Längerfristige Erfahrungen mit Chip Tuning

Diskutiere Längerfristige Erfahrungen mit Chip Tuning im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Ich habe letzte Woche einen gebrauchten 1er M Coupe erworben und versucht Erfahrungen von Besitzern dieses Wagens mit Chiptuning zu finden....

  1. #1 sschopf, 22.04.2014
    sschopf

    sschopf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe letzte Woche einen gebrauchten 1er M Coupe erworben und versucht Erfahrungen von Besitzern dieses Wagens mit Chiptuning zu finden. Hiermit meine ich keine Extremtunings, sondern ein moderates Anheben der Leistung durch Software. Hat bspw. eines der Forumsmitglieder eigene Erfahrungen mit den Angeboten von Kelleners oder Schnitzer gesammelt? Ich meine hiermit jeweils die Optionen ohne Hardware-Veränderungen. Vielen Dank.
     
  2. #2 alpinweisser_120d, 22.04.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software Gottheit

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.117
    Zustimmungen:
    785
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    hey, der n54b30t im 1er m ist ein 0815 135i 335i motor mit minimaler softwareanpassung der m gmbh.
    hier im forum fahren viele mit 360/380 ps im 135i und sehr viele mit 420 ps leistungsstufen(downpipes und llk). alle ohne probleme.
     
  3. #3 sschopf, 22.04.2014
    sschopf

    sschopf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke erst einmal für die schnelle Antwort. Mir wäre eine weniger generische Antwort jedoch lieber gewesen. Mag sein, daß die Motoren-"Hardware" des 1er M Coupes identisch mit anderen Modellen ist, jedoch kommt es doch auf die Feinabstimmung der Software an. Gibt es konkrete Erfahrungen bzw. Empfehlungen von Tunern?
     
  4. #4 Stipe91, 22.04.2014
    Stipe91

    Stipe91 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zug(Schweiz)
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Guten Tag

    Also ich fahre schon knapp 20000km mit Software Stufe 2+ , LLK, Sportluftfilter und kompletter Auspuffanlage. Ich muss sagen, dass ich oft sehr schnell fahre und auch auf der Strecke bin, wo das Auto ziemlich belastet wird. Moment habe ich 420ps und 701nm. Das ist eine ziemliche Mehrbelastung. Probleme hatte ich, wie auch viele ander nicht, wobei die Kupplung ziemlich schnell rutschen wird. Bei mir hatte sie gerade mal 7000km gehalten. Habe nun die Sinterkupplung von Tuningwerk (700euro) und die hält einwandfrei die Leistung und NM aus! Auch alltagstauglich, wobei man sich an die Kupplung gewöhnen muss.
    Die Leistungssteigerung habe ich extrem gespürt, wobei ich sagen muss, dass natürlich alle Komponenten viel mehr belastet werden als normal und dass muss jedem bewusst sein, auch wenn jeder Motor eine gewisse Reserve hat.

    Grüsse
     
  5. #5 Stipe91, 22.04.2014
    Stipe91

    Stipe91 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zug(Schweiz)
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011


    Ach ja. Software ist von COBB. Sehr gut abgestimmte Software und jederzeit entfernbar!
     
  6. #6 alpinweisser_120d, 22.04.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software Gottheit

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.117
    Zustimmungen:
    785
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    cobb sind nur standard files. oder hast du ein ptf map?
     
  7. #7 Doc///M, 22.04.2014
    Doc///M

    Doc///M 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.03.2013
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    142
    alpinweisser fährst du überhaupt einen 1er m ?

    du scheinst zu jedem thema sehr viel zu wissen

    und was soll bitte ein 0815 motor sein? jeder M Motor ist dann ein 0815 motor....setzen 6
     
  8. #8 Metschnsn, 22.04.2014
    Metschnsn

    Metschnsn 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.07.2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Ja, einen 30%igen :mrgreen:
     
  9. #9 reihensechszyli, 22.04.2014
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Bei Fragen darfst Du Dich auch an mich wenden.

    Gruss,

    Marcel
     
  10. #10 alpinweisser_120d, 22.04.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software Gottheit

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.117
    Zustimmungen:
    785
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    ich fahre keinen 1er m ;) aber einen 1er m motor!

    der 1er m motor ist ein AG motor, kein mgmbh motor der "s" serie.
     
  11. #11 Ringtool_Owner, 23.04.2014
    Ringtool_Owner

    Ringtool_Owner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2013
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Fürth
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Mirko
    Spritmonitor:
    Also du bist der Meinung, das es sich um diesselbe Maschine handelt und nur die Software angepasst wurde?

