[E87] Lagerschaden

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von Fixx, 07.11.2012.

  1. Fixx

    Fixx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Tim
    Hallo,

    grade erst vorgestellt und schon ein riesen Problem.

    Ich habe meinen 1er bei einem Händler, kein bmw Händler, gekauft. Baujahr ist 2004 und auf der Uhr standen beim Kauf 110 000 km - Jetzt nach knapp 2 Monaten sind es um die 113 000km.

    Nach 3-4 Wochen merkte ich, dass mit meinem 1er irgendwas nicht stimmt, der Motor machte im niedrigen Drehzahlbereich komische Geräusche. Da ich hier aus dem Forum vom bekannten Steuerkettenproblem bei den vFl Modellen erfuhr und die Problembeschreibung auch darauf passte, dachte ich mir die Steuerkette ist hinüber.

    Komisch kam mir jedoch folgendes vor:
    2011 wurde erst die Steuerkette getauscht nach knapp einem Jahr kann diese doch nicht wieder hinüber sein... Trotzdem ging ich davon aus, dass die Steuerkette nicht richtig läuft..
    Da diese direkt bei einem Bmw Händler getauscht worden ist versicherte mir mein Händler, falls es die Steuerkette ist, wird sie von bmw auf Garantie getauscht.

    10 Tage hörte ich nichts neues und heute dann der anruf..
    Die Steuerkette ist nicht defekt, sondern mein Auto hat einen Lagerschaden im Motor.

    Ich kenn mich leider mit dem ganzen nicht so genau aus..

    Rechtlich gesehen habe ich bei meinem Händler eine Gewährleistungsgarantie von 12 Monaten. Soweit ich richtig weiß muss mir mein Händler in den ersten 6 Monaten beweisen, dass ich den Schaden verursacht habe und dieses Problem nicht schon von Anfang an bestand - Selbstverschulden.
    In den zweiten 6 Monaten ist es dann genau anders rum - Ich muss beweisen, dass der Schaden vom Kauf an bestand und kein Selbstverschulden vorliegt.
    Lieg ich da richtig oder nicht?

    Als 2. würde ich gerne wissen, ob es sein kann, dass innerhalb von 3 000 km mein Motor einen Lagerschaden durch meine Fahrweise bekommt.. Ich fahre schnell und sportlich aber so ein typischer Fahrer der sein auto in den roten Drehzahlmessbereich dreht bin ich nicht!

    Mein Händler hat mir angeboten, dass er den Wagen zurücknimmt und mir abzüglich der gefahrenen Km, da in dieser Zeit ich den wagen ja benutzt habe, mir mein Geld zurückerstattet. Von seiner Seite aus würde er uns noch einen Betrag für unsere Aufwendungen drauflegen.

    Ich weiß nicht wirklich was ich machen soll/kann, da ich wie gesagt da von ausgehe, dass er eigentlich diese Gewährleistungspflicht hat und mir den Schaden ersetzen muss, egal was es für ein Schaden ist - Ausgenommen Selbstverschulden.

    Ich bin über jede Hilfe sehr sehr froh, danke schonmal!

    Grüße
    Tim
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    20.958
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    gekauft - wann :eusa_shhh:
     
  4. Fixx

    Fixx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Tim
    Ende August.
     
  5. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    20.958
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    Problem des Händlers - muss er übernehmen :nod:
     
  6. #5 newBMW1er, 07.11.2012
    newBMW1er

    newBMW1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lörrach, bald Köln !!!
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Micha
    Spritmonitor:
    jupp muss der Händler sich drum kümmern!!!

    ja deine Annahme mit den 6 Monaten ist richtig!
     
  7. #6 DominikS66, 08.11.2012
    DominikS66

    DominikS66 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Durmersheim/Baden
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Spritmonitor:
    Ich frag mich grade, was du eigentlich willst...dein Händler hat dir schon ein faires Angebot gemacht, das würd ich in jedem Fall annehmen...außer du willst die Karre auf Biegen und Brechen behalten. Ob da bei einer evt. durchgeführten Reparatur was vernünftiges rauskommt...ich kann mir kaum vorstellen, dass du nen neuen Motor bekommst, allenfalls nen gebrauchten...
     
  8. #7 spitzel, 08.11.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Wenn du nicht zuviel geld bei der geschichte verlierst wandel die kiste.
    Wird schon seinen Grund haben warum er dir das anbietet!


