KW Clubsport 2way

Diskutiere KW Clubsport 2way im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo,laut Gutachten ist eine Mindesthöhe von 315/320 zulässig. Was haltet ihr von dieser Tiefe? Der Dämpfer sollte doch mit dieser Tiefe noch gut...

  1. Maki

    Maki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Martin
    Hallo,laut Gutachten ist eine Mindesthöhe von 315/320 zulässig.
    Was haltet ihr von dieser Tiefe?
    Der Dämpfer sollte doch mit dieser Tiefe noch gut arbeiten können?
    Fahre aktuell 320/328 mit meinem Bilstein Gewinde.
    Möchte aber gerne mit dem KW noch etwas tiefer.
    Danke für eure Meinungen.
     
  2. Maki

    Maki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Martin
    Mein Clubsport Fahrwerk ist jetzt eingebaut und eingestellt.
    Ich habe 4/7 und 6/9 vorne/hinten eingestellt.
    Bei den aktuellen Wetterbedingungen kann man natürlich nur bedingt Erfahrungsberichte zum Besten geben.
    Die Tiefe ist auf 315/320 eingestellt,also Mindest TÜV Höhe.

    Bei der Einstellung muss das Gebiss schon gut verklebt und der Nacken stabil sein.
    Auf normaler Straße ok,aber bei Bodenwellen sehr sehr knackig.
    Ich baue mir aber so ein Fahrwerk auch nicht ein,um es möglichst komfortabel zu stellen.
    Wer das vor hat,ist mit dem Fahrwerk komplett falsch beraten.

    Ich weiß auch nicht,in wie weit die Tieferlegung Einfluss auf die Härte hat.
     
  3. Maki

    Maki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Martin
    Der KFZ-Meister,der die Achsvermessung und Einstellung gemacht hat,ist eigentlich relativ humorlos und lacht nicht oft.
    Noch dazu ist er VAG affin.
    Als er in mein Auto gestiegen ist und mit auf die Bühne gefahren ist,habe ich ihn deutlich grinsen sehen:)
    Eine kleine Anekdote;)
     
    Dexter Morgan und christian8510 gefällt das.
  4. Walkaa

    Walkaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Welche Felgen und Bereifung? Spurplatten?

    Meins kommt am Dienstag. 8)
     
    christian8510 gefällt das.
  5. #85 Maki, 06.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2019
    Maki

    Maki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Martin
    Vorne 10er,hinten 13er Platten.Original Mischbereifung.2,5 Grad vorne 2 Grad hinten.
    Werde aber im Frühjahr auf 245er rundum wechseln.
    Das ist einfach nichts mit der Mischbereifung.
    Das Untersteuern hast du selbst mit Sperre und CS Fahrwerk noch.
    Natürlich mit Winterreifen.
    Mit Sommerreifen wäre es wohl deutlich besser.
    Nur mal nebenbei,ich habe 235€ für Einbau und Vermessung bezahlt.
    Den Einbau von nem Bekannten Mechaniker,ohne Steuer.
    Der hat 3 Stunden gebraucht.Ich habe noch 15€ Trinkgeld gegeben.
    Das Einstellen hat ein erfahrener KFZ Meister gemacht.Mit Rechnung und Aufschlag,weil er die Höhe noch nachstellen mußte.
    Lasst euch hier nicht verrückt machen,von wegen „das kann nur Wolfgang Weber“ und bla...
    Selbst eine andere Freie Werkstatt wollte 500€
    BMW wollte 700€
    Lasst euch nicht verarschen!
     
    Walkaa gefällt das.
  6. #86 christian8510, 06.12.2019
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    1.337
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Du bekommst aber halt 5 Jahre Garantie wenn du es bei einen KW Partner einbauen lässt. Da zahle ich lieber 500€ mit allem und bin safe.
     
    Maik1975 und Dexter Morgan gefällt das.
  7. Maki

    Maki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Martin
    Ich habe auch mal meine Einstellung mit anderen im Netz verglichen.Die Spur ist genauso wie sie Wolfgang Weber eingestellt hätte.
    Dafür das er mit dir um den Block fährt,und du denkst,du hattest die Fahrt deines Lebens,während er meint „hastˋs gemerkt“ was er verstellt hat,was du mit Sicherheit nicht gemerkt hast.Dafür dann 300€ mehr ausgeben,mit dem Wissen „das es der Meister selbst“ eingestellt hat.Und noch hunderte Kilometer fahren...

    Erster Eindruck,was mir direkt aufgefallen ist,Wankneigung eigentlich nicht mehr vorhanden.
    Aber es ist eben wirklich richtig straff.
    Ich wollte es so.Ich wollte maximale Performance.
    Die Domlager hört man schon...als wäre was locker,oder kaputt.
    Aber wer A sagt muß eben auch B sagen:)
     
    FrankCastle gefällt das.
  8. Maki

    Maki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Martin
    Die geben aber nicht umsonst 5 Jahre Garantie.
    Ich glaube nicht das da was kaputt geht.
    Hatte noch nie Probleme mit Fahrwerken.
    Muss einfach jeder selbst wissen.
     
  9. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    1.552
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Und keine Karosseriegeräusche hinten? Wünsche Dir, daß alles ruhig bleibt, auch wenn es wieder wärmer wird.
     
  10. Walkaa

    Walkaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Du fährst 245er Winterreifen auf M436? Die Toyos oder die Pirelli?

    245er vorne ist halt nicht ohne mit dem KW CS. Nach innen ist nicht viel Platz zum Versteller und außen wirds bestimmt auch knapp trotz Sturz.
    Was ich halt auf keinen Fall will ist die Spur hinten noch breiter zu machen als vorne. Je breiter man hinten wird ohne vorne mitzugehen desto mehr Untersteuern würde ich sagen. Meine Optimum sehe ich in 8x18 ET34 vorne und 8x18 ET40 hinten mit 235er rundum. Muss nur wer eintragen. ;-) ET34 hinten wird glaub ich zu knapp mit 235er Reifen.
     
  11. Maki

    Maki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Martin
    Das passt schon mit den 245ern vorne,weil du ja auch mehr ET hast.
    Bin heute mal zügig durch den Kreisverkehr gefahren.Vorne schön abgeschmiert.
    Ich muss meine positiven Ergüsse bezüglich Toyo etwas relativieren.
    Ich bin damals von 19“ auf 18“ gewechselt,was vielleicht die Eindrücke stark beeinflusst hat.
    Da 19“ auf dem Auto einfach nur Mist sind.
    Selbst schlechte 18“ Winterreifen fuhren sich besser als 19“.
     
  12. #92 nekkface, 07.12.2019
    nekkface

    nekkface 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2018
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    211
    Fahrzeugtyp:
    116i
    245er PSS vorne mit 8 Zoll und ET25 passt locker beim KW CS ab -2,5° Sturz. Hab ich so gefahren und war überhaupt kein Problem!
    Bzgl Höhe: Ich fahre 320mm vorne und hinten und das hat einen merklichen Unterschied gemacht zu 315mm vorne! Die Vorderachse ist weicher geworden und fährt sich angenehmer!
    Hart ist es dennoch, das muss man einfach wissen. Ich fahre quasi das selbe Set-Up wie du @Maki - Druckstufe 5/7 u. Zugstufe 7/9 - hab ich für mich persönlich als absolut ideal herrausgefahren und habe einige Set-Ups diverser "Motorsport-Buden" probiert, wirklich weicher wird's aber nie, egal wie man es einstellt!
    Geräusche hören solltest du aber nicht, die Abrollgeräusche sind natürlich deutlich lauter und man merkt mehr Vibrationen in der Lenkung, aber wenn sich das anhört als wäre irgendwas locker solltest du nochmal nachschauen, ob die Zentralmutter für die Kolbenstange wirklich fest ist, ansonsten mit etwas Loctite sichern und nochmal nachziehen!
     
    m :) gefällt das.
  13. Walkaa

    Walkaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Aber wenn du vorne auf ET25 gehst was fährst dann hinten? Der TÜV meckert doch wenn die Spur nur vorne so breit wird. Könnte ja unkontrollierbare Heckschleuder werden... :lach_flash:
     
  14. Maki

    Maki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Martin
    Es poltert eben teilweise.Ich werde vorne wahrscheinlich die Zugstufe etwas aufmachen.Also das ist schon heftig.
    Ich bin da eigentlich ziemlich schmerzfrei,aber das ist schon heftig.Und die Straßen hier in Oberfranken sind schon teilweise sehr schlecht.Aber ich wusste was auf mich zu kommt,und habe einfach den Sturz gebraucht.
    Ich hatte ja vorher schon um 2 Grad Sturz.Selbst da waren die Reifen außen glatt.
    Ich denke auch,das man das Fahrwerk nicht wirklich komfortabel bekommen kann,egal mit welcher Einstellung.
    Morgen fahre ich meine Hausstrecke und werde mal genauer auf das Fahrverhalten achten.
    Das Fahrwerk ist soweit genau das was ich brauche.Mein Arbeitsweg beträgt 90 m über die Straße.
    Ich fahre nur zum Spaß:)
     
