fällig, ob das Fahrzeug bewegt wurde der nicht. Die Zeit wird ja nicht angehalten.
    Selbst wenn es so wäre, dann fehlt eben der Ölwechsel 02/2020. Der fehlt so oder so.
     
  14. #14 sonmachong, 25.04.2021
    sonmachong

    sonmachong 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2021
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Hab jetzt meinem BMW Verkäufer eine Email geschickt. Mal sehen was er dazu sagt. Am Montag muss ich eh nochmal zu BMW mir ist einer hinten reingefahren :(
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  15. #15 Dexter Morgan, 25.04.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.850
    Zustimmungen:
    19.539
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Estoril ist halt anziehend.
     
    102 Octan, sonmachong und Maik1975 gefällt das.
  16. #16 sonmachong, 25.04.2021
    sonmachong

    sonmachong 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2021
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Ja leider...
     
  17. LACNR

    LACNR 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    196
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Wenn du in den Bereich Service Bedarf gehst dann steht doch da alles was zukünftig fällig ist, wenn etwas nicht gemacht wurde würde dort ja entsprechend markiert sein bzw kannst du dort ja sehen wann was fällig wäre oder gibt es da bei ID6 nicht mehr?

    Vielleicht wurde der fehlende Service privat gemacht bzw Fremdwerkstatt.


    Wenn der Wagen 01.11.2017 gebaut wurde und direkt am 15.12.2017 den ersten Service bekommen hat, haben die vllt einfach direkt die Service gemacht die eigentlich erst 2019 fällig gewesen wären, weil am 20.12.17 wurde der zugelassen. Ich schätze der Erstkäufer wollte direkt den Service gemacht haben.

    Ist das immer so? ich dachte der erste Service ist nach X KM und X Monaten fällig, und nicht das gleich schon einer gemacht wird wenn der Wagen gebaut/verkauft wurde. Meiner zb. wurde in NL Berlin bestellt und zugelassen und vorher Stand kein Service drin, da der Wagen als ich den gekauft habe noch unter 24 Monate war und 20k km, der erste Service war ein paar Monate nach Kauf fällig (Motoröl etc).
     
  18. #18 sonmachong, 25.04.2021
    sonmachong

    sonmachong 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2021
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Mir geht es ja um die Vergangenheit also Ende 2017 wurde 1 Service gemacht der erste quasi und dann bis 02/2021 NICHTS da kann doch nicht so richtig sein? :D
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  19. #19 LACNR, 25.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2021
    LACNR

    LACNR 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    196
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ja aber wenn irgendwas in der Vergangenheit nicht gemacht wurde hast bevor du in die Service Historie gehst ja eine Liste aller Services die dein Wagen bekommen kann und wann die fällig sind.

    Schau mal, der Wagen wurde am 1.11.2017 gebaut, am 15.12.2017 war der erste Service 1.5 Monate nach Produktionsdatum und am 20.12.17 wurde der zugelassen. Was wurde den am 15.12.17 an Services gemacht, die haben bestimmt direkt Motoröl und Co. warum auch immer vorgezogen, wobei dass dann natürlich immer noch nicht ganz passt dass erst nach 4 Jahren der zweite gemacht wurde.

    Die Frage ist auch imo warum wurde der Erste Service direkt nach PD gemacht obwohl es ja eigentlich erst nach zb. 24 Monaten/30.000km dran wäre.

    Ist der Wagen auch vielleicht ein Vorführwagen immerhin ist der nach 4 Jahren erst kurz vor 30.000 - kann natürlich auch sein das der Besitzer kaum fahren musste, aber vllt hilft das weiter.


    Ahh warte.

    Das war Ende 2017 also quasi 2018, wenn es für den 1er ein 36+ Monate Interval gibt dann passt es ungefähr oder nicht?
     
  20. #20 Dixie, 25.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2021
    Dixie

    Dixie 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    209
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    @LACNR Wer macht denn bei einem 6 Wochen alten Neuwagen einen Ölservice?
    Der 1. Service am 15.12.2017 war eine Checkkontrolle ob das Fahrzeug in einem einwandfreien Zustand geliefert worden ist. Da werden Schutzfolien, Transportsicherunge usw entfernt.

    Wo steht das das Fahrzeug am 20.12.2017 zugelassen wurde?
     
Thema:

Laut BMW Scheckheftgepflegt

Die Seite wird geladen...

Laut BMW Scheckheftgepflegt - Ähnliche Themen

  1. Auspuff laut BMW e81 116i

    Auspuff laut BMW e81 116i: Hallo Liebes Forum :) Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe heute meinen e81 116i hochgebockt. Der Wagen wurde in letzter Zeit ziemlich...
  2. BMW M235i M Performance Auspuff Endtopf Schalldämpfer alte laute Version 2er F22

    BMW M235i M Performance Auspuff Endtopf Schalldämpfer alte laute Version 2er F22: Hallo Leute, verkaufe hier meinen gebrauchten BMW M Performance Schalldämpfer. Ich bin ihn auf meinem M235i gefahren. Er kann genauso gut auf dem...
  3. BMW 116 Sport lautes kleckern

    BMW 116 Sport lautes kleckern: 116 Sport mit turbo... 2013 bj ca 60000km Fing auf einmal sehr laut an zu klappern würde sagen aus dem Zylinderkopf vorne rechts neben dem turbo....
  4. [E87] Probleme Steuerkette - Motor laut BMW irreparabel

    Probleme Steuerkette - Motor laut BMW irreparabel: Hallo Liebe Community, zuviele Beiträge habe hier ich von der Steuerkettenproblematik gelesen, weil ich nicht wusste was mit dem gebraucht...
  5. [E87] Codierung laut BMW nicht möglich?

    Codierung laut BMW nicht möglich?: Tag zusammen! Hatte mir vor 2-3 Monaten das Professional Radio selber eingeabut statt dem Business. Gestern brachte ich meinen zum Service bei...