Kupplung nach 10000km kaputt

Dieses Thema im Forum "BMW 1er M Coupé" wurde erstellt von Misstres, 19.09.2011.

  1. #1 Misstres, 19.09.2011
    Misstres

    Misstres 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mödling/Wien
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Hallo!

    Ich habe meinen kleinen M seit Anfang Juni und bin voller Begeisterung.
    Hier im kleinen Österreich bot sich für mich leider noch keine Gelegenheit den m voll auszureizen bis zum 10 Sept. ein Datum auf das ich mich sehr gefreut hatte. Ich wollte zum freien fahren nach Spielberg einige Runden drehen.

    Auf der Autobahn dorthin merkte ich dann zum ersten Mal das irgendwas mit der Kupplung nicht stimmte. Im 4,5 und 6 Gang bei Vollgas ging der Drehzahlmesser ruckartig hoch (Geschwindigkeit nicht), ging wieder zurück und erst dann ging die Kraft auf die Räder. Der Tag war ein Horror, am Ring angekommen erst mal den Service kontaktiert - wahrscheinlich Kupplung, Auto besser nicht am Limit fahren. Tja dann war ich nur mehr Zuschauer und der M stand traurig am Parkplatz.

    Laut Service ist es ein Verschleiß und ein Materialfehler ist auszuschließen.
    Das Auto wurde bis dahin eigentlich nur in der Stadt bewegt, der Begrenzer war sozusagen ein Fremdwort für die Nadel am Tacho.

    Ich muss allerdings auch hinzufügen das ich das Auto mit 5000km übernommen habe, es stand da genau wie ich ihn haben wollte also Love on first sight (Gott soll mich strafen das ich nicht warten konnte auf einen Neuwagen), BMW versicherte mir natürlich dass die 5000 km sauber gefahren wurden.

    Mich würde nur interessieren wie nach nicht mal 10000km die Kupplung verschleißen konnte? Ich selber bin fast nur in der Stadt gefahren, liegt es daran weil sie dann mehr beansprucht wird? aber 10k km? aber warum merkte man vom Fehler nur was in den höheren Gängen?
    Bin in den Sachen leider nicht so bewandert aber interessieren tut es mich warum das so schnell ging.

    Lg missy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ..also defekte Kupplung nach 10000 km muss doch in Garantie gehen..:swapeyes_blue:
    noch dazu wo du nur 5000 km gefahren bist, muesste doch die Gewährleistung greifen - oder ?

    lg
    indo5
     
  4. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Wie alt ist denn das Auto? unter 6 Monaten?


    Aber das Phänomen hatte ich auch mal an nem Auto... da hatte ich im Anhängerbetritt die Kupplung "kristalisiert" Heißt die Kontaktfläche der Kupplung ist heiß geworden und hat seine Kontaktfähigkeit verloren... ging aber so gut wie komplett nach paar hundert KM wieder weg.


    Stadtverkehr ist zwar durch das ständige Anfahren nicht so toll... aber aushalten muss die Kupplung das auf jeden Fall... Armutszeugnis ist das.
     
  5. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich würd dem Händler was husten von wegen normaler Verschleiß. Die Kupplung hat gefälligst BMW zu zahlen. Wenn der Händler sich quer stellt, gleich an die Kundenbetreuung in München wenden (oder das österreichische Gegenstück, wenn vorhanden).
     
  6. Bimma

    Bimma 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Also die geäusserte Vermutung, dass das Getriebe aus dem N55 sich mit der Serienleistung des 1M schon am äussersten Limit befindet bestätigt sich für mich immer mehr... Sehr schade... Ich komm echt ins grübeln ob ich, wenn ich meinen habe wirklich Leistungssteigern soll. Sehr schade um das Potenzial des Motors wenn das Getriebe schon bei der original Leistung streikt.
     
  7. Robbie

    Robbie 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2011
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Er hat ihn im Juni gekauft... nach deutschem Recht hättest Du in den ersten 6 Monaten die Beweislastumkehr auf deiner Seite... wie das in Ö ist weiß ich leider nicht. Ich würde da meinem Händler allerdings auch was husten. Wir reden hier ja schließlich nicht von einem Lada, sondern von einem 1er m QP. Die werden das Teil doch wohl ohne Kosten für Dich tauschen! O.o
     
  8. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ja er hat ihn da gekauft... aber nicht als Neuwagen.
     
  9. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Soweit mir bekannt, gibt es auch Urteile, die auch beim Gebrauchtwagen in diesem Zeitraum die Beweislast auf Seiten des Verkäufers sehen. Und da 5tkm Stadt&Landverkehr die Kupplung kaum töten können, muss ein Vorschaden (z.B. geschundener Vorführer) vorliegen. Der Händler dürfte sich dann schwer tun, das zu widerlegen. Allerdings gilt das halt alles eh nur für Deutschland ;).
     
  10. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Urteile sind immer schön und gut... dran halten muss sich da keiner


    Aber so oder so... das muss BMW zahlen...
     
