KW V3 Höhe neu eintragen lassen?

Diskutiere KW V3 Höhe neu eintragen lassen? im BMW M2 Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Hi, habe bei meinen M2 das KW V3 beim TÜV mit einer Höhe von: 32 VA und 32 HA eintragen lassen. Nachdem ich bei Raeder Motorsport das FW hab neu...

  1. pduksa

    pduksa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.08.2016
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Hi, habe bei meinen M2 das KW V3 beim TÜV mit einer Höhe von:
    32 VA und 32 HA eintragen lassen.
    Nachdem ich bei Raeder Motorsport das FW hab neu einstellen lassen,
    stellt sich bei mir die Frage ob ich schon wieder zum TÜV muss?
    Ist es eine wesentliche Änderung, wenn das Auto auf der VA 7mm und auf der HA 4mm höher eingestellt wurde?
    Ich meine ich kann im Fall der Fälle auch sagen, dass der TÜV Prüfer ungenau gemessen hat.
     
  2. #2 Sixpack66, 20.06.2019
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    2.227
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    32cm? (320mm)
    Sind die eingetragenen Maße nicht Mindestmaße zwischen Radmitte-Kotflügelkante?
     
  3. pduksa

    pduksa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.08.2016
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Ja, 320mm.
    Das steht da nicht drin. Es sind Istmaße.
    Eine Prüfung ist bei einer wesentlichen Änderung am FZG fällig.
     
  4. #4 BMW125iCoupe, 20.06.2019
    BMW125iCoupe

    BMW125iCoupe 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.10.2015
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    720
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Alex
    Grundsätzlich muss man auch eine Änderung der Höhe noch oben eintragen lassen. Bei 5 und 7mm nach oben sollte das aber in jeder Kontrolle in den Toleranzbereich fallen.
     
    CeterumCenseo gefällt das.
  5. #5 Sixpack66, 20.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2019
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    2.227
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Ergibt sich nicht schon aus der Bezeichnung "höhenverstellbares (einstellbares) Gewindefahrwerk" ein Verstellbereich der durch die Bauartzulassung (ABE, TÜV-Abnahme etc.) legitimiert ist?
    Es liegt doch meiner Ansicht nach in der Natur der Sache, dass es nicht nur einen festen Wert gibt der einzuhalten ist, sondern einen Bereich von-bis.
    Minimum zur Freigängigkeit des Rades und das Maximum, was sich aus der Restgewindelänge ergibt.

    Bitte als Frage verstehen, da ich selbst kein Gewindefahrwerk habe.
     
    m :) gefällt das.
  6. #6 FrankCastle, 20.06.2019
    FrankCastle

    FrankCastle 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    4.671
    Ort:
    Erding
    Siehe @BMW125iCoupe seiner Antwort. So ist es
     
  7. #7 BMW125iCoupe, 20.06.2019
    BMW125iCoupe

    BMW125iCoupe 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.10.2015
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    720
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Alex
    Es gibt auch einen festgelegten Bereich bei jedem Hersteller, der vom TÜV so angenommen ist.

    Da die Gewindefahrwerke aber nur Teilegutachten haben und keine ABE oder E-Prüfzeichen, müssen sie abgenommen werden. Meiner ist zum Beispiel auf TÜV Mindesthöhe, hat aber noch ca. vier Zentimeter Restgewinde.

    Willst Du das Fahrwerk in der Höhe verändern, muss es erneut geprüft werden. Meiner Meinung nach schon sinnvoll, da auch schon 0,5 Zentimeter ein Fahrwerk von sicher zu lebensgefährlich verändern können. Wobei das natürlich eher bei tiefer als eingetragen der Fall ist.

    Der TÜV Prüfer prüft übrigens nicht nur die Höhe und Freigängigkeit, sondern auch den ordnungsgemäßen Einbau. Kann ja sein, dass das Fahrwerk zwar so die Freigängigkeit etc einhält, aber es falsch eingebaut wurde.
     
  8. #8 alpinweisser_120d, 20.06.2019
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.339
    Zustimmungen:
    2.048
    Ort:
    Selbstst. Entwickler KFZ Software
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Streng genommen nicht, denn die Fahrhöhe hat einen Einfluss auf die gesamte Achsgeometrie. Das heißt, dass sich auch Parameter wie Spur und Sturz je nach Tieferlegung verändern. Ebenso kommt es dadurch im dynamischen Einsatz je nach stat. Ruhelage zu abweichenden Änderungen.
     
  9. #9 CeterumCenseo, 20.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2019
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    998
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Ich sag es mal so... da lässt sich trefflich drüber sinnieren und letztendlich haben zwei Sachverständige am Schluss drei Meinungen. :wink:

    Der wesentliche Sinn von der Änderungsabnahme (§ 19 Abs. 3 StVZO) bzw. ggf. Begutachtung nach § 21 StVZO ist ja, dass mal jemand drauf schaut, ob das einigermaßen richtig eingebaut wurde. Was danach kommt... muss man ggf. im Einzelfall entscheiden. Die Fz. Höhe ist beim Pkw ja nicht wirklich Krieg entscheidend aber dennoch ein gutes Indiz..

    Wenn ich mich recht entsinne hab ich Verstellbereich von bis eingetragen (innerhalb der Hrenzen vom TG) das ist natürlich fein.
     
    momoda gefällt das.
  10. #10 BMW125iCoupe, 20.06.2019
    BMW125iCoupe

    BMW125iCoupe 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.10.2015
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    720
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Alex
    Würde mich stark wundern, aber ich lasse mich gern durch ein Bild der Eintragung eines besseren belehren.
     
  11. #11 CeterumCenseo, 21.06.2019
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    998
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    20190621_075548.jpg

    Entspricht der Vorgabe aus dem TG.
     
