langsamer als 118d?

Diskutiere langsamer als 118d? im BMW 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Also, ich habs die Tage noch einige male verglichen und ausprobiert... Mein 1er (120i/BJ:11/05) ist einfach langsam! Also vom Top Speed stimmt...

  1. #1 Purzzel, 30.04.2007
    Purzzel

    Purzzel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Also, ich habs die Tage noch einige male verglichen und ausprobiert...
    Mein 1er (120i/BJ:11/05) ist einfach langsam! Also vom Top Speed stimmt alles, da erreich ich meine 230 km/h auf dem tacho bei Rückenwind.
    Aber im direkten Vergleich ist mein kleiner an der Ampel nicht schneller als ein 118i oder ein 118d, habs schon einige male ausprobiert. Sind doch immerhin 30 PS Leistungsunterschied, das sollte man doch auch merken, oder nicht? Ich brauch auch ca. 10 sec. aus dem Stand auf 100 und nicht wie angegeben 7,irgendtwas... Was kann ich denn machen? Auf Tips wie lern Autofahren etc. kann ich gut verzichten! Vielen Dank im Vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schnaki, 30.04.2007
    schnaki

    schnaki Guest

    Tipp 1 :arrow: kauf dir nen 130i :twisted:
    Tipp 2 : :arrow: damit Leben :lol:

    Das Problem ist viel mehr das alle von den 0-100 Zeiten so eng besammen liegen das keiner dem anderen so sehr davon fahren kann...
    da zählt es schon wer die entscheidende 1/10 sec früher auf dem Gas ist oder die besser Trakion erwischt oder mit mehr Gewalt anfährt.....wenn du mit deinem 120i nur " schnell " anfährst und dein Gegner im 118i nen Materialmordenden Rallystart hinlegt kann dat schon sein das er schneller ist.... an der Ampel kommen immer so viele Faktoren zusammen das man das einfach schlecht als Referenz für schnell oder langsam nehmen kann..... sonst wären wir ja alle perfekte Drag-Racing Fahrer :P

    die 7, irgendwas beziehen sich übringens auf die FL-Modelle, die alten hab ich mal rausgesucht:
    Werksangabe 0-100 120i 9,2 sec. (Vor FL)
    Werksangabe 0-100 118i 10,0 sec (Vor FL)
    Werksangabe 0-100 118d 10,6 sec (Vor FL)


    Aber eins wird immer bleiben... sowie es auf die AB geht oder der Tacho über 140 anzeigt ziehst du die beiden ab, komme was wolle..... denn da zählen dann wirklich nur noch die PS, und davon hat der 120i nunmal am meisten....

    Gruß aus HH
     
  4. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    wenn dein topspeed stimmt, dann hast du auch (soweit man das verallgemeinern kann) die volle leistung. wie "schnaki" schon geschrieben hat ist ein ampelstart nicht unbedingt die referenz für leistungsvergleiche!

    sei froh das dein 120i 230 km/h läuft. bei mir ist bei 220 laut tacho schluss. leider nicht aus leistungsmangel! :twisted:
     
  5. #4 badfire, 27.05.2007
    badfire

    badfire 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    :!: :!: :?: :?: :arrow: in der aktuellen Autobild wurde der FL 120 i getestet.

    0-100 = 9,6 sec. find das extrem weit weg von den angestrebten 7,7 sec.

    Was meint ihr?
     
  6. #5 Matze118D, 27.05.2007
    Matze118D

    Matze118D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    220i Cabrio
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    07/2015
    Spritmonitor:
    Ich glaube einfach, dass zumindest der 118d für seine 122 PS einfach nur "zu gut" geht. Mir kommt es so vor, dass der 118d ehr in den Bereich von 140 PS zu gehen scheint...
    Kann mich da natürlich auch täuschen (ist ja alles rein subjektiv und nicht nachgemessen...)
     
  7. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Kann mich dem nur anschließen,rein subjektiv zumindest geht der 118d besser als nen 140 ps Golf TDI, wie nen Bekannter von mir ihn fährt,
    vor allem gleichmäßiger.
     
  8. #7 CharlyBraun, 28.05.2007
    CharlyBraun

    CharlyBraun 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.04.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    Hi,

    der 120i wurde jetzt bei ams, bei autobild und bei autostrassenverkehr gestestet. Von 8,6 bis 9,6 s auf 100km/h war alles dabei. Gut, warum erreicht er die Werksangabe nicht? IMHO,
    1.: die Autos hatten gerade mal 2-3000km runter.
    2.: Sie wurden Mitte/Ende April getestest (schwül+warm)
    3.: die Autos waren alle mit enormer Zusatzausstattung

    Dazu kommt, dass so gut wie kein BMW die Werksangabe bei der Beschleunigung erreicht.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    sorry aber ich kenne kein 118d der länger als 10 sekunde auf 100 braucht altes Modell !!!

    Meiner braucht wirklich tausendmal zeit gestoppt um die 9,3 bis 9,5 Sekunden VMAX sind um die 208 bis 209 km/h real GPS mit 205er Reifen !

    Gestern auf der A23 habe ich das hier hinbekommen selbst bei Regen :oops: und ebene Fläche - Tacho war kurz "vor" 220 Marke...

    Und der Zeiger rennt BERG AB bis 225 jedoch nicht im regen sind real 209-208 km/H :wink:

    Gerade die ersten 118d steuern stark nach oben.
    Ich soll auch angeblich um die 300 NM und 140 ps haben laut mehreren Prüfstand abnahmen "
    --> konnte es selber nicht glauben damals.
    angeblich statt 122 um die 140 ps real ... :wink:

    Daher wurden die die 118d kurz ab 2006 Baujahr entschärft glaube andere Übersetzung erhalten...

    Hier mal ein Bild A23 kennst du sicher auch Richtung Itzehoe glaube ich
    "freigegebne ab Hamburg- Nord ...und an Feiertagen , eine Spassss strecke :oops: 8) :lol:

    [​IMG]
     
  11. Harry

    Harry 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Also, ich habe folgende Werte in Erinnerung für die Vor-FL:
    (2006, waren aber auch davor schon so, meine ich)

    Werksangabe 0-100 km/h 120i 8,7 s (Vor FL)
    Werksangabe 0-100 km/h 118i 9,4 s (Vor FL)
    Werksangabe 0-100 km/h 118d 10,0 s (Vor FL)


    Gruß
    Harry
     
Thema:

langsamer als 118d?

Die Seite wird geladen...

langsamer als 118d? - Ähnliche Themen

  1. Melde mich wieder zurück - vom 118d auf Z4 und jetzt 220i Cabrio

    Melde mich wieder zurück - vom 118d auf Z4 und jetzt 220i Cabrio: Hallo zusammen, nach jetzt genau drei wunderbaren Jahren mit dem Z4 e89 23i melde ich mich zurück. Aufgrund Familienzuwachses wurde ein...
  2. Kauf F20 118d

    Kauf F20 118d: Hallo zusammen, aufgrund eines Unfalls und dem daraus resultierenden Totalschaden meines E90 liebäugle ich im Moment stark mit der der...
  3. BMW M Performance 1er F20 F21 Endrohrblende Chrom, 114d 116d 118d 120d

    BMW M Performance 1er F20 F21 Endrohrblende Chrom, 114d 116d 118d 120d: Kann mir jemand sagen ob die Blende auch, beim Benziner passt,mal liest immer nur Diesel?!
  4. [E87] Passen 225/40 R18 ET 43 bei einem 118d

    Passen 225/40 R18 ET 43 bei einem 118d: Hallo liebe Community :winkewinke: Ich wollte gerne auf meinem E87 (BJ: 2008) neue 18 Zoll fahren. Leider kenne ich mich mit der Thematik...
  5. [E87] 118d mit Business Radio / 4 Breitbänder aufrüsten

    118d mit Business Radio / 4 Breitbänder aufrüsten: Guten Tag werte Forenmitglieder, seit kurzem fahre ich einen 118d e87 mit dem Business Radio und insgesamt 4 10cm Breitbandlautsprechern. Keine...