Ladeluftkühler tauschen 120d Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von Hangsta, 02.02.2011.

  1. #1 Hangsta, 02.02.2011
    Hangsta

    Hangsta 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Straubing
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Paul
    Hallo ich habe versucht hier im Forum + google was zu finden über Ladeluftkühler tauschen z.b. vom 330d in 120d usw..
    habe leider nix gefunden.
    Kann mir evtl. einer von euch berichten ob dies möglich ist und ob es Leistung bringen würde =)
    evtl. ob die Teile Zugaar Plug & Play währen.:mrgreen:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alex-88, 02.02.2011
    Alex-88

    Alex-88 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen / Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Alex
    Ich weiß ja nicht wieviel größer der LLK vom 330d ist, aber generell sollte Dir klar sein, dass du mit dem Serienlader dadurch keine Vorteile in Sachen Leistung haben wirst!

    Grund: Wenn Du einen größeren LLK verbaust, muss Dein Turbo auch viel mehr Volumen an Luft bewegen als beim "kleinen" Serienkühler.
    Sprich dein Ansprechverhalten wird sich verschlechtern.

    Natürlich wird die Ansaugluft ein Paar °C kühler werden aber das ist nicht wirklich viel.

    Also beim kleinen Serienturbo würde ich von der Geschichte abraten :wink:

    P.s: Arbeite in der Kühlerbranche :icon_smile:

    LG Alex
     
  4. #3 Hangsta, 02.02.2011
    Hangsta

    Hangsta 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Straubing
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Paul
    Llk

    schade
    ich wollte aus meinem 120d bj 2004 n bisschen was rauskitzeln aber ohne den Motor zu gefährden.
    Könnte man sonst noch was verändern =)
    :mrgreen:
     
  5. Cjris

    Cjris Guest

    in verbindung mit ner kennfeldoptimierung bringt nen llk schon was.
     
  6. #5 Hangsta, 02.02.2011
    Hangsta

    Hangsta 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Straubing
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Paul
    Llk

    bei der Optimierung sinkt die Laufleistung enorm oder?
    habe jetzt 113 000 km
    Oder macht des dem Motor nix?
     
  7. Cjris

    Cjris Guest

    nicht unbedingt. ist natürlich immer von verschiedenen faktoren abhängig, aber grundsätzlich bedeutet höhere leistung auch höherer verschleiß.
     
  8. #7 Alex-88, 02.02.2011
    Alex-88

    Alex-88 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen / Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Alex
    Klar, bei höherem Ladedruck ist das Problem nicht ganz so gravierend. Habe es halt auf den originalen Motorzustand bezogen :wink:

    Fakt ist nunmal dass durch nen größeren LLK auch ein größeres Volumen bewegt werden muss, was zu Abstrichen im Ansprechverhalten führt.

    @Hangsta: Kommt drauf an, wie weit Du deinen Motor ausreizen möchtest. Gibt sicherlich auch Tuner die nicht jedes % ausreizen mit ihrer Software :mrgreen:
     
  9. Cjris

    Cjris Guest

    ohne chip macht ein anderer llk keinen sinn, da haste recht.

    richtig. wird aber nicht dramatisch
     
  10. _bm_

    _bm_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brechen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Bernd
    sehe ich auch so.

    Zum Thema Chiptuning muss gesagt werden: Wenn man die ganze Zeit die volle Leistung abruft, geht der Motor natürlich schneller kaputt. Bei normaler Beanspruchung ändert sich die Laufleistung nicht besonders.

    Ich denke der 120d hat einen ausreichend großen LLK. Immerhin der gleiche wie beim 123d. Wenn man beim 123d chippt sollte man einen größeren LLK einbauen ;)
     
  11. #10 Hangsta, 02.02.2011
    Hangsta

    Hangsta 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Straubing
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Paul
    Llk

    vielen Dank =) Ihr habt mir echt weitergeholfen.
    ich denke ich werde das ganze einfach sein lassen.
    überlegen mir gleich den 123d zu holen :mrgreen:
     
  12. #11 Hangsta, 02.02.2011
    Hangsta

    Hangsta 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Straubing
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Paul
    Llk

    hmm bring eigentlich so ein K&N Kit was?
     
  13. #12 Alex-88, 02.02.2011
    Alex-88

    Alex-88 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen / Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Alex
    So ein offener Filter mit speziellem Ansaugrohr und Kaltluftzufuhr?
    Oder son Tauschfilter?

    Nen CAI bringt zummindest bei nem Turbobenziner was, da die Ansaugluft etwas kälter ist :wink:
     
  14. _bm_

    _bm_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brechen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Bernd
    Sehr vernünftige Entscheidung :nod: So nen Registerturbo ist schon was feines.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Hangsta, 02.02.2011
    Hangsta

    Hangsta 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Straubing
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Paul
    Luftfilter

    der mit dem Rohr =) K&N Performance oder wie der heist

    habe aber auch gelesen das der viel Dreck mitzieht
     
  17. Lex90

    Lex90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Ferdinand
    Möchte das Thema nochmal aufgreifen:
    Macht der LLK des 330d mehr Sinn als der PP LLK bei anschließendem Chiptuning?
     
Thema: Ladeluftkühler tauschen 120d Erfahrungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 120d ladeluftkühler tauschen

Die Seite wird geladen...

Ladeluftkühler tauschen 120d Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. 120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach

    120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach: Hallo, ich such schon seit Wochen verzweifelt einer ordentlichen 1er-Diesel für mich und erweitere meine Suche nun auch auf Privat und damit...
  2. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  3. E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?

    E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  4. E87 120d Fahrer - neu

    E87 120d Fahrer - neu: hallo, Mein Name ist Burak, ich bin 17 Jahre alt, werde ich Sommer 2017 18, habe meine Führerschein seit 5 Monaten. Bis jetzt bin ich zum größten...
  5. E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?

    E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....