Ladeluftkühler

Diskutiere Ladeluftkühler im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi @ all fahre nen 118d mit Softwareupdate und würde gern noch mehr machen Ladeluftkühler hat jemand sowas schon gemacht und kann mir da evtl ein...

  1. -Andy-

    -Andy- 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Andreas
    Hi @ all
    fahre nen 118d mit Softwareupdate und würde gern noch mehr machen Ladeluftkühler hat jemand sowas schon gemacht und kann mir da evtl ein paar Tipps geben?

    Vielen dank schonmal

    MfG andy
     
  2. rogib

    rogib 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Opf.
    Im biete Bereich wird ein Ladeluftkühler angeboten
     
  3. #3 DrJones, 29.04.2013
    DrJones

    DrJones The one and only CH-Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Vorname:
    Jonas
    Was willst Du denn wissen? Was es bringt? wie er verbaut wird?
     
  4. #4 135i_coupe_n54, 29.04.2013
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    Macht beim diesel wenig sinn
     
  5. #5 DrJones, 29.04.2013
    DrJones

    DrJones The one and only CH-Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Vorname:
    Jonas
    Würde nicht sagen es bringt nichts. Entweder kann er ihn noch ein bisschen mehr optimieren lassen oder schont den Turbo...
     
  6. #6 135i_coupe_n54, 30.04.2013
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
  7. #7 WhiteWolf, 30.04.2013
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.224
    Zustimmungen:
    381
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    " Zur Reduzierung der Mehr-Belastungen von Motor und Lader durch ein Chiptuning mit Ladedruckanhebung ist ein begleitendes LLK-Tuning immer sinnvoll; ein zusätzlicher Leistungsgewinn ist dadurch aber meist nicht zu erwarten"

    Ergo -> MIT anschließendem Chippen schon sinnvoll, NUR durch den LLK allein gibts natürlich keinen Leistungsvorteil :wink:
     
  8. #8 135i_coupe_n54, 01.05.2013
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    Trotz chip ist eine mehrleistung nicht zu erwarten! Der llk dient für thermische Entlastung und leistungsstabilität!
     
  9. #9 WhiteWolf, 01.05.2013
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.224
    Zustimmungen:
    381
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    entweder wir redenhier aneinander vorbei oder du liest nicht was ich schreibe.
    Nur durch den llk bringt es natürlich nix.
    Nach dem chippen sollte es natürlich eine Mehrleistung geben Oder nicht? Durch den llk wird das system thermisch entlastet
     
  10. #10 135i_coupe_n54, 01.05.2013
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    Nein beim Diesel ist selbst nach Chip mit einem llk keine mehrleistung zu erwarten. Der llk kühlt nur und gewährleistet keinen leistungsabfall bei hohem Temperaturen oder auf der NOS.
     
  11. J-P

    J-P 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Jens-Peter
  12. #12 WhiteWolf, 01.05.2013
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.224
    Zustimmungen:
    381
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    :-s
    Was schreibe ich denn oben?
    Chippen -> Mehrleistung
    + größerer LLK -> Bessere Kühlung und gleichbleibende Leistung bei hohen Temperaturen
    Ich habe mit keinem Wort erwähnt, das nur durch einen LLK-Tausch eine Leistungssteigerung bemerkbar wird
     
  13. #13 135i_coupe_n54, 01.05.2013
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    Du hast gefragt ob durch chippen eine mehrleistung gibt, die antwort: NEIN!
    wie J-P sagte 5-10ps vielleicht, aber das betrifft otto motoren.
     
  14. #14 WhiteWolf, 01.05.2013
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.224
    Zustimmungen:
    381
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Nein, meinte ich nicht, anscheinend haben wir echt aneinander vorbeigeschrieben. :blumen:
    Dass der LLK keinen Leistungsvorteil bringt, ist mir auch klar.
    Das Chippen hingegen schon :mrgreen:
     
  15. #15 135i_coupe_n54, 01.05.2013
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    :rolleyes:
     
  16. #16 WhiteWolf, 01.05.2013
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.224
    Zustimmungen:
    381
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Na siehste
    Obwohl, wär doch für den Verkäufter n Gutes Geschäft, mal eben Betrag X Kassieren und nix am Auto machen :mrgreen:
     
  17. #17 135i_coupe_n54, 01.05.2013
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    Das war dein zitat was ich eben geschrieben habe!

    Die mehrleistung bezieht sich auf besseres ansprechverhalten und leistungstabilität bei hohen Temperaturen des motors
     
  18. #18 WhiteWolf, 01.05.2013
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.224
    Zustimmungen:
    381
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Für mich steht fest:
    Ein Größerer LLK entlastet den Motor, der durchs Chippen mehr beansprucht und belastet ist.
    Das Chippen bringt das Leistungsplus und der LLK die Thermische "Entlastung".
    Wenn das technisch falsch sein sollte, Bitte ich um korrigierung und Berichtigung, vllt sehe ich auch die Zusammenhänge einfach falsch
     
  19. #19 135i_coupe_n54, 01.05.2013
    135i_coupe_n54

    135i_coupe_n54 Gesperrt!

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spritmonitor:
    So siehts aus :thumbup:
     
  20. #20 WhiteWolf, 01.05.2013
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.224
    Zustimmungen:
    381
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    So, dann sprechen wir ja von ein und dem gleichen :wink:
    Vllt hätte ich ja gestern noch n Bier mehr trinken sollen, dann wärs nicht so kompliziert gewesen :mrgreen:
     
Thema:

Ladeluftkühler

Die Seite wird geladen...

Ladeluftkühler - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Wagner Evo2 Competition Ladeluftkühler M135i M235i M2 335i 435i N55

    Wagner Evo2 Competition Ladeluftkühler M135i M235i M2 335i 435i N55: Zum Verkauf steht mein 1 Jahr alter Wagner Evo2 Competition Ladeluftkühler passend für M135i M235i M2 335i 435i und viele andere Modelle. Weitere...
  2. Wagner Ladeluftkühler Forumspreis

    Wagner Ladeluftkühler Forumspreis: Hallo, Ich suche jemanden, der mir den Wagner evo 1 performance LLK für einen Forumspreis anbieten kann. Möchte eine KFO vornhemen lassen.
  3. [Verkauft] Performance Ladeluftkühler 120d/123d

    Performance Ladeluftkühler 120d/123d: Ich biete hier einen Performance Ladeluftkühler für den 120d und 123d an. Der kühler war ~25tkm verbaut. 200€ [IMG]
  4. [E82] Wagner evo1 competition Ladeluftkühler N54 N55 E82

    Wagner evo1 competition Ladeluftkühler N54 N55 E82: Ladeluftkühler ist ca 2 jahre alt. Passend für 135i 335i e82 e90 e91 e92 e93 Reines Sommer auto. Ca 15tkm verbaut sieht aus wie neu. Ist dicht....
  5. [E8x] Biete HG Motorsport Ladeluftkühler mit Rennsportnetz

    Biete HG Motorsport Ladeluftkühler mit Rennsportnetz: Hi, da ich derzeit keine Verwendung für den LLK habe, biete ich diesen wieder zum Verkauf an. Das Netz ist ein HG Motorsport, die Kessel wurden...