Ladeluftkühler

Diskutiere Ladeluftkühler im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Servus Leute, nach einigen Veränderungen an meinem Fahrzeug habe ich mich nun mal mit dem Thema besserer Ladeluftkühler für meinen kleinen...

  1. #1 Pollekx, 17.07.2016
    Pollekx

    Pollekx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2016
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2007
    Servus Leute,

    nach einigen Veränderungen an meinem Fahrzeug habe ich mich nun mal mit dem Thema besserer Ladeluftkühler für meinen kleinen beschäftigt, da auch mein Chiptuner davon gesprochen hat, dass ein besserer Ladeluftkühler nach ner Optimierung zwar kein muss ist aber in Sachen Temperaturentwicklung nicht schaden könne. Im Rahmen des PPK hatte mein F31 320d nämlich auch den LLK vom 330er bekommen.
    Leider konnte ich keinen Anbieter für den 130er finden.
    Wagner und anderer Hersteller bieten immer nur LLKs für den 135 an.
    Passen diese Bauteile auch in den 30er bzw. kennt jemand passende Bauteile und was bringt es in Sachen Leistungszuwachs bzw. Kühlung, hat da jemand schon Erfahrungen gemacht.

    Viele Grüße!
     
  2. Don_B

    Don_B 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    442
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    06/2017
    Was genau soll ein Ladeluftkühler bei einem Sauger bringen? Der Motor hat keine Aufladung, also muss auch nicht gekühlt werden.
     
    Motorsound-Genießer und CeterumCenseo gefällt das.
  3. #3 performance-one, 17.07.2016
    performance-one

    performance-one 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Rhein-Main
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2009
    130i = Saugmotor = kein Ladeluftkühler

    Ladeluftkühler sind nur bei Turbomotoren verbaut.
     
  4. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    12.811
    Zustimmungen:
    3.896
    Ort:
    Stuttgart/Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Sofort Tuner wechseln, wenn er von LLKs am 30i redet
     
    CeterumCenseo gefällt das.
  5. #5 macerna, 17.07.2016
    macerna

    macerna 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Buxtehude
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Spritmonitor:
    Hehe... Jau, wechsel den Tuner...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    CeterumCenseo gefällt das.
  6. #6 CeterumCenseo, 17.07.2016
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    916
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Aus bereits genannten Grund verwundert es nicht, dass du keinen Anbieter für einen LLK findest! :wink:

    Jetzt gleich den Tuner zu wechseln muss ja nicht zwingend sein, jeder kann sich mal vertun aber auf den Zahn fühlen solltest du und ihn dann ggf. schon umgehend wechseln!
     
  7. #7 oshiikuru, 17.07.2016
    oshiikuru

    oshiikuru 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Kannst auch den 135i LLK nehmen - nur nimm am besten nen N55 Turbo dazu (ggf. muss das Lochbild angepasst werden). Auspuffanlage und Verrohrung fehlt dann noch. DANN kann dein Softwareoptimierer zeigen was er kann :)
     
  8. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    ähm, nur mal nebenbei gefragt, wieviel mehr leistung hat dir der 'tuner' denn versprochen?
    würd mich fast bissi interessieren was dein kleiner jetz an leistung haben soll.
    und was der spaß gekostet hat, würde mich auch interessieren
     
  9. #9 macerna, 17.07.2016
    macerna

    macerna 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Buxtehude
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Spritmonitor:
    Ich würde da einen V10 Bi-Kompressor einbauen!

     
    Tomigator, Motorsound-Genießer, newbee07 und einer weiteren Person gefällt das.
  10. #10 Pollekx, 17.07.2016
    Pollekx

    Pollekx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2016
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2007
    :icon_redface: oh, peinlich peinlich aber danke für die Aufklärung, das erklärt so einiges.

    Dann lasst mich die Frage einfach anders formulieren:
    Gibt es Systeme, die beim Sauger die Temperatur der Ansaugluft reduzieren bzw. auf einem konstanten Niveau halten?

    10-15 PS und 10-15 Nm, das passt schon - Kosten lagen bei 399€ ohne Prüfstand und TÜV.

    Bin ich sofort dabei, muss ich aber vorher noch einen Kredit aufnehmen :mrgreen:
     
  11. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    naja, die 10-15ps und nm find ich für den preis in ordnung, allerdings wage ich dies anzuzweifeln.
    weil wenn der 'tuner' nur des bissl rausbringt und dann von nem llk spricht um die 'mehrleistung' dauerhaft abrufen zu können find ich fast lächerlich.
    ich vermute mal, es handelt sich in deinem fall um reines gaspedal tuning, wo nur die kennlinie selbigen verändert worden ist, das es sich bissl nach mehr anfühlt.
    wurdest wohl bissl übern tisch gezogen und bist auf nen profi reingefallen.

    ansaugtemperatur is beim sauger ziemlich zu vernachlässigen, da wirst du nicht viel unterschied merken.
     
  12. #12 Motorsound-Genießer, 18.07.2016
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer R6 - Fanatiker

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    4.560
    Zustimmungen:
    1.274
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Ich schmeiß mich weg :lachlach: Könntest du mal bitte den Tuner hier bekanntgeben? Denn es wäre doch sicherlich für viele hier gut zu wissen, nicht aus Unwissenheit / aus Versehen zu so einem Stümper zu fahren, der beim Saugmotor von einem LLK palavert und einem diesen noch dringend nahelegt. Es ist doch nicht zu glauben, wie plump einige über den Tisch gezogen werden sollen. Wäre dir sehr dankbar für die Info. :nod:
     
  13. #13 alpinweisser_120d, 18.07.2016
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.219
    Zustimmungen:
    1.936
    Ort:
    Selbstst. Entwickler KFZ Software
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    bei einem sauger ist die ansauglufttemp nicht so hoch wie bei einem turbo(luft erwärmt sich beim komprimieren).

    gibt aber dennoch systeme wie methinjection. bringen aber ned so viel beim sauger.
     
