Kupplungsrupfen

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von WernerR80, 10.08.2014.

  1. #1 WernerR80, 10.08.2014
    WernerR80

    WernerR80 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Weilheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Werner
    Spritmonitor:
    Mir ist aufgefallen das die Kupplung nach dem Starten auf den ersten paar 100m etwas rupft. Aber nur wenn das Fahrzeug mindestens über Nacht gestanden hat. Ist auch egal ob in der Garage oder im Freien. Etwas heftiger ist es wenn die Nacht im Freien war und es hat geregnet.

    Der Kleine hat grad mal 70tsd. Km drauf. Bei 28tsd hab ich ihn gekauft. Normalerweise dürfte die Kupplung bei dieser Laufleistung noch nicht fertig sein. Mein letztes Auto hab ich mit 170tsd Km verkauft und es war immer noch die original Kupplung drin. Also kann es an meiner Fahrweise nicht liegen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. flyfan

    flyfan 1er-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    LOWI
    Vorname:
    Tom
    Ist bei den (Diesel-) Kupplungen leider normal und "Stand der Technik" ;)
     
  4. #3 Timpa1993, 10.08.2014
    Timpa1993

    Timpa1993 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Anröchte
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Tim
    Spritmonitor:
    Hat man Chancen, Kulanz bei der Geschichte zu bekommen?

    Kilometerstand ca. 81000km, BJ 2010.


    Mein 120d hat es inzwischen auch und es wird tendenziell etwas schlimmer, aber man merkt es nicht durchgehend.

    Auch bei mir ist es am ehesten, wenn der Wagen kalt ist. Ist es draußen Nass, ist es auch etwas stärker am rupfen.

    Gruß
    Tim
     
  5. #4 WernerR80, 10.08.2014
    WernerR80

    WernerR80 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Weilheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Werner
    Spritmonitor:
    Warum soll es gerade bei den Diesel-Modellen so sein ....... ich denk mal das bei der Kupplung überall das gleiche Bauteil drin steckt.

    Gut zu wissen das ich nicht der Einzige bin bei dem das so ist.
     
  6. #5 Dani_93, 10.08.2014
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.674
    Zustimmungen:
    394
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    Ich hatte heute Morgen (100 Meter nach Kaltstart und auch verregnet hier) das erste Mal ein richtig starkes Rupfen der Kupplung, das ganze Auto hat gezittert und ich dachte, der Motor geht gleich aus. Danach nichts mehr... Inzwischen 109.000 km, keine Ahnung, ob die Kupplung bald fertig ist.
     
  7. #6 Melrakal, 11.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2014
    Melrakal

    Melrakal 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.12.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Vorname:
    Christian
  8. #7 WernerR80, 11.08.2014
    WernerR80

    WernerR80 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Weilheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Werner
    Spritmonitor:
    Was des für ein Teil? Kann des einer auch in deutsch erklären wie des funzen soll?
     
  9. #8 Paule 49, 11.08.2014
    Paule 49

    Paule 49 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Möchte ich auch gern Wissen !
     
  10. #9 WernerR80, 11.08.2014
    WernerR80

    WernerR80 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Weilheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Werner
    Spritmonitor:
    Was ich jetzt so mit gekriegt hab ist das ein Stopper damit man die Kupplung nicht mehr bis zum Anschlag durchtreten kann :shock:
    Das heißt das die Kupplung nicht mehr ganz trennt :?
     
  11. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.195
    Zustimmungen:
    811
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Doch, tut sie trotzdem.
    Musst ja auch nicht ganz durchtreten, damit der Motor startet.
     
  12. RS187i

    RS187i 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Rafi
    Spritmonitor:
    Bei mir wurde es nach Ausbau des CDV besser mit dem kalten Losfahren morgens :winkewinke:
    Beim Diesel sind die Ergebnisse oft noch größer, aber dafür übernehme ich keine Garantie.
    Das der Clutch-Stop die Lösung des Problems sein kann, bezweifle ich..wie soll das denn aus technischer Sicht Auswirkungen auf den restlichen Pedalweg bzw. Schleifpunkt haben?
     
