[E81] Ladedruck

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von Snake-Force, 20.07.2013.

  1. #1 Snake-Force, 20.07.2013
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.192
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Hallo Leute,

    hab jetzt schon paar mal im Forum geschaut, jedoch keine Angaben dazu gefunden. Ich fahre ja nun einen 118d mit 143 PS im Serienzustand, wie Hoch müsste dort der Ladedruck sein?

    Ich besitze die TorqueApp und hab mal die "Werte" auslesen lassen, dort zeigt er mit 1,5 Bar an, was ich persönlich und andere schon "recht" hoch finden.

    Wenn ich an meinen Kumpel denke, der seinen älteren 1,9 TDI mit 1,6 Bar getunt fährt.

    Auch meinten ein Werkstatt-Schrauber und ein Tuner (nicht gerade auf BMW spezialisiert) dass es doch schon recht hoch ist, haben es aber auch nicht ausgeschlossen.

    Passt es also, dass BMW evtl sogar kleinere Turbos verbaut, die mit mehr Ladedruck fahren um die Leistung zu erzielen oder passen einfach die Angaben von TorqueApp nicht?

    Danke für eure Antworten und bestimmt steht es schon irgendwo und ich hab einfach den Thread nicht gefunden. :shock::swapeyes_blue::mrgreen:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 =MR-C=KinG[GER], 20.07.2013
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Ich finde 1,5 Bar beim Diesel nicht viel und der Wert könnte hinkommen :kratz:
    In einem Thread schwirrten auch mal Werte rum, weiß aber nicht mehr in welchem.
    btw. der M550d fährt mit max. 3,5 Bar :mrgreen:
     
  4. #3 Snake-Force, 20.07.2013
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.192
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Okay, gut wenn der M550d Werte von 3,5 Bar halt, dann mag BMW wohl ein bisschen mehr Druck. :lach_flash:

    Hab mich halt mit Ladedruck noch nie so wirklich auseinander gesetzt, kenne halt nur viele die getunte turbogeladene Motoren fahren, die haben Werte von 1,3 bis 1,8 Bar.

    Gut teilweise Benziner, fahren die evtl allgemein mit weniger Druck als vergleichsweise nen Diesel?
     
  5. #4 daylight06, 22.07.2013
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Benziner oder Diesel?

    Beziner fahr in der Tat mit wesentlich weniger Ladedruck.:wink:
     
  6. Düd

    Düd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Preetz
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Also ich hab an Maschinen geschraubt wo 10 Bar (ja zehn) Standard waren :D unter 3bar lief der Motor gar Nicht erst xD

    Naja aber 1,5 ist schon fast wenig, nen Kollege hat nen Alfa mit 203PS 1,8L und fährt bei 1,6bar.
    Das fanden wir hoch für nen Serien Benziner ;)

    Beim Diesel normal bis wenig :D

    Gruß
     
  7. #6 alpinweisser_120d, 23.07.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    10 bar? im reifen vielleicht :P
     
  8. Düd

    Düd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Preetz
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Ne 2-Takt Schiffsmotor ;) ist ca so groß wie nen gutes Einfamilienhaus ;)
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Snake-Force, 23.07.2013
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.192
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Die VW TDI fahren mit 0,9 Bar, jedenfalls die älteren Golf 4, Bora und Co. Solch einen Motor fährt ja ein Kumpel von mir, der hat seinen auf 1,6 Bar laufen und daher die Mehrleistung.

    Deswegen wunderte ich mich, dass meiner bereits in Serienzustand mit 1,5 Bar läuft. Hab mich aber vorher auch noch nie mit dem Ladedruck der einzelnen Autos beschäftigt.

    Außerdem kommt es ja auch mit auf dem Turbo an, nen größerer Turbo mit gleichem Druck, schafft ja trotzdem mehr.

    Ich nehme daher also einfach mal an, dass die mittlerweile kleinere Turbos nehmen, da die evtl in der Anschaffung günstiger sind, weniger Gewicht haben und auch weniger Platz verbrauchen. Da dadurch aber nicht die Leistung fehlen soll, fahren sie ab Werk schon mit mehr Ladedruck.

    Gibt doch hier schon einige optimierte Diesels, keiner dabei der bestätigen kann, dass vorher 1,5 Bar waren und er nun mit 1,8 - 2,2 Bar oder so fährt?
     
  11. Düd

    Düd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Preetz
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Man darf aber auch nicht vergessen so ein TDI was der an leistung aus wie viel Liter bekommt und dann der BMW Motor ;)

    Gruß
     
Thema:

Ladedruck

Die Seite wird geladen...

Ladedruck - Ähnliche Themen

  1. Ladedruck im Leerlauf

    Ladedruck im Leerlauf: Hallo, habt ihr bei euren "M" im Leerlauf einen Ladedruck am Saugrohr? Warum ich Frage: habe heute eine FTP Chargepipe mit 2 Forge Splitter SUV...
  2. [E88] Leistungsverlust bei Ladedruck

    Leistungsverlust bei Ladedruck: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen: Wohne in HH, habe drei Kinder und u.a. einen 135i als Cabrio. Der Wagen...
  3. Wieviel Ladedruck Stock

    Wieviel Ladedruck Stock: Hi Leute... Mich würde mal Interessieren wie viel Ladedruck unsere 1 M´s Serie haben. Habe optimieren lassen mit DP usw. und fahre 1,2 bar max....
  4. Turbodiesel Ladedruck beim Autobahn cruising?

    Turbodiesel Ladedruck beim Autobahn cruising?: Hallo alle! Habe eine Frage - weisst jemand was für ein Ladedruck machen unsere diesel 1er beim Autobahnfahren? Ich möchte einen...
  5. 123d Ladedruck zu hoch

    123d Ladedruck zu hoch: Hallo, Habe seit meinem Chiptuning (Dpf raus,Dowinpipe rein, performance Ladeluftkühler und softwareanpassung) probleme mit dem Ladedruck! Das...