  11. #10 Robbie, 19.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2011
    Robbie

    Robbie 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2011
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Nope. Das gilt auch für den Gebrauchtgüterkauf solange es sich nicht um einen Verbrauchsgüterkauf handelt. ;-)

    § 476 Beweislastumkehr
    Zeigt sich innerhalb von sechs Monaten seit Gefahrübergang ein Sachmangel, so wird vermutet, dass die Sache bereits bei Gefahrübergang mangelhaft war, es sei denn, diese Vermutung ist mit der Art der Sache oder des Mangels unvereinbar.

    Hiervon werden m. W. n. selbst gebrauchte Gegenstände nicht ausgeschlossen. Darum müssen wir uns jetzt ja aber nicht kloppen, weil's in Österreich ja sowieso ganz anders sein kann. ;-)


    Ich würd aber auch ganz klar sagen... das musst Du in keinem Fall zahlen.
     
  12. #11 Chris8319, 19.09.2011
    Chris8319

    Chris8319 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    54608
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Christoph
    Spritmonitor:
    geh zum anwalt das hilft !
    ich habe meinen 130 mit 45000 km gekauft 9000 km und fünf monate später hatte ich kupplung ausrücklager und massenschwungrad kaputt 1460€
    das wollte zuerst auch keiner bezahlen dann ging ich zum anwalt dann haben sie mir erst 50% geboten dann habe ich 1000€ gefordert und sie haben bezahlt
    vor gericht hätte das ca 6-8monate gedauert und dann wäre auch nicht sicher gewesen ob ich 100% bekommen hätte
     
  13. Radi

    Radi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ist doch mind. schon der zweite mit defekter Kupplung!?
     
  14. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    naja, bei der Präsentation war die Kupplung unseres 1M Testwagens
    schon nach 2h hin und abgeraucht.

    Echt komisch, da bei den 135ern die Kupplung bisher hielt!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Misstres, 19.09.2011
    Misstres

    Misstres 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mödling/Wien
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Vielen Dank für die Antworten. Auf dem 1addicts board gabs auch schon einige Fälle von defekter Kupplung.
    Am Mittwoch ist er aufjedenfall mal fertig....endlich, vermissen tu ich das auto hätt ich nicht gedacht ;)
    Dann weiß ich auch genaueres, wegen Preis weiß ich leider noch nichts.
    Ich hoffe dass Sie kualant sind, immerhin sind die ja zur hälfte selbt mit dem Wagen gefahren.
    Bis jetzt wars nur mal die Aussage von einem nicht zuständigen Servicemann, also dass es kein Materialfehler sondern ein Verschleiß ist.
    Aufjedenfall bin ich mal gespannt wie weit ich mit der neuen Kupplung komme....
     
  17. Nicola

    Nicola 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0
    kann ich bestätigen :?
     
Thema: Kupplung nach 10000km kaputt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kupplung nach 10000 km kaputt

    ,
  2. bmw 1erm kupplungs probleme

    ,
  3. kupplungsprobleme 116d

    ,
  4. n54 druckplatte automatik,
  5. kupplung kaputt,
  6. kupplung nach 1,
  7. bmw m4 kupplung,
  8. Stechender gestank wenn getriebe kaputt geht,
  9. f20 kupplung rupft,
  10. bmw 1er m verstärkte kupllung,
  11. bmw 1er m kupplung,
  12. bmw 123d coupe 2011 kupplung ,
  13. Kupplung 1er Bmw bei 120000,
  14. bmw f20 kupplung wechseln,
  15. organisch sachs n54,
  16. 1er m coupe kupplung defekt ,
  17. kupplung kaputt nach 100000km bmw,
  18. rechtslage neuwagen nach 10000 km defekt,
  19. rennkupplung fūr 1er m bmw,
  20. kupplung bei 100000km defekt
Die Seite wird geladen...

Kupplung nach 10000km kaputt - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?

    BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?: Hallo Leute, ich habe mir kürzlich ein BMW 1er Cabriolet, Baujahr 2012 zugelegt. Nun ist mir aufgefallen, dass die Rückleuchten warscheinlich...
  2. Kulanz bei rupfender Kupplung wegen ZMS?

    Kulanz bei rupfender Kupplung wegen ZMS?: Hallo 1er Freunde, mein E87 120d von 2011 mit fast 97.000 km hat mit einer rupfenden Kupplung zu kämpfen, obwohl das CDV ausgebaut wurde. Er...
  3. [E87] Verstärkte Sachs Kupplung + Sachs Zweimassenschwungrad

    Verstärkte Sachs Kupplung + Sachs Zweimassenschwungrad: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer verstärkten Kupplung und einem Zweimassenschwungrad (vorzugsweise von Sachs). Ich bin im Internet bei...
  4. [E87] iPhone Klang via Y-Kabel nach Displaytausch bei Professional Radio kaputt ?!

    iPhone Klang via Y-Kabel nach Displaytausch bei Professional Radio kaputt ?!: Hallo zusammen, mein BMW Professional Radio (Alpine CD 73) meines BMW 118i LCI E87 war von diversen Pixelfehlern und ausfallenden Zeilen...
  5. Kupplung durch nach 60.000 km?

    Kupplung durch nach 60.000 km?: Hey Leute! Ich fahre einen 120d aus 12/2004 mit einer KFO von Marcel. Der Wagen ist jetzt 168.000 km gelaufen und die Kupplung habe ich erst vor...