  14. #14 Pollekx, 18.07.2016
    Pollekx

    Pollekx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2016
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorab erstmal der Hinweis, dass ich mit meinem Tuner bisher sehr zufrieden bin und selbiger zu einem deutschlandweiten Franchise-Unternehmen gehört, welches sich DCT Power nennt.
    Hab heute morgen gleich mal angerufen und ihn auf diesen Sachverhalt sowie eure Antworten hingewiesen. Natürlich hat er das, was ihr schon geschrieben habt bestätigt und mich darauf hingewiesen, dass wir über diesen Sachverhalt nicht gesprochen hätten...obwohl ich der Meinung war.
    Nunja...sieht wohl so aus, als ob ich da etwas durcheinandergebracht hätte.:tear:
    Nun bin ich ja aufgeklärt, dafür gibts doch ne Community.

    Es kommen sicherlich wieder bessere Zeiten und geistreichere Beiträge von mir! :nod:
     
  15. #15 Motorsound-Genießer, 18.07.2016
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer R6 - Fanatiker

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    4.560
    Zustimmungen:
    1.274
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Ganz bestimmt. :daumen: Und mach dir nichts draus, ist doch nicht deine eigene Aussage gewesen - zumindest so wie ich das verstanden habe, hast du nur wiedergegeben, was man dir erzählt hat. Man kann sich ohnehin nicht mit allem auskennen :wink:, ich weiß auch vieles nicht, da sind mir auf einigen Gebieten andere weit überlegen. Hätte nur persönlich von einem Tuner mehr Sachverstand erwartet, aber Schwamm drüber :winkewinke: hab' mich zumindest köstlich amüsiert :mrgreen:
     
    Pollekx gefällt das.
  16. #16 Pollekx, 18.07.2016
    Pollekx

    Pollekx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2016
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2007
    Na dann hat sich die Nummer doch gelohnt, dank dir! :thank_you:
     
  17. #17 Motorsound-Genießer, 18.07.2016
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer R6 - Fanatiker

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    4.560
    Zustimmungen:
    1.274
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    :daumen: Allein wegen dem Beitrag von macerna :daumen: über den V10 Bi-Kompressor hat sich das schon gelohnt
     
    Tomigator, macerna und newbee07 gefällt das.
  18. #18 Kotzbrocken, 18.07.2016
    Kotzbrocken

    Kotzbrocken 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.04.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    also ich glaub im hochsommer kann das paar PS bringen (bzw. erhalten) aber bei 15C oder -5c außentemperatur bringt es 0, das leistet das auto einfach seine 265ps.
     
  19. #19 oshiikuru, 20.07.2016
    oshiikuru

    oshiikuru 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Es bringt nicht so viel, wie bei den Turbos. ABER kühlere Ansaugluft merkt man immer. Auch beim Saugmotor. Nur ebend wird er vll bei 0 Grad mit Glück 268PS haben :D
     
  20. #20 CeterumCenseo, 20.07.2016
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    916
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Also dann erklär mal, wie das funktionieren soll mit der kühleren Luft? Schließlich ist die Ansauglufttemp. eigentlich ja gleich der Außenlufttemp und damit gleich der Kühllufttemp. für den LLK. Ein LLK beim Sauger bringt bestenfalls keine Verschlechterung (durch höhere Ludftwiderstände in der Ansaugluftstrecke)!
     
Thema: Ladeluftkühler
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wagner ladeluftkühler 320d wieviel mehr Leistung

    ,
  2. ladeluftkühler beim saugmotor

    ,
  3. bmw llk f31 einbauen ohne software

Die Seite wird geladen...

Ladeluftkühler - Ähnliche Themen

  1. Gutachten Wagner Ladeluftkühler 1er E-Serie

    Gutachten Wagner Ladeluftkühler 1er E-Serie: Hallo zusammen, ich suche jemanden, der einen Wagner Ladeluftkühler in einem 1er BMW E-Serie (E82-E88) vom TÜV eingetragen bekommen hat (oder...
  2. [F20] M135i Wagner Evo Ladeluftkühler

    M135i Wagner Evo Ladeluftkühler: Verkaufe einen Wagner Tuning EVO 1 Performance Ladeluftkühler passend für BMW 1er F20 F21. Dieses war bei mir ca. 2 Jahre im Gebrauch. Austausch...
  3. M135i Original Ladeluftkühler

    M135i Original Ladeluftkühler: Garage braucht wieder mehr Platz. Bei Interesse einfach melden....
  4. [Verkauft] Performance Ladeluftkühler Diesel

    Performance Ladeluftkühler Diesel: Verkaufe meinen Performance Ladeluftkühler inklusive Luftführung - Ladeluftkühler 1er (17512179279) - Abdichtung 1er (17512179288) [ATTACH]...
  5. Wagner Ladeluftkühler E82 E88 135i 335i

    Wagner Ladeluftkühler E82 E88 135i 335i: Ich verkaufe hier einen neuen Wagner Ladeluftkühler EVO1 für oben genannte Modelle. Warum neu? Ich wollte ein Projekt beginnen was letz endlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden