Kupplungsproblem | Termin beim Freundlichen

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von r0bT, 16.03.2010.

  1. #1 r0bT, 16.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2010
    r0bT

    r0bT 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Hallo Leute,

    seit mehreren Tagen habe ich bei meinem 1er Kupplungsprobleme. Da ich nächste Woche erst einen Termin beim Freundlichen bekommen habe, früher ging nicht, wollte ich schoneinmal vorab hier posten was das Problem ist.

    Eventuell hat einer von Euch ja schon eine Idee, worauf der Fehler zurückzuführen ist.

    Zum 1er:

    116i FL BJ 2007 ca. 33600km

    Das Problem:

    Im kalten sowie im warmen Zustand kommt es zu einem unregelmäßigen "Rupfen" der Kupplung beim Anfahren, wobei ich normal kuppel.

    Weiterhin habe ich einen Leistungsabfall nach dem Schalten, das heißt, dass nachdem der Gang eingelegt wurde, der Wagen einfach nichtmehr zieht und ca 0,5 - 1 sec das Gas nicht annimmt (szg. Leerlauf)

    In den letzten Monaten (~Temp immer um die 0° C) habe ich oft die Gänge schwer reinbekommen, was ich auf die Temperatur zurückgeführt habe. Doch mittlerweile zweifle ich daran, da jetzt das neue Problem, s.o. , dazu gekommen ist.

    Ich hoffe, dass mir jemand von Euch weiterhelfen kann, falls schon ähnliche Fälle gibt, so verzeiht mir diesen Neueintrag.

    Gruß
    Rob


    UPDATE:

    Also nachdem ich heute nochmal 30 Minuten Probegefahren bin, hat sich der verdacht des Ruckelns erhärtet. Nach dem ich schalte, zieht der Wagen einfach nichtmehr, ca. 0,5 - 1 Sekunde. Leider war ich schonmal betroffen von diesem Problem des "Ruckelns", letztes Jahr wurden etliche Teile getauscht. Naja mal sehen was der :) sagt. Thread kann denke ich geschlossen werden.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Harlachinger, 16.03.2010
    Harlachinger

    Harlachinger 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    gib mal in der Suche oben ruckeln ein :lach_flash:

    und dann kannste viiiieeeelllllllll lesen , hört sich jedenfalls danach an :roll:
     
  4. caine

    caine 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hab das Problem nur beim Anfahren sobald ich das erstemal kurz stehe, ist es weg.

    Mich stört das aber irgendwie nicht. Ist auch nicht immer
     
  5. mam

    mam 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Hatte ich mit meinem Avensis auch letztes Jahr. Habe das Problem zu lange vor mir hergeschleppt, da ich dachte, das wird schon nicht so schlimm sein. Folge war dann irgendwann, es ging nichts mehr. Kupplung im A... und Schwungscheibe auch mächtig eingekerbt. Diese konnte noch mal auf der Bank geschliffen werden.
     
  6. #5 Stuntdriver, 17.03.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Könnte das Kupplungsverzögerungsventil(CDV) sein. einfach bei Frank_DC ein modifiziertes CDV bestellen und einbauen lassen. Dann fährt man nicht mehr wie ein Anfänger an und das Schalten (unter Volllast kurz vor dem Begrenzer) endet auch nicht wieder mit der Gedenksekunde.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 HavannaClub3.0, 17.03.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    gegen rupfen hilft ein offenes CDV auch nicht. wenn noch Substanz da ist könnt man mal versuchen beim anfahren die Kupplung ein paar mal kräftig schleifen zu lassen...
     
  9. #7 KingofRoad, 18.03.2010
    KingofRoad

    KingofRoad 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Unna / Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2004
    Spritmonitor:
    Das hilft beim Rupfen des E87 nicht. Mehrfach mit den Kupplungen ausprobiert = keine Besserung nach Schleifenlassen :wink:

    @Threadersteller:
    Das Problem ist sehr bekannt. Einfach mal die Forumssuche benutzen und nicht direkt einen neuen Thread aufmachen :roll:
     
Thema:

Kupplungsproblem | Termin beim Freundlichen

Die Seite wird geladen...

Kupplungsproblem | Termin beim Freundlichen - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  2. Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?

    Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?: Moin Leute, ich habe meinen Wagen (E87, 118i BJ 01/2009) letztens in einer freien Werkstatt den normalen Service machen lassen. Es wurde dabei...
  3. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...
  4. Kennzeichenbefestigung beim F21/F20 Facelift

    Kennzeichenbefestigung beim F21/F20 Facelift: Hi, ich habe hier schon diverse Fotos von F21/F20 Userfahrzeugen gesehen, wo die vorderen Kennzeichen direkt auf die M Frontschürze geschraubt...
  5. Ab wann Selective Beam beim adaptiven Kurvenlicht

    Ab wann Selective Beam beim adaptiven Kurvenlicht: Hi, seit wann gibt es beim F22 eigentlich "Selective Beam" beim adaptiven Kurvenlicht? Der Hinweis in der Preisliste taucht erst in der...