    Sent from Arcas 737
     
  9. Fixx

    Fixx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Tim
    Ich denke auch, dass es am besten ist, wenn ich auf sein Angebot eingehe..
    Mein Problem ist halt, dass ich in der kurzen Zeit schon total an dem Teil Hänge. Ist immerhin mein 1. Auto usw :D

    Hat einer von euch sowas schonmal gemacht? Kaufpreis war 7850€, mit wieviel kann ich rechnen? 7000€?

    Mein Händler hat uns bereits schon gesagt, dass er einen neuen Motor einbauen müsste und er das auf keinen fall machen möchte. Laut Gesetz muss er den Schaden in Ordnung bringen aber wie ihr bereits schon gesagt habt werde ich wohl sicher keinen neuen Motor bekommen, sondern wenn dann einen gebrauchten..



    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  10. #9 albakos, 08.11.2012
    albakos

    albakos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OF
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2011
    Vorname:
    Valent
    Spritmonitor:
    also ich würde mich vom Wagen trennen...wer weiß was später dann noch kommt.:swapeyes_blue:

    Kriegst halt nicht den Kaufpreis zurück aber ist besser als dauernd in der Werkstatt zu sein und Blechen für ein Auto, dass du dann nicht fahren kannst.

    Wäre so meine Meinung.:eusa_shifty:
     
  11. Fixx

    Fixx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Tim
    So seh ichs halt auch:motz:

    Naja ich schau jetzt, dass ich irgendwie ordentlich noch aus der Sache rauskomme -> Meistmögliche Geld mitnehmen.

    Dann schau ich ob ich mir nen 116i von 2008 - 2009 oder so kaufen kann.. Ich hoffe damit, ist wenigstens das leidige Problem mit der Steuerkette behoben ist. :nod:

    Wenn ich nicht genug Geld zusammenbekomme, dann muss ich halt weitersparen, weil ein anderes Auto möchte ich nicht. :winkewinke:
     
  12. #11 alpina1990, 08.11.2012
    alpina1990

    alpina1990 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.09.2011
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Freddy
    Finde jemanden der dir das Lagerproblem (ohne Rechnung bsp.) günstiger reparieren kann als BMW selbst. Dann ziehe los und hohl dir einen BMW Kostenvoranschlag für die Rereatur direkt bei BMW, je teuere desto besser. Dieses gibst du deinem Verkäufer und verlangst das er dir das Geld direkt gibt. Dann lässt du es günstiger machen und gehst mit dem Rest Geld bsp. in den P..ff :mrgreen:

    Oder steckst es in deinen Liebgewonnen 1er :wink:

    LG
     
  13. Reebox

    Reebox 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    René
    Lieber p..ff würde ich sagen haha
     
  14. #13 marcel-bonn31, 08.11.2012
    marcel-bonn31

    marcel-bonn31 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Marcel

    hahahahahah made my day :lol:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    20.958
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    wir bleiben beim Thema :aufgeregt:
     
  17. #15 newBMW1er, 08.11.2012
    newBMW1er

    newBMW1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lörrach, bald Köln !!!
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Micha
    Spritmonitor:
    Beim Thema P..ff ???

    :lach_flash:
     
Thema: Lagerschaden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lagerschaden 1er bmw

Die Seite wird geladen...

Lagerschaden - Ähnliche Themen

  1. Lagerschaden - Austauschmotor gesucht

    Lagerschaden - Austauschmotor gesucht: Hi, ich habe leider einen Motorschaden und BMW möchte 4500€ für nen Tauschmotor haben. Den Wagen habe ich privat vor 1,5 Jahren gekauft und...
  2. [E87] Motor Lagerschaden?

    Motor Lagerschaden?: Hallo, hab ein 116i bj2005 (130tkm)beim Gas geben ist ein metallisches Klackern zu hören. Werkstatt meinte ohne genauer hinzuschauen vermutlich...
  3. [E87] Extreme Motorprobleme evtl Lagerschaden?!?!?

    Extreme Motorprobleme evtl Lagerschaden?!?!?: hallo erstmal an alle im forum hier... dies ist mein 1. beitrag - leider mit weniger gutem inhalt :-s um euch eine lange geschichte zu...
  4. Neuwagen 29Tage und 1700km alt/Lagerschaden = Motorschaden

    Neuwagen 29Tage und 1700km alt/Lagerschaden = Motorschaden: Hallo, ich habe mich neu hier angemeldet und ja Freitag war ja mal der 13. wie ihr selber wisst, doch da hab ich mein auto stehen lassen ;)...