    Sonst keine Veränderungen?
     
  12. #12 alpinweisser_120d, 23.04.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software Gottheit

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.117
    Zustimmungen:
    785
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    nein, nicht der meinung. ich weiss es. schau mal im etk was die teile für ne nummer haben. bis auf downpipes ist alles identisch.
     
  13. #13 BMW_FANatiker, 23.04.2014
    BMW_FANatiker

    BMW_FANatiker 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Straubing
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Mike
  14. #14 eisheilig, 23.04.2014
    eisheilig

    eisheilig 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    269
    Ort:
    bei Oldenburg
    Vorname:
    Torsten
    Der 1M Motor ist kein M-Motor und wurde bereits in Serie beim Z4 35is verbaut!
     
  15. elly

    elly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    67
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2012
    ....und unterscheidet sich somit vom 135i (n54)-Motor, auch wenn es nur geringfügige Änderungen sind !! Aber das wisst ihr ja ALLE......:mrgreen:
     
  16. #16 sschopf, 23.04.2014
    sschopf

    sschopf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Meine Frage wurde zwar nicht beantwortet jedoch wieder grundsätzliches geklärt. Schade
     
  17. #17 Stipe91, 23.04.2014
    Stipe91

    Stipe91 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zug(Schweiz)
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Hast ja meine Antwort :-) das Chefgespiele in den Foren stört extrem
     
  18. #18 alpinweisser_120d, 24.04.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software Gottheit

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.117
    Zustimmungen:
    785
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M

    der motor unterscheidet sich GAR nicht, nur downpipes sind minimal anders und ein zusatzwasserkühler aus dem ppkit ist verbaut.
     
  19. Gunna

    Gunna 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    78224 Singen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Gunna
    Doch, er unterscheidet sich gravierend....

    "Powered by M " steht auf der oberen Motorverkleidung :mrgreen:
     
  20. #20 alpinweisser_120d, 24.04.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software Gottheit

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.117
    Zustimmungen:
    785
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    stimmt ;D die teilenummer der motorabdeckung ist noch anders :D:D
     
Thema: Längerfristige Erfahrungen mit Chip Tuning
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 114i chiptuning erfahrung

    ,
  2. bmw 335i n54 tuning erfahrungen von 2017

    ,
  3. Erfahrungen mit Tuningwerk BMW Tuner

    ,
  4. erfahrungen chiptuning 114i,
  5. bmw 335i chiptuning erfahrungen,
  6. bmw 114 chip,
  7. bmw 1er chiptuning bei 20000 km?,
  8. erfahrung mit kelleners tuning,
  9. n54 motorraum,
  10. bmw 116 i motorraum bj. 2014,
  11. 114i chiptuning erfahrung,
  12. erfahrungen chip bmw m135,
  13. bmw 420i chiptuning erfahrungsbericht,
  14. tuningwerk erfahrung,
  15. erfahrung mit tuningwerk
Die Seite wird geladen...

Längerfristige Erfahrungen mit Chip Tuning - Ähnliche Themen

  1. Race Chip Ultimate für EXX N 55 Motoren

    Race Chip Ultimate für EXX N 55 Motoren: Guten Tag, wir bieten Euch eine neuwertige Box von Race Chip an. Es handelt sich dabei um die größt mögliche, mit einer Leistungssteigerung von...
  2. BMW Schule - Erfahrungen?

    BMW Schule - Erfahrungen?: War von euch schonmal jemand in der BMW Schule, könnt ihr das Empfehlen? Ich habe noch Probleme mit dem Blinken, ich blinke eigentlich ständig...
  3. [F2x] ZF Sachs Performance Gewindefahrwerk Erfahrungen

    ZF Sachs Performance Gewindefahrwerk Erfahrungen: Hallo liebe Leute, ich möchte evtl. ein ZF Sachs Gewinde in meinem F22 verbauen lassen und habe kaum Erfahrungsberichte gefunden, daher dachte...
  4. Erfahrungen & Bilder: DMAXTON Design Spoiler, Schwert & Co.

    Erfahrungen & Bilder: DMAXTON Design Spoiler, Schwert & Co.: Da wir es bereits off Topic im Kerscher-Beitrag von den Anbauteilen von DMAXTON hatte, hier nun also der versprochene separate Beitrag zur...
  5. Alpine im F20 Erfahrungen

    Alpine im F20 Erfahrungen: Hallo, ich hatte einen E46 Touring mit H&K und bin jetzt im F20 mit Standart System gar nicht zufrieden.Möchte jetzt eventuell das Alpine...