Kupplung rubbelt, Schaltung hakelt

Diskutiere Kupplung rubbelt, Schaltung hakelt im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hallo, ich stelle immer wieder zwei Symptome fest: 1. Die Kupplung rubbelt beim Anfahren, wobei die Ausprägung unterschiedlich stark ist....

  1. #1 Piepflitze, 12.09.2010
    Piepflitze

    Piepflitze 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Spritmonitor:
    Hallo,

    ich stelle immer wieder zwei Symptome fest:
    1. Die Kupplung rubbelt beim Anfahren, wobei die Ausprägung unterschiedlich stark ist. Gefühlt ist es beim ersten Losfahren schlimmer als nach einigen Kilometern Fahrt. Kann aber auch Einbildung sein.
    2. Die Schaltung hakelt ab und an, insbesondere beim Schalten in den zweiten Gang hinterlässt das Getriebe einen recht mechanischen Eindruck in der Hand. Schwer zu beschreiben, eine Mischung aus dem Gefühl, wenn man auf eine rostige Feder drückt und dem Krachen, als wenn ab und an die Kupplung nicht richtig trennt.

    Hat jemand Rat für mich?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 daylight06, 12.09.2010
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Für die rupfende Kupplung gibt es schon x Threads. Einfach mal suchen
     
  4. #3 zitschkiste, 13.09.2010
    zitschkiste

    zitschkiste 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Ich habe auch das Rubbeln bzw. Vibrieren (vor allem beim Anfahren.) Die Ausprägung ist bei mir auch sehr unterschiedlich. Wenn der Wagen warm ist, ist es häufig verschwunden.

    Ich denke, das vielfach beschrieben "Rupfen" ist was anderes. Die Kupplung packt ja einwandfrei.

    ZMS und Kupplung sind neu.
    Lt. BMW ist das leichte Vibrieren normal und Stand der Technik. Angeblich übeträgt sich etwas aus dem Motorbereich auf das Pedal.

    Ich hatte vor kurzem einen neuen 118d als Leihwagen (3000 km). Der hatte dieses Rubbeln bzw. Vibrieren am Schleifpunkt richtig extrem.Im warmen Zustand war das auch besser.
     
  5. #4 GrandSlam, 14.09.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Da gibt es keinen großen Rat.. Wegen der rupfenden Kupplung haben schon mehrere die Kupplung getauscht oder Software updates bekommen. Geholfen hat es nicht wirklich.
    Dies und die etwas hakelige Schaltung sind Typisch für den 1er. Der eine hat es mehr, der andere weniger.

    Suche mal nach Kupplungsverzögerungsventil (CDV)
     
  6. test0r

    test0r 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Nächsten Monat soll es laut einem WSM ein neues Software-Update wegen dem Kupplungsrupfen geben. Bin ich ja mal gespannt... :gespannt:
     
  7. Kuehnl

    Kuehnl 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Amberg-Sulzbach
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Software soll mechanische Mankos beheben.....die heutige Zeit..::roll:
     
  8. test0r

    test0r 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Denke ich mir auch. ;) Mal abwarten...
     
  9. #8 Piepflitze, 15.09.2010
    Piepflitze

    Piepflitze 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Spritmonitor:
    Ok, auf rupfend bin ich nicht gekommen, für mich war es rubbeln... ;)
    Und meine Beschreibung der hakeligen Schaltung klingt auch eher typisch?

    Gibt es keinen Fred über die typischen Probleme des 1ers?
     
  10. test0r

    test0r 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Die Schaltung des 1ers ist zwar schön knackig, neigt aber leider dazu hakelig zu sein -- wird auch in diversen Tests immer wieder bemängelt. Wie es GrandSlam schon schrieb: "Der eine hat es mehr, der andere weniger." -> Ich habe es eher mehr. :?

