[E8x] Ladeluftleitung - Keineleistung

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von BMWZ1M3, 05.10.2012.

  1. #1 BMWZ1M3, 05.10.2012
    BMWZ1M3

    BMWZ1M3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Jonny
    Moin,

    war gestern mit meinem 123d unterwegs auf der AB nach einer Baustelle (Bergauf) bin ich bei 80 kmh vom 6 in den 3 Gang und gab Gas . . . sofort kam ein ganz lauter Knall und hatte einen starken Leistungsverlust. Bin sofort zum Rastplatz gefahren (Check Control war okay)

    Motorhaube auf und habe sofort gesehen dass die Ladeluftleitung zur Drosselklappe ab war. Die speziale Schelle war kaputt :haue: (diese Teil kostet weniger als ein 1€ dachte ich)

    ADAC ist gekommen und hat es provisorisch zusammen gebastelt mit Kabelbinder und Draht.

    Naja mein Problem ist, ich finde diese Schelle (ist nur ein Metal Draht) nicht als Einzelteil nur die Komplette Ladeluftleitung (11617797481) für circa 125€ . . . hat jemand damit schon Erfahrung gemacht????

    Hatte schon mal einer hier das Problem???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    ich bin mir jetzt nicht ganz sicher. hoffentlich erzähle ich jetzt keinen blödsinn. ich meine hier irgendwo gelesen zu haben das dieser schlauch gerne bei leistungsgesteigerten bmw´s abfliegt. schau doch mal im zubehör nach, bei samco oder anderen firmen.....
     
  4. #3 BMWZ1M3, 05.10.2012
    BMWZ1M3

    BMWZ1M3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Jonny
    hmmm meiner hat aber keine leistungssteigerung :( und fliegt troztdem ab :( . . . aber ein guter Tip danke
     
  5. #4 BMWZ1M3, 05.10.2012
    BMWZ1M3

    BMWZ1M3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Jonny
    Also finde leider nichts gutes :(

    hier sind ein paar Photos von meinem Problem

    Die Feder
    [​IMG]

    [​IMG]

    So soll es aussehen
    [​IMG]

    So sieht es nach ADAC aus
    [​IMG]

    Jemand eine Ahnung wo ich die (Schelle/Feder) bekommen kann??? Will die Ladeluftleitung nicht für 160€ kaufen :(
     
  6. #5 BMWZ1M3, 10.10.2012
    BMWZ1M3

    BMWZ1M3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Jonny
    für andere die mal dieses Problem haben könnten . . . dazu braucht mann den ganzen schlauch für 160€ (ist aber in 10 Minuten gewechselt)

    [​IMG]
     
  7. #6 gecko28, 10.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2012
    gecko28

    gecko28 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheine
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Habe das selbe Problem, wieviel Öl hattest du im Kreislauf???
    Bei mir ist der Schlauch unten am Ladeluftkühler undicht
     
  8. #7 BMWZ1M3, 11.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2012
    BMWZ1M3

    BMWZ1M3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Jonny
    ist der Schlauch kaputt, weil du kannst die Formdichtring und die Federklammer einzeln bestellen und tauschen

    ich hatte schon Öl drin aber kann jetzt nicht sagen ob das viel war (fand ich persönlich nicht) . . . oben in der Gummirille hat sich etwas angesammelt

    Bei dieser Rille
    [​IMG]
     
  9. boost

    boost 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.02.2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Du
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    habe ein aehnliches Problem...
    123d mit Leistungssteigerung

    Ladeluftrohr vor Drosselklappe ist lose..
    ein Steg vor der Spange ist weggebrochen.

    evtl. Notlauf ab ca. 4000 U/min deswegen..

    werde das mal reparieren und berichten
     
  10. 36/7M

    36/7M 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    21
    Hallo,
    wo ist denn die offensichtlich abgebrochene Spange (auf Bild 5 zu sehen)?? Ist die noch im Ansaugtrakt? Hoffentlich wandert die nicht bis in den Motor - das kann Ärger bedeuten!
    Gruß
    Bernd
     
  11. vikila

    vikila 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Hat jemand schon einen LLK-Schlauch von Samco etc. eine Alternativlösung für den N47 gefunden? Mein LLK-Schlauch wackelt auch trotz neuen Dichtungen.
     
  12. #11 Goodwill, 19.05.2015
    Goodwill

    Goodwill 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2011
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    also ich habe die 4 Dichtungen an beiden ladedruckschäuchen am we gewechselt. ich habe nicht geschaut wie sie vorher draufsitzen, aber jetzt wackeln sie ein wenig. aber es war bei mir der rote schlauch undicht und der schwarze, beide am ladeluftkühler und oben an der Drosselklappe. als ich in dir Drosselklappe reinschaute dachte ich mich trifft der schlag!!! so viel russ, ablagerung und öl habe ich nichtmal in meinem grill oder kamin!!! ich habe die Drosselklappe saubergemacht. aber ich habe gesehen das so viel öl schlemme, ruß usw. im ansaugtrackts sind das ich ihn ausbauen wollte...aber die Schrauben nicht alle gefunden habe wie das ding abgeht! naja, auf jeden fall habe ich jetzt mehr Leistung und das auto zieht besser und irgendwie runder...wenn man jeden tag fährt merkt man den leistungsverlost nicht so! aber jetzt merkt man das er besser geht, merklich!!
     
  13. BMW120

    BMW120 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Koblenz/ Frankfurt a.m.
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Bin da momentan in der prototypen entwicklung , das rohr begradigt und komplett aus aluminium in verbindung mit samco anschlüssen. Nach ersten testläufen kann ich euch sagen das ein enorm verbessertes ansprechverhalten anliegt. Wer interesse hat gerne pn oder bei sammelbestellungen habe ich einen thread mit bildern.
     
  14. phiwoo

    phiwoo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2015
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stolberg
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Philippe
    Ich wäre direkt dabei BMW120!

    LG
    Philippe
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Kurvengourmet, 03.07.2015
    Kurvengourmet

    Kurvengourmet 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    6
    Ich hätte da auch großes Interesse!
     
  17. #15 mocaholic, 03.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2015
    mocaholic

    mocaholic 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Reutlingen
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2009
    Habe hier auch ein Problem:
    Hatte heute beim Überholen auf einmal die Meldung Leistungsabfall, Motorstörung.

    Dann die Haube auf gemacht, dann gesehen dass der Stecker vom Ladeluftschlauch ab war. Den wieder auf gesteckt, dann ging es wieder ohne Fehler weiter.

    Habe aber auch gesehen dass dieser Steg an der Ladeluftleitung auf einer Seite gebrochen ist:

    [​IMG]

    Halten tut die Leitung auf dem Drosselklappengehäuse, also sie kann nicht von selbst runter rutschen, aber sie wackelt schon. Jetzt weiss ich nicht ob das normal ist?

    Ich meine auch einen Leistungsverlust unten raus zu spüren, nur weiss ich jetzt nicht ob das wegen der Affenhitze ist, Placebo, oder wirklich was mit dem Ladeluftschlauch zu tun hat?

    So wie ich das sehe, kann eigentlich, trotz dass dieser Steg einseitig gebrochen ist, nichts passieren, da die Halteklammer ja noch richtig sitzt? Nur das Wackeln macht mir etwas sorgen, wobei meiner Meinung nach das nicht weniger werden kann wenn der Steg normal ist.

    Was meint ihr?
     
Thema: Ladeluftleitung - Keineleistung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ladeluftleitung e87

    ,
  2. bmw e87 120d ladeluftleitung

    ,
  3. bmw 120d ladeluftschlauch austauschen wie

    ,
  4. ladeluftleitung undicht,
  5. ladeluftleitung tauschen bmw n47 Motor,
  6. 11617797481,
  7. bmw ladeluftleitung wechseln,
  8. samco bmw e81,
  9. Bmw n47 ladeluftleitung wechseln,
  10. 11617800967,
  11. bmw 123d ladeluftleitung,
  12. bmw 1er ladeluftleitung,
  13. bmw verbindung ladeluftleitung,
  14. Ladeluftleitung,
  15. drosselklappe 123d zurt,
  16. drosselklappe 123d,
  17. bmw n47 luft lose
Die Seite wird geladen...

Ladeluftleitung - Keineleistung - Ähnliche Themen

  1. [E8x] 123d - 120d Ladeluftleitung aluminium

    123d - 120d Ladeluftleitung aluminium: Hi Leute , da mir vor kurzem die Ladeluftleitung vom LLK zur drosselklappe " abgerissen " ist habe ich mich mit einem sehr guten Motorenbauer und...
  2. Ladeluftleitung

    Ladeluftleitung: suche dringend neuwertigen Ladeluftschlauch, Teilenummer ist 11617800967, Nr.1 BMW Teilekattalog Sauganlage-Ladeluftfuhrung/AGR BMW 1' E87, 120d...