kühlwasser Temperatur?

Diskutiere kühlwasser Temperatur? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo liebe Gemeinde! Habe mal ne kurze frage..... habe nen 120i und auf der Fahrt zur Arbeit heute mal im Geheimmenü des BC die Temperatur des...

  1. #1 FUKATO34, 14.11.2011
    FUKATO34

    FUKATO34 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Dirk
    Hallo liebe Gemeinde! Habe mal ne kurze frage..... habe nen 120i und auf der Fahrt zur Arbeit heute mal im Geheimmenü des BC die Temperatur des kühlmittelkreislaufs abgefragt..... da standen 107 Grad nach 50km Fahrt Landstraße! Ist das normal oder muss ich mir sorgen machen? DAnke für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ben 120dA LCI, 14.11.2011
    Ben 120dA LCI

    Ben 120dA LCI 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35km südwestlich von Bremen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Temperaturen von über 100 Grad sind bei heutigen Fahrzeugen durchaus normal. Das ist sicher einer der Gründe weshalb sie beim 1er nicht angezeigt werden. Viele Hersteller lassen im Innenraum auch 90 Grad anzeigen obwohl die Temperatuer in Wirklichkeit bei 110 Grad liegt. Nur um die Kunden nicht zu verunsichern.
     
  4. #3 Duke 323, 14.11.2011
    Duke 323

    Duke 323 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Bayern DAH
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    A.
    Hallo

    bei VW wird die Temperatur auch immer 90 Grad angezeigt.

    Bereich vom ca: 80 bis 100 Grad steht immer 90 Grad.
    Die Hersteller wollen die Fahrzeugführer nicht verunsichern.
    Ist ein altes Klischee, da würden viele zur Werkstatt fahren
    und Nachfragen. Die Flut an Personen will keiner haben.


    Gruß

    PS: Garnicht Anzeigen ist aber auch keine Lösung!:eusa_naughty::eusa_snooty:
     
  5. #4 Maulwurfn, 14.11.2011
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Helgoland
    Ab wann würde es denn kritisch werden? Wo liegt der Siedepunkt?
     
  6. #5 _FaThErBoArD_, 15.11.2011
    _FaThErBoArD_

    _FaThErBoArD_ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Kannst du mir sagen wie du das gemacht hast?
     
  7. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
  8. #7 Bender82, 15.11.2011
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.088
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Dann sollen sie doch den Bereich der ok ist einfach grün färben in der Anzeige, dann fährt auch keiner in die Werkstatt so lange der Zeiger da drin ist.
     
  9. #8 _FaThErBoArD_, 15.11.2011
    _FaThErBoArD_

    _FaThErBoArD_ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Ahhh, vielen Dank. Nachher direkt mal testen. ;)

    BTW. Wie würde das mit Komfort Zugang gehen? Für Radiobereitschaft muss ich doch nur den StartKnopf einmal drücken, oder? Ist doch dann das selbe wie den Schlüssel reinzuschieben?
     
  10. #9 daylight06, 15.11.2011
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Das ist nicht so einfach der grüne Bereich wandert nämlich je nach Lastzustand. Bei Volllast geht die Temp bis auf 90° während bei wenig Last auch 110° erlaubt sind.
     
  11. #10 Ben 120dA LCI, 15.11.2011
    Ben 120dA LCI

    Ben 120dA LCI 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35km südwestlich von Bremen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Genau und bei einigen Fahrzeugen wird sogar, wenn über das Navi beispielsweise erkannt wird, dass es gleich auf eine Autobahn geht, der Motor unter 80 Grad runtergekühlt damit man dann einige elektrische Verbraucher wie die E-Wasserpumpe ausschalten kann und somit mehr Leistung abverlangt werden kann. Da gibts die verrücktesten Sachen :)
     
  12. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter

    Sollte auch bei Komfortzugang funktionieren. Lässt halt am besten einen Gang drin, wenn du den Startknopf drückst. Dann springt auf jeden Fall nicht die volle Zündung an.
     
  13. #12 _FaThErBoArD_, 15.11.2011
    _FaThErBoArD_

    _FaThErBoArD_ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Mach ich, danke! ;)
     
  14. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Zumindest bei den 6-Zylindern wird die Wassertemperatur und somit die Motortemperatur
    je nach Last- und Leistungsanforderung durch die Elektronik
    variiert. Bei hoher Last geht die Temperatur auf rund 85°C runter.
    Bei geringer Last auf 105-107°C hoch, da bei den höheren Motortemperaturen
    der Wirkungsgrad besser ist. Im mittl. Lastbereich wird dagegen um die 95°C
    eingestellt.

    Durch diese Schwankungen wäre der übliche Laie wahrscheinlich sehr irritiert und
    ständig in der Werkstatt.

    Aber wozu braucht man die Anzeige? Die Elektronik überwacht die Temperaturen
    und wenn was nicht stimmt, wird entsprechend reagiert. Die Anzeige ist somit
    wirklich überflüssig.

    Man sieht ja schon an diesem Thread, was die Temperaturanzeige für Verwirrungen
    bei einem Kunden auslöst, der nicht Zugang zu detailliertere Dokumentation hat!
     
  15. #14 Ben 120dA LCI, 15.11.2011
    Ben 120dA LCI

    Ben 120dA LCI 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35km südwestlich von Bremen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Okay danke für die Erweiterung. Also ich hätte auch eigentlich nur interesse an einer Öltemperaturanzeige!
     
  16. #15 _FaThErBoArD_, 15.11.2011
    _FaThErBoArD_

    _FaThErBoArD_ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Hey,

    danke nochmal für den Tipp. Funktioniert soweit, muss einfach nur den Start-Knopf drücken, aber ich komm nur bis zur Fahrgestellnummer. Quersumme habe ich gebildet, ABER WIE gebe ich die nun ein??? Mit welchem Knopf, wie genau? Habs schon mit der BC-Taste und den Auf-Ab-Schalter probiert. :?
    Kann diesen Schritt mal jemand genauestens erklären?
    Besten Dank!!!

    Viele Grüße
    Christian
     
  17. #16 R1-Rider, 15.11.2011
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Die hat der neue 3er F30 serienmäßig, sogar im 320d. BMW hat also unsere Rufe erhört...:roll:

    Gruß
    Olli
     
  18. #17 Ben 120dA LCI, 15.11.2011
    Ben 120dA LCI

    Ben 120dA LCI 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35km südwestlich von Bremen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Das hört man gerne :daumen:
     
  19. #18 _FaThErBoArD_, 17.11.2011
    _FaThErBoArD_

    _FaThErBoArD_ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Könnte da vielleicht nochmal jemand seinen Senf zu geben?
    Dankeschön. :winkewinke:

    Viele Grüße
    Christian
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    1. Rückstellknopf Tageskilometer gedrückt halten
    2. "Schlüssel" in den Slot schieben -->Radiobereitschaft
    3. Rückstellknopf Tageskilometer mehrfach drücken, bis Menüpunkt 19 erscheint.
    4. Kurz warten :roll: bis er ins Menü springt ("LOCK/UNLOCK")
    5. Quersumme aus den 5 o. 6 letzten Zahlen d. Fahrgestellnummer bilden und eingeben mit dem Rückstellknopf Tageskilometer

    6. Menü freigeschaltet bis Schlüssel abgezogen wird
     
  22. #20 _FaThErBoArD_, 17.11.2011
    _FaThErBoArD_

    _FaThErBoArD_ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Das verstehe ich nicht... bei mir ist es die "21" die ich eingeben müsste, das geht aber nicht soweit mit dem Rückstellknopf!? Hab ich wohl was falsch gemacht... Nachher nochmal probieren! :rolleyes:
     
Thema: kühlwasser Temperatur?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmwf20kuehlmitteltemperaturanzeige

    ,
  2. kühlwasser temperatur

    ,
  3. bmw 118i motortemperatur 110 grad

    ,
  4. bmw 116d e87 temperatur,
  5. bmw kühlwassertemperatur,
  6. motortemperatur 118d im bc menüpunkt 7.0,
  7. kühlmittel 126 grad,
  8. kühlwasser 126 grad bmw,
  9. Wassertemperatur beim 1er bmw,
  10. e87 kühlwassertemperatur anzeigen,
  11. bmw 118d kühlwasserverlust,
  12. bmw 1er wassertemperatur anzeigen,
  13. temperaturanzeiger für kühlwasser für bmw 1 bj 2011,
  14. kühlwassertemperatur BMW,
  15. bmw e87 ktmp bis 110
Die Seite wird geladen...

kühlwasser Temperatur? - Ähnliche Themen

  1. [E82] Motorwarnleuchte für Temperatur springt nach 10 Sekunden an

    Motorwarnleuchte für Temperatur springt nach 10 Sekunden an: Hi, bin letztens mit meinem 120D in die Stadt gefahren. Bei der Rückfahrt ging plötzlich die gelbe Warnleuchte für die Motortemperatur an und...
  2. SB- Waschplätze bei Temperaturen unter 0°C

    SB- Waschplätze bei Temperaturen unter 0°C: Moin:winkewinke: mein KFZ ist jetzt schon 3 Wochen in Schmutz und Salz - es wird Zeit, langsam tut es weh.:tear: Wo wascht ihr eure Schätze bei...
  3. Wie lange braucht der N52 im Winter um auf Temperatur zu kommen?

    Wie lange braucht der N52 im Winter um auf Temperatur zu kommen?: Hi, eine Frage an diejenigen unter euch, die mit einer Öltemperaturanzeige gesegnet sind :roll::mrgreen:: Wie lange braucht die Kiste denn im...
  4. [F2x] Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt

    Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt: Morgen, habe heute Morgen mal mein Kühlwasser überprüft und es hatte um die -38°C laut dem Prüfer. War aber auf dem Minimum also habe ich etwas...
  5. Vorstellung Datendisplay von AK-Motion (Klappensteuerung, Temperaturen uvm.)

    Vorstellung Datendisplay von AK-Motion (Klappensteuerung, Temperaturen uvm.): Ich möchte Euch kurz das Datendisplay von Alexander Konzack vorstellen, dass er bei mir als einer der ersten Betatester kostenfrei verbaut hat....