    Bin neulich den Golf VI 1.6 TDI eines Freundes Probe gefahren: Emotional kann mich ein Golf zwar nicht überzeugen, aber die Schaltung war schon auf ihre Art und Weise angenehm. Auch sonst natürlich kein schlechtes Auto -- grundsolide eben. ;)

    Nichtsdestotrotz kann es nicht schaden, dein Problem trotzdem mal einem WSM deines Freundlichen vorzuführen. Der muss das Auto wegen dem Rupfen sowieso mal kurz Probe fahren. So wie du das oben schreibst, hört sich das schon irgendwie komisch an. :-k

    Bist du noch innerhalb der Gewährleistung?
     
  11. #10 blackraven, 16.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2010
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Moin,

    die rubbelnde Kupplung kenne ich auch und auch bei mir ist es mal mehr, mal wenig, mal gar nicht vorhanden. :(

    Vorzugsweise morgens nach dem losfahren und bei nassem Wetter.
    Kupplung hat jetzt aber erst 22.000km auf der Uhr und macht sie schon seit nen paar km. Kenne das aber auch schon aus dem e46.

    Nervt aber trotzdem tierisch, weil man sich immer wie nen Fahranfänger vorkommt.

    Ich glaub ich werd das auch mal probieren.....
     
  12. test0r

    test0r 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Da kann ich dir gleich sagen, dass ein mod. CDV dem Rupfen gegenüber nichts bringt, denn ich habe eins drin. ;)
     
  13. #12 blackraven, 16.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2010
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Was ist denn rupfen für dich?


    Problem ist:

    Das Auto fährt an wie nen Fahranfänger obwohl ich die Kupplung ganz normal kommen lasse. Entweder man hat nen tierisches Kopfnicken in den ersten beiden Gängen oder wenn man es versucht mit mehr gas auszugleichen zitter der ganze Wagen bis die Kupplung geschlossen hat.

    So hab ich den TE auch verstanden.
    Dieses Phänomen ist auch nicht immer da. Wenn man eine Weile fährt kann es noch da sein, meistens aber nicht. Wäre die Kupplung defekt, müsste es ja immer da sein, da die ja nicht mal heile und mal kaputt ist, oder?

    Wenn ich mir den Thread für CDV so durchlese passt das alles wunderbar ins Profil.
     
  14. Kuehnl

    Kuehnl 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Amberg-Sulzbach
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Seitdem es kälter ist hab ich es in der Früh auch. Fahre rückwärts 10m den Berg bzw. die Einfaht hoch. Das Auto schüttelt sich...."grmmml"
     
  15. test0r

    test0r 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Rupfen und das, was man durch das CDV behebt, ist für mich definitiv was anderes.

    Ohne mod. CDV gab es beim Anfahren und gerade beim Schalten vom 1. in den 2. Gang gerne mal ein Kopfnicken, wenn man nicht gefühlvoll genug eingekuppelt hat. Das ist mit dem mod. CDV weitestgehend weg. Der Schleifpunkt wird auch klarer ertastbar.

    Beim Rupfen stottert/rubbelt -- wie auch immer man das nennen mag -- der Wagen ein paar mal vor sich hin beim Anfahren, vor allem wenn man ohne Gas einkuppelt. An Steigungen ist es schlimmer und tritt bei mir auch eher im kalten Zustand auf. Gibt einem das Gefühl als würde man das Auto jeden Moment abwürgen. Durch Dosieren des Gaspedals kann man es etwas kaschieren.

    Aber nicht falsch verstehen: Bau dir ruhig trotzdem so ein mod. CDV ein -- du wirst es nicht bereuen! :daumen:
     
  16. #15 Piepflitze, 16.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2010
    Piepflitze

    Piepflitze 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Spritmonitor:
    Naja, solche Wahrnehmungen sind ja subjektiv. Es rubbelt halt, aber vom Kopfnicken bin ich weit entfernt.
    Was die Schaltung anbelangt, meine Frau fährt einen 2009er Ford Focus. Im Vergleich hierzu hat mein 1er eher eine Rührschüssel. Der Ford hat mich eh sehr überrascht, die Menge an Qualität und Fahrspaß hätte ich ihm nicht zugetraut. Aber er ist ja auch erst gut 1 Jahr alt... ;)
    Gewährleistung habe ich nicht mehr, ich habe meinen 1er im zarten Alter von 5 Jahren und mit 56.000km gekauft.
     