  13. #12 muenchen-garching, 11.08.2014
    muenchen-garching

    muenchen-garching 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.05.2014
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Teilweise korrekt, bzw. der erste Abschnitt. Wird einfach nur verbaut um sich den "leeren" Weg der Kupplung zu sparen. Die Kupplung trennt schon, nur tut sie das bereits früher als bei voll durchgetretenem Pedal. Ohne den Stopper drückst Du es zwangsläufig ganz durch, "verschwendest" dabei Zeit und es reicht auch ein früherer Punkt - allerdings ist dieser "schwer" zu finden, deshalb gibt es so einen Stopper. Ist sozusagen einfach eine Hilfe und im Rennstreckenbetrieb mitunter hilfreich wenn es hektisch wird.
     
  14. #13 Fabian1986, 11.08.2014
    Fabian1986

    Fabian1986 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.10.2013
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Wilhelmshaven/ Essen (NRW)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Fabian
    Dem kann ich nur zu 100% zustimmen. Seitdem bei mir das modifizierte CDV verbaut ist habe ich überhaupt keine Probleme mehr mit der Kupplung. Ich selbst hatte es nicht so erwartet aber wurde sehr positiv überrascht. Endlich kann man anständig Auto fahren

    Es gibt dazu auch einen Thread im Forum, einfach mal suchen. Ich denke diese Modifikation macht am ehesten Sinn.


    Gruß Fabian
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Slater

    Slater 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bedburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    David
    Macht meine auch schon seid knapp 70000km (Benziner) CDV draußen hat keine Verbesserung gebracht. Mittlerweile 170000 runter und sie funktioniert immernoch
     
  17. edem

    edem 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Kann den Vorrednern nur beipflichten! Rupfen auf den ersten 100m nach einer Nacht Standzeit hört sich sehr nach CDV an. Das gleiche Problem hatte ich auch und ließ sich durch den Ausbau des CDV lösen.
    Es gibt einen schönen Thread hier dazu, einfach mal suchen. Man kann es mit ein wenig Geschick und einer Hebebühne auch selbst ausbauen wenn man ein Entlüftungsgerät zur Verfügung hat.
    Viel Erfolg!
     
Thema: Kupplungsrupfen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kupplungsrupfen bmw 1er

    ,
  2. kupplungsrupfen bmw

Die Seite wird geladen...

Kupplungsrupfen - Ähnliche Themen

  1. Das gute alte Kupplungsrupfen....

    Das gute alte Kupplungsrupfen....: Servus zusammen, ich weiß, es ist ein altes leidiges Thema der 1er Gemeinschaft. Ich weiß, man kann dem ganzen entgegen wirken durch den CDV...
  2. [E87] Neue Kupplung beim Kupplungsrupfen?

    Neue Kupplung beim Kupplungsrupfen?: Hallo zusammen, ich habe gestern meinen 118d in die Werkstatt gebracht, da er das bekannte Steuerkettenproblem hatte. Kette sowie Kurbelwelle...
  3. Kupplungsrupfen

    Kupplungsrupfen: Hallo, ich habe zwar zum Kupplungsrupfen einige Themen gefunden, doch wurde ich leider nicht hinsichtlich meines speziellen Problems fündig! Bei...
  4. Kupplungsrupfen ......

    Kupplungsrupfen ......: ..... wenns draußen nass, feucht und kalt ist. Habt ihr das auch .... aber nur beim ersten weg fahren. Danach is alles ganz normal.
  5. [E87] Extremes "Kupplungsrupfen"

    Extremes "Kupplungsrupfen": Hallo! Ich weiß es gibt schon ein paar Threads zu diesem Thema aber die sind schon älter und vielleicht gibt es ja mittlerweile eine einfache...