[E8x] Lack hat "Sonnenbrand"

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von schluerfi1978, 19.02.2015.

  1. #1 schluerfi1978, 19.02.2015
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Hallo Leute,

    folgendes Problem:

    Vor 3 Jahren wurde wegen einer Roststelle in der Nähe des Schlosses die Innenseite der Heckklappe meines Autos nachlackiert. Nach gut 1 Jahr löste sich im Bereich der vormaligen Roststelle der Lack, und ich ließ den Bereich nochmal von einer anderen Werkstatt nachlackieren. Offenbar hatte die erste Werkstatt es nicht für notwendig gehalten, vorm Lackieren den Originallack anzuschleifen. :evil:

    Bis vor kurzem war auch alles in Ordnung, aber seit es diesen Winter richtig kalt war, löst sich nun der Lack rundum an mehreren Stellen der Innenseite, und zwar überall, wo die Klappe auf der Dichtung liegt und die zweite Werkstatt nicht mehr lackiert hatte. Anscheinend hatte die erste Werkstatt bei der Lackierung vor 3 Jahren gleich die komplette Heckklappe innen ohne Anschleifen nachlackiert. :evil: Die Bereiche, wo sich der Lack löst, sehen in etwa aus, wie wenn sich die Haut nach einem Sonnenbrand schält. Darunter kommt der unangeschliffene Originallack zum Vorschein.

    Das Ganze ist aus meiner Sicht zwar in Hinblick auf Korrosionsschutz unkritisch, sieht aber natürlich unschön aus. Wie kriege denn nun am effektivsten den sich pellenden Lack von dem Originallack runter? Scharfe Politur? Vorsichtig mit einem Holzspachtel? Sonstige Tipps für ein bisschen Kosmetik? Der Lackschaden stört mich zwar nicht so, dass ich deswegen noch mal zum Lackierer fahren würde, aber zumindest die Lackfetzen hätte ich schon ganz gerne runter.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 welle68, 23.02.2015
    welle68

    welle68 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    116i
    ist es nur der Klarlack der sich schält, würde ich es mit feinem Schleifpapier abschleifen und dann mit der Maschine nachpolieren.
     
Thema:

Lack hat "Sonnenbrand"

Die Seite wird geladen...

Lack hat "Sonnenbrand" - Ähnliche Themen

  1. Dachleiste Blasen unter Lack

    Dachleiste Blasen unter Lack: Hallo Leute, habe vor kurzem Blasen unter dem Lack der Dachleiste bemerkt. Interessanterweise hat sich das Problem bei der rechten und linken...
  2. Lack rollt sich durch Vogelkot?

    Lack rollt sich durch Vogelkot?: Hallo an alle :) wollte mal zur Diskussion anregen bei diversen Lackschäden die durch Vogelkot oder ähnliche Substanzen auftreten können. Zu...
  3. Lack der Amamturen platzt

    Lack der Amamturen platzt: Guten Morgen, seit längerem stört mich etwas an meinem Innenraum, unzwar ist beim Fach links neben der Handbremse der "Lack" geplatzt. Es sieht...
  4. FOLIATEC Bremssattel Lack

    FOLIATEC Bremssattel Lack: Servus Leute, ich habe vor meinen sehr in Mitleidenschaft gezogenen Bremssätteln neues Leben einzuhauchen :-) Die sehen einfach nichtmehr schön...
  5. [E87] Lack geht beim hinteren kotflügel ab

    Lack geht beim hinteren kotflügel ab: Hallo, ich habe letztens beobachtet das der Lack langsam von meinem hinteren Kotflügel ab geht. Was kann ich da am besten gegen machen ? Danke im...