kurz vor Bestellung - Fragen zur Ausstattung

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von MikaHN, 05.01.2012.

  1. MikaHN

    MikaHN 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin kurz vor der Bestellung eines 118d mit 8-Gang Automatik und hätte mir gerne noch ein paar Stimmen, Meinungen bzgl. der Ausstattung geholt. Da die Investition eines Neuwagens bei mir im Familienrat (= Gattin) beschlossen wird und es hierbei nicht immer einen spontanen Konsens gibt, muss ich zumindest argumentativ so weit wie möglich aufrüsten...

    Bei der Frage, 120d vs 118d - wie immer will Mann mehr PS - hatte die gemeinsame Probefahrt im 118d mir eigentlich den Wind aus den Segeln genommen. Leistungsmäßig reichen die 143 Diesel-PS eigentlich aus um auch Alltagsüberholsituationen ohne kalten Angstschweiß zu bewältigen. Endgeschwindigkeit sowieso. Hat jemand praktische Erfahrungen mit beiden Varianten und kann mir sagen, ob der Unterschied zum 120d im Alltag signifikant oder doch eher geringerer Natur sind?

    Als Pakete / Sonderausstattung habe ich momentan folgendes auf der Liste:
    Fahrkomfort- und Sicht-Paket. Sport-Lederlenkrad, Sportsitze, Sitzheizung Fahrer u. Beifahrer, PDC hinten, Xenon.

    Allerdings frage ich mich, genügt vielleicht ein normales Lederlenkrad (wo sind eigentlich die Unterschiede?)? Sichtpaket weg und dafür das größere Komfort-Paket? Größter Unterschied dürfte dabei die Klimaautomatik sein, doch bringt die in der Praxis wirklich reale Vorteile oder fällt eher unter die Rubrik nice-to-have?

    Was wäre aus eurer Sicht noch erwähnenswert, was ich im Moment nicht auf der Liste hab und mehr als nur nice-to-have ist?

    Vielen Dank für alle Meinungen und Vorschläge :winkewinke:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Naja ich würd auf jeden Fall Sportlenkrad nehmen...liegt besser in der Hand und ist einen tick dicker...

    Ich würd auch zu dem 120d greifen, der ist etwas moderner und auch in Langstrecke etc einfach besser...Ich hätte damals auch ganz klar zu dem alten 120d gegriffen...Verbrauchsunterschiede sind nahezu nicht vorhanden und Steuerlich auch...also nur die Anschaffung die mehr kostet, aber sie definitiv wert ist..

    Ausstattungstechnisch beim F20 hab ich jetzt nicht so die Ahnung
     
  4. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    20.958
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    wie fährst Du ?

    Stadt / Land / BA , wenn überwiegend Stadt langt der 118d

    Klimaautomatik sollte schon sein :wink:

    Grüssle :winkewinke:
     
  5. #4 Mirswurscht, 05.01.2012
    Mirswurscht

    Mirswurscht 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Nachdem man beim neuen 1er keinen Schlüssel mehr benötigt um das Auto zu starten würde ich unbedingt den Komfortzugang bestellen.
     
  6. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ah stimmt...ja definitiv...das System ist echt leicht lächerlich...man muss den schlüssel trotzdem in die Hand nehmen...da hätte man Komfort schon als Standart nehmen können.
     
  7. MikaHN

    MikaHN 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Löwenanteil ist bei mir der Weg zum Arbeitsplatz, der aus ca. 20% Stadt bzw. kleinere Ortschaften und 80% Landstraße besteht, im Jahr ca. 15 TKM. Für gemeinsame, längere Urlaubsfahrten wird, zwecks Platzangebot, das Familienmobil (Mazda 5) verwendet. Darüber hinaus kommen natürlich immer mal wieder Autobahnfahrten vor, doch die sind über das Jahr hinweg anteilsmäßig kleiner.
     
  8. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Das Sichtpaket geht nicht abzuwählen, außer du nimmst wirklich nur Xenon und nicht das Paket. Dann würden mir aber Licht- und Regensensor sowie der automatisch abblendende Spiegel fehlen. Und viel wichtiger: Die NSW bringen beheizte Außenspiegel und Waschdüsen mit sich. Für mich ist das Sichtpaket sein Geld völlig wert.

    Die Klimaautomatik, bzw. das ganze Comfortpaket ist in meinen Augen auch eher ein nice2have als ein musthave. Kalt macht auch die normale Klima.

    Worüber man nachdenken kann: Wenn man das Fahrkomfortpaket nimmt und damit Eh schon Radio Pro & Co drin hat, kostet das Navi Business "nur noch" 1050€ Aufpreis.

    Ansonsten würde ich wohl die 380€ investieren, damit die Außenspiegel auch noch automatisch mit Abblenden (in Verbindung mit Sichtpaket).

    Auch stellt sich die Frage: Line oder nicht? Wenn du den Wagen auf Stahlfelgen orderst, benötigst du wohl keine Line. Wenn du aber sowieso mindestens 16" Alus als Option wählst, ist die Sportline bei deiner Konstellation fast ein Muss. 16er Alus sind dort mit drin, Sportsitze und das Sportlenkrad auch und außerdem (meiner Meinung nach) schönere Details für den Innenraum (rote Akzente), und final noch die MAL vorn. Des weiteren ist der Preisunterschied da nur 280€, der (für mich) schon durch die optische Aufwertung des Innenraums gerechtfertigt ist (ich steh auf die roten Akzente ;)).

    Wenn auch Sie damit fährt und ihr oft in der größeren City unterwegs seid, kannst du ihr eventuell auch den Park-Assist. Gegenüber PDC hinten liegt da der Aufpreis bei 650€, und die Möhre parkt quasi solo ein.
     
  9. MikaHN

    MikaHN 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, da hab ich mich vertan. Im Komfortpaket ist das Licht- nicht das Sichtpaket integriert. Und richtig, das Sichtpaket ist dann auch für mich Pflicht und nicht Kür.


    Ja, das erschien mir bis zum jetzigen Zeitpunkt auch

    Bei "nur noch" sind die Gänsefüßchen wirklich berechtigt. Die 7-10 mal wo ich im Jahr ein Navi brauch, dafür kann ich auch unser mobiles Navigon oder auch meine Navigon App auf dem iPhone nehmen. Dafür muss ich keine zusätzlichen 1000 Euros ausgeben.

    Hmmm, ganz ehrlich, ich kann mich in den letzen 10 Jahren kaum an eine Situation erinnern wo ich vom Außenspiegel geblendet worden bin. Muss imho nicht unbedingt sein.

    Okay, das ist nicht ganz von der Hand zu weisen...werd ich mir nochmals genauer anschauen.

    Die Frage hab ich eben glatt an meine Frau weitergereicht. "Nö, sowas brauch ich nicht!". Tja, fällt dann bei uns dann doch wohl eher unter nice-to-have.

    Der empfohlene Komfortzugang ist imho tatsächlich eine Überlegung wert. Ob mir das aber rund 400 EUR wert sind? Muss ich mal intern diskutieren.

    Vielen Dank für die konstruktiven Anmerkungen! :winkewinke:
     
  10. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ergänzung: Wenn die Optik des Innenraums als Argument taugt, ist auch der Himmel Individual anthrazit eine lohnenswerte Überlegung. Ich für meinen Teil mag den grauen Himmel gar nicht, egal wo, aber in Gebrauchten ist er leider meistens die Norm. In einem Neuen würde ich wenn möglich dieses "Problem" beheben wollen :).
     
  11. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    20.958
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    bitte nicht vergessen das eine Klimaauto die eingestellte Temp konstant hält - bzw Fahrer/Beifahrer getrennt regelbar :wink:
     
  12. #11 Hypersky, 05.01.2012
    Hypersky

    Hypersky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.12.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Also ich würd das Geld ehrlich gesagt eher in die Klimaautomatik stecken als in den Konfortzugang. Selbst wenn mir bei meinem einige Sachen abgehen aber der Komfortzugang fehlt mir nicht im geringsten wohingegen die Klimaautomatik meiner Meinung nach sehr gut funktioniert.
     
  13. T.B

    T.B Guest

    Ob 118d oder 120d muß wohl jeder selber wissen und durch eine Probefahrt testen.
    Mir war es (E82) keine 2100 Euro Mehrpreis wert und habe den 118d geholt.
    Aber beide Motoren haben sich ja mittlerweile geändert.
    Wenn Du Xenon nimmst würde ich das Adaptive Xenon-Licht-Paket nehmen. Es hat Kurvenlicht und Abbiegelicht und eine Anpassung der Leuchtweite. Wenn man viel Landstraße oder Autobahn fährt ist es sinnvoll.
    Zum Lenkrad:
    Ich würde das Sport-Lederlenkrad nehmen. Es ist im Durchmesser kleiner (369 zu 375mm Durchmesser) und ist vor allem dicker und damit griffiger.
    Optisch sieht es auch besser aus.
    Oben Sportlenkrad
    [​IMG]
     
  14. MikaHN

    MikaHN 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Das Xenon mit / ohne adaptiven Kurvenlicht wurde jetzt schon paar mal erwähnt. Ketzerische Frage, braucht es Xenon überhaupt oder sind die standard Halogens evtl. sogar ausreichend? Immerhin ein ganz schön happiger Posten mit > 900 EUR.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Nene nichts halogen ausreichend...der letzte Schrott...wenn irgendwas drinne sein muss, dann Xenon...das ist ein Lebensgefühlt :P
     
  17. Mischa

    Mischa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Spritmonitor:
    Ich habe den bewusst hell gelassen und hab auch keine Sonnenschutzverglasung bestellt - dafür Schiebedach, damit das Auto innen obenrum möglichst hell ist. (noch 5.672 Wochen, Mr. ThomasD :winkewinke: )
     
Thema:

kurz vor Bestellung - Fragen zur Ausstattung

Die Seite wird geladen...

kurz vor Bestellung - Fragen zur Ausstattung - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Steuerkettenproblem

    Frage zum Steuerkettenproblem: Guten Abend, habe per SuFu noch nichts dazu gefunden, daher hier meine Frage: Ich wollte einen e87 von 2007 als 118i kaufen. Der motor ist der...
  2. [E8x] Frage bzgl Verstärker

    Frage bzgl Verstärker: Hallo.. Ich habe derzeit die Lautsprecher vom Alpine Kit verbaut und bin auch sehr zufrieden damit; nur denke ich mir, dass da noch ein bisschen...
  3. [E82] Felgen Frage

    Felgen Frage: Hi Leute ich fahre einen 135i Coupe und wollte mir neue Felgen gönnen. Jetzt meine Frage was kommt gut auf dem 1er rüber ? Bin für 18zoll oder...
  4. [F21] Neuer 118d und ein paar Fragen

    Neuer 118d und ein paar Fragen: Hallo zusammen, gestern konnte ich mit voller Freude meinen 118d in Estoril Blau in Nürnberg in Empfang nehmen. Kurz paar infos zum Auto: Auto...
  5. [F20] Bestellung 118d

    Bestellung 118d: Hi Leute :) da ich vor Glück sonst platze, würde ich gerne meine Bestellung mit euch teilen. :mrgreen: BMW 118d 5-Türer, manuell Mediterranblau...