  17. #16 huschi87, 17.09.2010
    huschi87

    huschi87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    273..
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Sven

    Hallo!
    Das mit der rubbelnden Kupplung beim morgendlichen losfahren und bei nassem Wetter kenn ich auch, aber von einem Ford Transporter, ca. 1 Jahr alt und 12000km. Dieses Verhalten legte er von Anfang an an den Tag, wie bei den meisten hier auch, mal mehr mal weniger.
    Ich hab das als leicht feucht gewordene Kupplung interpretiert. Nach ein oder zweimal kuppeln ist es weg.
    Scheint also in irgendeiner Form normal zu sein. Vielleicht ist bei anderen Autos der Feuchtigkeitsschutz (wenn's denn an der Feuchtigkeit liegt) besser.
     
  18. #17 Piepflitze, 19.09.2010
    Piepflitze

    Piepflitze 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Spritmonitor:
    Ok, danke für die Antworten. Ich werde meine Kiste dann demnächst mal beim Freundlichen vorstellen.
     
  19. #18 blackraven, 20.09.2010
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Teil hab ich jetzt da, gemodded ist es auch, nur BMW will dafür ca 110 EUR für den Einbau. Krass.....

    Einbau könnt ich auch selbst, nur entlüften....hmmm
    Ich glaub ich muss mal ne Freie aufsuchen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. test0r

    test0r 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Irgendwas um den Dreh hat meine Stammwerkstatt auch veranschlagt bzw. der Meister, den ich am Tel. hatte. Ein anderer Meister dort hätte vielleicht besser Bescheid gewusst und einen angemesseneren Preis veranschlagt.

    Bin dann lieber gleich in 'ne BMW-Werkstatt ein paar Kilometer weiter, die das schon einmal gemacht hat. Zunächst wurden nicht mal 30 EUR veranschlagt. Gab dann allerdings Probleme beim Entlüften, wodurch es fast eine Stunde gedauert hat. Kostete am Ende knapp 50 EUR -- immer noch fair.

    Ging mir genauso.

    Ja, eine freie Werkstatt tut's auch.
     
  22. #20 blackraven, 20.09.2010
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Oder ich geh in die Selbsthilfewerkstatt. Müssten ja auch was zum entlüften da haben.
    Erst mal gucken was die freien haben möchten. :)
     
Thema: Kupplung rubbelt, Schaltung hakelt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 318 i kupplung rubbelt

Die Seite wird geladen...

Kupplung rubbelt, Schaltung hakelt - Ähnliche Themen

  1. Kupplung selber wechseln - Wie viel spare ich

    Kupplung selber wechseln - Wie viel spare ich: Guten Tag liebe Experten, meine Kupplung ruckelt stark und macht mittlerweile starke Geräusche, ich gehe davon aus, dass es am...
  2. Kaufberatung M135i: Kupplung 6-Gang, Hilfe, bitte...

    Kaufberatung M135i: Kupplung 6-Gang, Hilfe, bitte...: Moin, Möchte gerne hatte gerade eine Probefahrt mit dem M135i und wollte ihn eigentlich kaufen. Fahre sonst Z4 3.0si (265 PS) ebenfalls als...
  3. Kosten Kupplungswechsel oder wie erkennt man eine defekte Kupplung?

    Kosten Kupplungswechsel oder wie erkennt man eine defekte Kupplung?: hey Leute, hab lange nix mehr geschrieben. Ich habe seit Kurzem das Gefühl, dass bei meinem 1erle bald die Kupplung hinüber sein könnte. Denn...
  4. Einbau F10 550i Kupplung

    Einbau F10 550i Kupplung: Hallo BMW freunde, meine Kupplung an meinem e82 135 n54 ist so gut wie fertig :( Hab mich ein wenig informiert das die Kupplung vom F10 550...
  5. [E87] Kupplung Kosten

    Kupplung Kosten: Hat jemand Erfahrungen mit dem erneuern einer verschlissenen Kupplung gemacht? Kann man nachstellen? Was kostet der Austausch in einer Werkstatt?...