[E8x] Kühlwasserthermostat 116i

Diskutiere Kühlwasserthermostat 116i im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo ich komme eigentlich aus der E60 Ecke, da ich aber jetzt für meine Frau einen 116i E87 05.2006er gekauft habe, habe ich gleich ein...

  1. #1 E87DriverII, 24.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2015
    E87DriverII

    E87DriverII 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.02.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Peter
    Hallo

    ich komme eigentlich aus der E60 Ecke, da ich aber jetzt für meine Frau einen 116i E87 05.2006er gekauft habe, habe ich gleich ein Problem.

    Kühlwassertemperatur kommt nicht über 65 Grad, egal ob Stadt oder Autobahn.
    Jetzt meine Frage, wo sitzt der Kühlwasserthermostat?:crybaby:
    Den kann ich nirgends von oben sehen

    Gruß
    Peter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rush0805, 25.02.2015
    rush0805

    rush0805 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.03.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gummersbach
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Rudi
    2pgd.png

    Vielleicht hilft dir das hier weiter. Das Thermostat ist die Nr. 2.
    Das habe ich unter bmwetk.info gefunden.
     
  4. furby

    furby 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verden
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Und wie wechselt man es am besten? Bei zig BMW Modellen gibt es Anleitungen und Hilfe im Netz, nur beim 116i konnte ich irgendwie gar nichts finden. Meins muss auch neu und kommt auch nicht über 65 Grad. Wie funktioniert das entlüften (falls man es noch braucht), kenne es vom e39 das man da eine genaue Reihenfolge einhalten muss weil man sonst Luft im System hat.
     
  5. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    10.459
    Zustimmungen:
    2.024
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Von unten, ist aber mega das Gefummel.
    Zumindest am N43
     
  6. furby

    furby 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verden
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Ich habe noch den N45 und da sieht es eigentlich relativ leicht aus. Das Thermostat sitzt ja direkt am Motorblock, neben dem Ölfiltergehäuse und ist mit 3 Schrauben befestigt. Ist die entlüftung denn schwierig? Konnte nur eine entlüftungsschraube am Ausgleichsbehälter sehen.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    10.459
    Zustimmungen:
    2.024
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Mit der Schraube machen, geht relativ schnell.
     
  9. furby

    furby 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verden
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Also die Schraube rausdrehen, dann Kühlflüssigkeit reinlaufen lassen bis es blasenfrei aus der Schraube kommt oder wie? Beim e39 war das so das man 2 Schrauben hatte und dann auffüllen musste bis es aus den Schrauben blasenfrei überläuft, dann zudrehen und Motor Starten. Also ist das Kühlsystem im 116i Quasi selbstentlüftend?
     
Thema: Kühlwasserthermostat 116i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. thermostat bmw.116i

Die Seite wird geladen...

Kühlwasserthermostat 116i - Ähnliche Themen

  1. [E87] (Diesel)Klackern E87 116i (Video)

    (Diesel)Klackern E87 116i (Video): Erstmal ein nettes Hallo euch allen, bin neu hier und hab mal direkt ein kleines Problem/Frage :D Mein 1er (E87 116i BJ2005) macht mir in letzter...
  2. [F20] 116i Winterreifen

    116i Winterreifen: Hallo Leute, ich fahre einen 4 Monate jungen 116i der aktuell auf 17 zoll orignal bmw Felgen steht. Nun steht bald der Winter an und ich gucke...
  3. [F20] 116i, Garantie, Service Inklusive

    116i, Garantie, Service Inklusive: Ich verkaufe meinen unfallfreien 116i mit 136 PS, EZ 5/12 mit aktuell etwa 73400 km (Fahrzeug wird noch gefahren). Es handelt sich um eine Urban...
  4. Waren M-Sitze (Stoff) Bestandteil des M Pakets beim 116i aus 8/2009?

    Waren M-Sitze (Stoff) Bestandteil des M Pakets beim 116i aus 8/2009?: Hallo liebe Kenner der Materie! Ich berate gerade einen Freund beim Kauf eines 1er der ersten Generation und habe dazu folgende Frage. Besichtigt...
  5. Motor 116i - N43B16A, 90kW

    Motor 116i - N43B16A, 90kW: Hallo alle, Ich Suche motor für Meine FL e87 bj.06/2008 (Meine mit lagerschaden, Kette Neu vor 14000km) motorcode N43B16A, 90kW 1599ccm Danke,...