    Theo.99 und WeiHof gefällt das.
  12. #12 BMW125iCoupe, 21.06.2019
    BMW125iCoupe

    BMW125iCoupe 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.10.2015
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    720
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Alex
    Okay witzig, so noch nie gesehen. Und vermutlich nicht korrekt :mrgreen: aber gut für Dich
     
  13. #13 CeterumCenseo, 21.06.2019
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    998
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Völlig korrekt so! Was willst denn gefährliches erwarten? Bei ganzen 30 MM Verstellbereich spielt es echt keine Rolle, auch nicht für die Angabe in der ZB1.
     
    WeiHof gefällt das.
  14. #14 Der Jens, 21.06.2019
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    849
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Ich glaube die Vorschriften zu dem Thema haben sich in letzter Zeit auch geändert. Mir hat der Prüfer Ende letzten Jahres gesagt, daß bei jeder Änderung der Höhe das Fahrwerk komplett neu mit den neuen Werten eingetragen werden muß.
    Allerdings kann man bei den Kotflügelhöhen von einer Toleranz von +- 5mm ausgehen.

    Ich hatte letztes Jahr das Gewindefahrwerk auf Mindesthöhe laut Gutachten eingestellt und eintragen lassen, um dann festzustellen, daß ich damit nicht in die Tiefgarage komme.
    Daraufhin habe ich es vorne 10 und hinten 15 hoch gedreht und bin dann 1 oder 2 Wochen später nochmal beim gleichen Prüfer vorstellig geworden. Der hat mir eine (kostenlose !) Korrektur der Eintragung ausgestellt (die zu dem Zeitpunkt noch nicht in die Papiere eingetragen war).
    Für diese Korrektur hat er der Wagen nicht tatsächlich neu geprüft, sondern ist davon ausgegangen, daß es bei einer höheren als der abgeprüften Einstellung nicht zu Problemen kommen kann.
     
  15. #15 CeterumCenseo, 21.06.2019
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    998
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Na das ist dann aber mal richtig daneben...

    Änderung der Vorschriften: Nein!
     
  16. #16 BMW125iCoupe, 21.06.2019
    BMW125iCoupe

    BMW125iCoupe 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.10.2015
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    720
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Alex
    30mm? 3 Zentimeter spielt für Dich keine Rolle? Also wenn ich drei Zentimeter vom eingetragenen wert runter gehe, dann gute Nacht :lach_flash:
     
  17. #17 CeterumCenseo, 21.06.2019
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    998
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Das ist der lt. Gutachten zul. Verstellbereich, also so weit auch geprüft.

    3 cm tiefer, als nach Gutachten vorgesehen ist natürlich anders zu bewerten. Fahrwerkstechnisch ist es noch tiefer gehen i.d.R. einigentlich unproblematisch. Probleme machen gerne mal Dinge, wie die Mindesthöhe der Scheinwerfer, etc.
     
  18. #18 BMW125iCoupe, 21.06.2019
    BMW125iCoupe

    BMW125iCoupe 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.10.2015
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    720
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Alex
    Ach so meinst Du des, hatte ich anders verstanden.
     
  19. #19 Johnnie, 24.06.2019
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    1.690
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Mir hat der Prüfer den tiefsten Punkt eingetragen und meinte, wenn ich es höher einstelle, wird es eher unkritischer, da mehr Platz zum Reifen, Asphalt etc.
     
  20. #20 Der Jens, 24.06.2019
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    849
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Bezüglich der Freigängigkeiten stimmt das zwar, aber es bedeutet nicht, daß sich eine erneute Abnahme erübrigt.

    Übrigens verschlechtert sich die Rad-Abdeckung wenn man das Fahrwerk höher einstellt, insofern kann es - theoretisch jedenfalls - passieren, daß durch das Höherdrehen nicht mehr alle Anforderungen erfüllt werden.
     
Thema:

KW V3 Höhe neu eintragen lassen?

Die Seite wird geladen...

KW V3 Höhe neu eintragen lassen? - Ähnliche Themen

  1. Für BMW 1er Fliessheck Typ F20/F21 (Auto Hak) Anhängerkupplung starr neu

    Für BMW 1er Fliessheck Typ F20/F21 (Auto Hak) Anhängerkupplung starr neu: [IMG] EUR 63,69 End Date: 06. Jan. 20:59 Buy It Now for only: US EUR 63,69 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Parksensor PDC BMW 1er E82 Coupe Vorne Hinten Einparkhilfe NEU

    Parksensor PDC BMW 1er E82 Coupe Vorne Hinten Einparkhilfe NEU: [IMG] EUR 19,99 End Date: 09. Jan. 14:13 Buy It Now for only: US EUR 19,99 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. NEU Fußmatten BMW 1er Cabrio E88 M Logo Edition Premium Velour Autoteppiche

    NEU Fußmatten BMW 1er Cabrio E88 M Logo Edition Premium Velour Autoteppiche: [IMG] EUR 42,55 End Date: 20. Dez. 11:37 Buy It Now for only: US EUR 42,55 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. Aluminium Dachträger Menabo Tema für BMW 1er Fliessheck Typ E81/E87 neu

    Aluminium Dachträger Menabo Tema für BMW 1er Fliessheck Typ E81/E87 neu: [IMG] EUR 105,32 End Date: 08. Jan. 21:43 Buy It Now for only: US EUR 105,32 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. Neu Original BMW Winterräder 1er F40 V Speiche 16 Zoll Winter M RDCi K980

    Neu Original BMW Winterräder 1er F40 V Speiche 16 Zoll Winter M RDCi K980: [IMG] EUR 899,00 End Date: 12. Jan. 23:38 Buy It Now for only: US EUR 899,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden