Kurze Wasserdüsen für M3 Innenraumluftfilter Umbau

Diskutiere Kurze Wasserdüsen für M3 Innenraumluftfilter Umbau im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Moin, wie diejenigen welche sich den M3 Wasserkasten mit Innenraumluftfilter verbaut haben wissen, kollidiert dieser mit den sehr lang bauenden...

  1. #1 slaughter2k, 20.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2015
    slaughter2k

    slaughter2k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    FFM
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    03/2012
    Moin,

    wie diejenigen welche sich den M3 Wasserkasten mit Innenraumluftfilter verbaut haben wissen, kollidiert dieser mit den sehr lang bauenden Wisch-Wasserdüsen vom 1er.
    Auf unserem 1M coupe Treffen habe ich einen guten Gedankenanstoß gesehen: Gekürzte Wasserdüsen (sorry, habe deinen Namen nicht mehr im Kopf :) --> weises M coupe mit alphaN Heckdeckel)

    Ich habe mir über die Umsetzung Gedanken gemacht und mich im BMW Regal "umgesehen"
    Herausgekommen ist Folgendes:

    Unbeheizte Wasserdüse + einzelnes Rückschlagventil + Sägen und Fräsen + einstellbarer Lötkolben = Voll funktionsfähige Wasserdüse inklusive Rückschlagventil ohne Kleber ;)


    Siehe Bilder...
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kimba

    Kimba 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    berg.Städtedreieck
    Vorname:
    Dani
    Name: 1erMQP :wink:
     
  4. 1erMQP

    1erMQP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Markus
    Ich war's, der Kleber :-)

    Funktioniert, genügt aber nicht meinen Ansprüchen.
    Werd mir wohl auch mal die unbeheizte Variante besorgen.
     
  5. #4 derMatze, 21.06.2015
    derMatze

    derMatze 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.06.2014
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Meiningen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Mathias
    Klärt mich jemand mal auf,warum das ganze?!
    Checks grad irgendwie nicht so recht
     
  6. #5 Cris, 21.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2015
    Cris

    Cris 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    72***
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Cris
    deswegen. .. wenn Du dann die Motorhaube zu machst springen die originaldüsen raus.

    [​IMG]


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  7. #6 Enzo135i, 21.06.2015
    Enzo135i

    Enzo135i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz (Zürich)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2011
    Vorname:
    Enzo
    Aber was bringt das ganze?
     
  8. 1erMQP

    1erMQP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Markus

    Zylinder 5 und 6 liegen bei der Serienabdeckung komplett abgedeckt unten drunter.
    Dadurch kann die Hitze nicht nach oben entweichen und staut sich.
    Auch der hintere Turbo trägt zum Hitzestau bei.

    Bei der E9x Abdeckung vom M3 ist da Platz wegen der Airbox.
    Die Teile passen plug & play bis auf die Waschdüsen.
    Zudem kann die warme Luft aus dem Motorraum entweichen.

    Jede Maßnahme, die zu einer Absenkung oder besseren Belüftung des
    Motorraumes führt, sorgt doch dafür, daß die Leistung länger auf hohem Niveau bleiben kann.
     
  9. #8 eisheilig, 21.06.2015
    eisheilig

    eisheilig 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    bei Oldenburg
    Vorname:
    Torsten
    :swapeyes_blue: und da erfährt man nach drei Jahren mal eben nebenbei von. Hätte ich genauso umgesetzt wie DP's, nu ist zu spät :roll:
     
  10. CS717

    CS717 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2013
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Muc-Outback
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Chris
  11. 1erMQP

    1erMQP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Markus
    Das mit der M3 Abdeckung funktioniert genauso gut.
    Es werden lediglich DME und BKV abgedeckt, Motor ist nach oben komplett frei.
    Ist halt optisch ansprechender :-)
     
  12. #11 STM M-Coupe, 21.06.2015
    STM M-Coupe

    STM M-Coupe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bayern LL
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Klingt interessant,
    was braucht man denn genau für Teile vom M3?
    Vielleicht kannst ja die Teilenummern angeben.
    Wäre:daumen:
     
  13. CS717

    CS717 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2013
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Muc-Outback
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Chris
    Optisch ist das erste Wahl, da gebe ich Dir Recht. Da schaut alles top aus, nur das Problem mit den Düsen stört mich. Ich würde die gerne so lassen wie sie sind. Aber da ich eh gerade auf eine andere Haube umrüsten will, könnte ich das Problem ja vielleicht damit lösen dass ich die Düsen einfach weiter nach aussen versetze. Wenn ich das richtig abschätze, dann drückt der Gummi (oben auf der Abdeckung) die Düsen raus. Oder kann mich da jemand aufklären.
     
  14. Cris

    Cris 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    72***
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Cris
    nicht das Gummi sondern die plastikabdeckungen von den Filtern drücken auf die Düsen .
    manche haben die Ecken entfernt, bzw ein Loch reingeschnitten damit die originaldüsen passen.
    ich habe Düsen vom e46 (kurze/beheizte) eingebaut die Ecken an den Abdeckungen warmgemacht und etwas runtergedrückt. passt auch. oben das Foto ist von meinem 1er
     
  15. Cris

    Cris 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    72***
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Cris
    ich habe den Umbau vor eineinhalb Jahre gemacht und bin sehr glücklich damit !
    wer umbauen möchte, hier die Teilenummern:

    64319144869
    64319144870
    64316958815
    64316958816
    64316958817
    64316958818

    bei Marc (Forumshändler) bestellen, klappt super
     
  16. #15 Edition135i, 21.06.2015
    Edition135i

    Edition135i 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2008
    Du verkehrst einfach im falschem Forum ;) #IronieAus :P
     
  17. #16 slaughter2k, 21.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2015
    slaughter2k

    slaughter2k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    FFM
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    03/2012
    @Cris
    die drei Kabel die quer über den Motor gehen kann man übrigens sehr gut an den Domstreben verlegen und z.B. sauber mit 4 dicken Kabelbindern verzurren.

    @CS717
    Die Luftfilter von Burger Tuning habe ich mir auch überlegt. Allerdings sind die schon sehr exponiert. Stichwort Wasser/Regen.

    Bezüglich optischem Anspruch an die verschweißten POM Düsen:
    Die Realität ist weitaus gnädiger als das Handy Bild mit Blitzlicht. Es sieht also nicht so schlimm aus wie auf meinen Bildern.

    Wer interesse am Basteln hat:
    Unbeheitzte Wasserdüsen: 61667110852
    Einzelnes Rückschlagventil: 61688220822
    Lötkolben o.ä. sollte auf 200°C gestellt werden
     
  18. 1erMQP

    1erMQP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Markus
    Sieht dann so aus:

    [​IMG]

    Hab meine ersten Versuche mit Heißkleber an Waschdüden gemacht.
    Auf der rechten Seite wird es so heiß, daß der Kleber schmlizt.
    Auf der linken Seite klappt es hingegen.

    Hab es jetzt mit Hochtemperatur Silikon geklebt.
     
  19. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.116
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    sieht auf jedenfall alles sehr interessant aus.
    will eh auf die m domstrebe gehen und alles was thermik positiv beeinflusst is ne gute sache
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 STM M-Coupe, 21.06.2015
    STM M-Coupe

    STM M-Coupe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bayern LL
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Filter kommt aber auch noch dazu, oder?
    Der alte wird ja nicht mehr passen,sind ja 4Teile beim M3.
     
  22. Cris

    Cris 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    72***
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Cris
Thema:

Kurze Wasserdüsen für M3 Innenraumluftfilter Umbau

Die Seite wird geladen...

Kurze Wasserdüsen für M3 Innenraumluftfilter Umbau - Ähnliche Themen

  1. [F20] Kurze Frage: welches Motoröl

    Kurze Frage: welches Motoröl: Hallo, mein 118d muss bald zur Inspektion, das Öl wollte ich selber mitbringen. Frage: Ist dieses Öl geeignet?...
  2. [E8x] Performance Bremse auf E92 M3 Scheiben Adapter

    Performance Bremse auf E92 M3 Scheiben Adapter: [ATTACH][ATTACH][ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Servus! Ich biete euch hier von meinem ehemaligen 1er einen Satz Adapter für die E8x Performance...
  3. M135i Stossstange Umbauen auf Nebescheinwerfer?!

    M135i Stossstange Umbauen auf Nebescheinwerfer?!: Ich könnte günstig eine 135i Stossstange bekommen,allerdings ist die ohne Nebelscheinwerfer.Ist es möglich die Nebelscheinwerfer von jetzigen...
  4. Umbau nach Unfallschaden

    Umbau nach Unfallschaden: Hallo, Ich fahre einen schwarzen E81 18d mit Standardexterieur ohne PDC und SRA Nachdem ich einen unverschuldeten Unfall hatte wo sowohl das...
  5. Passen die M3 E92 Sitze mit Konsolen in den 1er F20

    Passen die M3 E92 Sitze mit Konsolen in den 1er F20: Weiß eine ob die Sitze vom E92 M3 ohne Anpassungen in den F20 passen?