[E87] KW V3 in 120d ungeklärte Fragen

Diskutiere KW V3 in 120d ungeklärte Fragen im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hi, aktuelle Situation: vfl M-Sportfahrwerk/Paket mit M207 17" Mischbereifung: 1.Beide Spurstangen vorne ausgeschlagen, 2.Stoßdämpfer...

  1. snow4r

    snow4r 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Hi,

    aktuelle Situation:

    vfl M-Sportfahrwerk/Paket mit M207 17" Mischbereifung:

    1.Beide Spurstangen vorne ausgeschlagen,
    2.Stoßdämpfer vorne links sehr stark undicht -> hinüber

    Überlege mir in diesem Zug das KW V3 einbauen zu lassen.

    Fragen dazu:

    -Habe gelesen, dass dabei in Verbindung mit Serienbereifung Spurplatten notwendig werden. Ist das auch bei den M207 Felgen so?

    Wenn Verbreiterung notwendig:
    -Fahre im Winter Standard-Stahlfelgen. Auf diesen dürfen ja keine Spurplatten gefahren werden. Einzige Lösung hierfür Satz Alus mit entsprechender ET für den Winter kaufen? Oder gibts noch andere Lösungen?



    Danke und Gruß

    snow4r
     
  2. #2 CSchnuffi5, 30.06.2013
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.656
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Warum dürfen auf den Stahlfelgen keine Spurplatten gefahren werden?
    In der Regel sind nur Schneeketten damit ausgeschlossen.
     
  3. snow4r

    snow4r 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Hi, es gibt unterschiedliche Meinungen. Fakt ist dass sich die Stahlfelgen in die Aluplatten einarbeiten. Die flächenpressung ist bei stahlfelgen viel höher wegen der geringeren auflageflaeche.
     
  4. provo

    provo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Mühlacker und Offenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Andi
    Also, mit den M207 und 205/50R17 Bereifung an der VA solltest du normalerweise keine Spurplatten brauchen, außer das V3 ist da ne Fehlkonstruktion.

    Und zum Thema Stahlfelgen: Ich würde es zuallerst ausprobieren obs ohne Platten iwie geht. Wenn nicht, würde ich mir gebraucht über Kleinanzeigen/ebay für roundabout ~100€ einen Satz Alus in gleicher Dimension wie die bisherigen Stahlfelgen (zur Weiterverwendung, von Reifen die evtl. noch gut sind) und einer ausreichend geringen ET kaufen und die Reifen ummontieren lassen, fertig.
     
  5. #5 _FaThErBoArD_, 03.07.2013
    _FaThErBoArD_

    _FaThErBoArD_ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    So ist es!
     
  6. #6 Dominik92, 05.07.2013
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Ich glaube es gibt auch Spurplatten aus Stahl. Zumindest hab ich sowas mal gelesen. Damit sollte man auch Stahlfelgen fahren können. Finde das aber äußerst grenzwertig und so gar nicht mehr zeitgemäß. Die bleiben wohl nur andere Alus im Winter
     
  7. #7 _FaThErBoArD_, 05.07.2013
    _FaThErBoArD_

    _FaThErBoArD_ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    :daumen:
     
Thema:

KW V3 in 120d ungeklärte Fragen

Die Seite wird geladen...

KW V3 in 120d ungeklärte Fragen - Ähnliche Themen

  1. Vom 54 PS B-Corsa zum schicken weißen 120d Cabrio :D

    Vom 54 PS B-Corsa zum schicken weißen 120d Cabrio :D: Hallo :winkewinke: Vorab muss ich zugeben, dass ich hier schon jahrelang Mitglied bin:weisheit: , regelmäßig ins Forum schaue und durchstöbere....
  2. [F20] Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d

    Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d: Hallo, ich besitze seit Ende Oktober 2017 einen 120d mit Automatikgetriebe, ohne xdrive. Er hatte seine EZ Ende September 2016 und ich habe ihn...
  3. [F21] Dezente Tieferlegung / Ein paar Fragen

    Dezente Tieferlegung / Ein paar Fragen: Hallo liebe Community, Ich würde gerne meinen 1er dezent tieferlegen. Erreicht werden soll eine sportliche Optik und ein etwas strafferes...
  4. 120d f20 Kilometer gedreht

    120d f20 Kilometer gedreht: Hallo ich habe meine 120d Baujahr 05/2013 mit 148000 gekauft habe jetzt 165500km gelaufen habe jetzt meinen Service fällig allerdings habe ich...
  5. Fragen über Fragen Felgen/Reifenkombination M140i

    Fragen über Fragen Felgen/Reifenkombination M140i: Guten Tag allerseits, Letzte Woche war es endlich soweit, 1x Mineralgrauen M140i Steptronic Shadow Edition mit Alcantara der 719M Jetblack und so...