  15. #95 nekkface, 07.12.2019
    nekkface

    nekkface 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2018
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    211
    Fahrzeugtyp:
    116i
    War nicht eingetragen :mrgreen: Lediglich die 235/40 dann wurden eingetragen. Beim normalen TÜV ist es so gut wie unmöglich vorne so viel breiter zu fahren als hinten, aber auf die normalen TÜV-Stationen hab ich eh keine Lust mehr, will meine Zeit nicht verschwenden und mit den vielen Idioten da (sorry, aber da fällt mir nichts anderes mehr zu ein) herumdiskutieren. Daher einfach direkt eine Firma ansteuern die auch vernünftige Abnahmen macht mit Prüfern, die bereit sind sich mit Themen die über H&R Federn und Keskin 20 Zoll Felgen hinausgehen zu beschäftigen (Nasy Performance, 413 Motorsport, TPS, Laptime etc.).
     
    m :) und Walkaa gefällt das.
  16. Maki

    Maki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Martin
    Ich habe die Vorderachse jetzt komplett weicher gestellt.
    Ich konnte weder einen Klick hören,noch spüren!?
    Mein Fahrwerk ist gebraucht wie neu.Kaum was gelaufen.
    Ist das normal,dass man nach einer Zeit nichts mehr hört und spürt.
    Ich habe dann nach Gefühl gedreht.
    Die Veränderung ist auch deutlich spürbar.
    Es war auch ein absolutes Sauwetter und der Motor lief,vielleicht lag es daran das ich nichts gehört habe.
     
  17. #97 nekkface, 08.12.2019
    nekkface

    nekkface 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2018
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    211
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Also so richtig hören tut man da selbst nichts wenn der Motor aus ist, wenn er an ist hört man da sowieso gar nichts von! Du merkst einfach nur die Rasterungen beim drehen. Muss man mit etwas Gefühl machen, ich drehe immer erst komplett zu (das merkt man ja deutlich) und dann ganz langsam und vorsichtig auf, bis du immer den leichten Wiederstand merkst.
    Zusätzlich dazu hast du ja noch die Zahlen bei der Druckstufe und Zugstufe hinten, da siehst du ja auch genau ob du jetzt ein "Klick" auf oder zu gedreht hast.
     
  18. Walkaa

    Walkaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Wieviel Klicks sind eigentlich Werkseinstellung? War das nicht gut ab Werk?
     
  19. Maki

    Maki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Martin
    6/9 6/9 ist die Grundeinstellung.
     
    Walkaa gefällt das.
  20. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.662
    Zustimmungen:
    3.899
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    mein Clubsport, und auch das davor, macht keine Geräusche :wink:
    Lediglich das Abrollgeräusch vom Reifen ist etwas lauter, das war´s aber auch schon :wink:

    Einstellung ist schon wichtig...aber das muss jeder selbst "erfahren" :wink:

    Bezüglich Garantie...ich geh da auch lieber auf Nummer sicher :nod:
    Hatte schon nen defekten Stoßdämpfer nach nicht mal ganz nem Jahr...kann passieren, sollte aber nicht.
     
    m :), Roy und Docter gefällt das.
Thema: KW Clubsport 2way
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m140i kw clubsport

    ,
  2. kw clubsport 2 way vs 3 way

    ,
  3. m135i kw clubsport

    ,
  4. m135i clubsport
Die Seite wird geladen...

KW Clubsport 2way - Ähnliche Themen

  1. JVC KW-M25BT Media Receiver Bluetooth USB für BMW 1er inkl Canbus auto. Klima

    JVC KW-M25BT Media Receiver Bluetooth USB für BMW 1er inkl Canbus auto. Klima: [IMG] EUR 314,90 End Date: 04. Feb. 16:25 Buy It Now for only: US EUR 314,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. JVC KW-X830BT Media Receiver + 2-DIN Einbauset BMW 1er E81/892/87/88 ab 2007

    JVC KW-X830BT Media Receiver + 2-DIN Einbauset BMW 1er E81/892/87/88 ab 2007: [IMG] EUR 205,99 End Date: 29. Jan. 10:11 Buy It Now for only: US EUR 205,99 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. 9437388 Radio BMW 1er (F20) 116d 85 kW 116 PS (03.2015-> )

    9437388 Radio BMW 1er (F20) 116d 85 kW 116 PS (03.2015-> ): [IMG] EUR 224,95 End Date: 17. Feb. 11:59 Buy It Now for only: US EUR 224,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. JVC KW-V240BT + BMW 1er (autom. Klimaanlage) 2-DIN Blende schwarz + ISO-Adapter

    JVC KW-V240BT + BMW 1er (autom. Klimaanlage) 2-DIN Blende schwarz + ISO-Adapter: [IMG] EUR 351,99 End Date: 17. Jan. 13:47 Buy It Now for only: US EUR 351,99 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. JVC KW-M25BT Radio ohne Laufwerk + 2-DIN Einbauset BMW 1er E81/892/87/88 ab 2007

    JVC KW-M25BT Radio ohne Laufwerk + 2-DIN Einbauset BMW 1er E81/892/87/88 ab 2007: [IMG] EUR 279,99 End Date: 19. Jan. 08:59 Buy It Now for only: US EUR 279,99 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden